• Nema19
    Dabei seit: 1175472000000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1213036321000

    Huhu, wir haben uns fast so gut wie für dasw Hotel Melia Las Antillas entschieden. Wir wollten so Ende Oktober / Anfang November dorthin fliegen.

    Jetzt wollten wir gerne wissen, weil wir schon negative Sachen darüber gehört haben, wie es dort mit den Getränken bzw. Gläsern ausschaut.

    Viele geben an, dass in Kuba tagsüber die Getränke in PLASTIKBECHERN ausgeschänkt wird. Könnt hier das bestätigen? Hoffentlich nicht!

    Wer kann mir mehr für das Las Antillas mit auf dem Weg geben?

    Bitte meldet euch.

    PS: Wir fliegen ab DUS - momentan finde ich nur Flugangebote mit KLM hin und Martinair zurück - hört sich für mich auch nicht ganz so toll an - da ich etwas Fluganst habe und mir einbilde, dass LTU oder eine deutsche Fluggesellschaft besser ist. Wer hat mit KLM pder Martinair Erfahrungen gesammelt.

    Bitte. bitte schreibt mir.

    Danke im voraus.

    LG NEMA :

    what:

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12667
    geschrieben 1213041885000

    KLM heisst:

    Koninklijke Luchtvaart Maatschappij N.V.,

    Königliche Holländische Luftlinie.

    Der Name verpflichtet doch! :laughing:

    Martinair ist allerdings nicht so berauschend.

    Nur wenns gaanz billich ist würde ich damit fliegen ;)

    Nimm doch 2 Gläser mit :D

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7594
    geschrieben 1213055623000

    Gläser gibt es – keine Panik!

    Am Pool oder am Strand wird allerdings zum Teil in Plastikbecher ausgeschenkt – ist gesünder so wegen den Glasscherben in den Fußsohlen.

    Meines Erachtens fliegt die LTU immer donnerstags um 13:15 Uhr von Düsseldorf nach Montego Bay/Jamaika via Varadero.

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • HLMB
    Dabei seit: 1209859200000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1213088063000

    Hallo,

    überall auf der Welt werden die Getränke am Pool in Plastikbechern ausgeschenkt. Aber keine Sorge, in eurem Hotel gibt es ansonsten überall normale Gläser. Das Hotel ist prima, wir waren gerade vor kurzem dort.

    Gruß

    Live long and prosper!
  • Enramu
    Dabei seit: 1177027200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1213123949000

    Ich bin mit Condor ab Frankfurt geflogen. Soweit ich weiss fliegen die täglich. Ist halt schon ein Ferienflieger und die 11 Stunden Flugzeit ziehen sich ziemlich denn mit Beine ausstrecken ist natürlich nicht viel.

    KLM habe ich bei einer früheren Reise nach Kanada genutzt und ich fand´s ok. Wobei die sicher auch nicht mehr Platz anbieten.

  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7594
    geschrieben 1213126444000

    @Enramu sagte:

    Soweit ich weiss fliegen die täglich.

    Die CONDOR fliegt Frankfurt–Varadero–Frankfurt jeden Dienstag, Donnerstag und Sonntag.

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • Nema19
    Dabei seit: 1175472000000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1213166357000

    @HLMB

    Sorry, aber ich muss heftig widersprechen, NICHT ÜBERALL gibt es Getränke am Poll in Plastikbechern. Da habe ich schon selbst andere positive Erfahrungen gemacht.

    Ich finde es nur etwas unpassend und auch vielleicht unhygienisch, wenn die Getränke in Bechern serviert werden. Wenn es Einmalbecher sind, geht es ja

    vielleicht noch, aber Becher die zwischendurch gespült werden - nein danke.

    Unpassend in dem Sinne, dass es in einen 4* Hotel sowas nicht Standard sein sollte. Aber egal.

    Daran wird es wohl nicht scheitern.

    LG Nema :laughing:

  • HLMB
    Dabei seit: 1209859200000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1213176812000

    Du willst also Gläser am Pool? Das ist nicht dein Ernst?! Das wollte ich keinesfalls. Lieber den Mochito aus einem Plastikbecher als eine Entzündung am Fuß. Meint ihr, die kubanischen Putzfrauen stehen allzeit parat, um die Scherben hundertprozentig aufzufegen? Oder die Scherben im pool, die es hundertprozentig gäbe? Kommt gut, wenn man da im Wasser drauf tritt....

    Und natürlich sind es Einmalbecher.

    Übrigens, wenn ihr euch um Gläser Gedanken macht, solltet ihr lieber in ein anderes Land gehen. In Kuba muss man mit manchen unerwarteten Dingen rechnen, da sind Plastikbecher die absolut geringste Sache.

    Ansonsten ist die Devise: nichts Besonderes erwarten, eher damit rechnen, dass manches nicht funktioniert und man wird einen tollen Urlaub haben, denn im Großen und Ganzen ist das ein gutes Hotel. Es kommt immer auf die Erwartungshaltung an.

    Viel Spaß auf alle Fälle dort! Wird sicher schön werden.

    Live long and prosper!
  • Tita
    Dabei seit: 1114560000000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1213180229000

    Aber Hallo,

    wir waren vor 2 Jahren auf Jamaika in einem 5Sterne Hotel, dort gab es auch Plastikbecher am Strand und das war auch völlig in Ordnung. Die Becher wurden regelmässig von den Angestellten eingesammelt, die sich einen Spass daraus machten, wer den nun den höchsten Becherturm hatte. Aber auch so, lieber Plastikbecher am Strand als Scherben in den Füssen.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12667
    geschrieben 1213204399000

    In den 4 * Hotels sind es natürlich Einwegplastikbecher.

    ABER - in einigen Gaststätten werden sie mangels Nachschub öfter verwendet. Auf der Escalerinata werden sogar die Plastikhalme wieder verwendet.

    (selbst gesehen)

    Da trinke ich sowieso nur Bier aus der Büchse und nicht den wässrigen Mojito für 3 CUC :D

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!