• juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12414
    geschrieben 1267991769000

    Bei  ar.news.yahoo.com abgekupfert

     

    Aber woher stammt die "offizielle Statistik"?

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7575
    geschrieben 1268004372000

    Hier habe ich den Artikel her.

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • Trieli
    Dabei seit: 1225843200000
    Beiträge: 1038
    geschrieben 1268068057000

    Auf der Seite des auswärtigem Amt ist immer noch nix zu finden und ist zum letzten Mal am 09.03.2010 aktualisiert worden. 

    Auch bei der TUI weiß man nichts davon. 

    Ich halte das mal wieder für eine der zahlreichen Gerüchte die immer mal wieder auftauchen und ebenso schnell wieder verschwinden. Oder sollte nicht schon zum 01.02.2010 eine neue Währung eingeführt werden???

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12414
    geschrieben 1268070392000

    Auf der Seite des Auswärtigen Amtes ;)

     

     

    Die können kein cubanól :laughing:

     

    Der Gesetzestext ist doch erst jetzt veröffentlicht, hasse doch drüben gelesen.

    +++

    Zitat von Gaceta Oficial No. 11 Extraordinaria de 26 de febrero 2010 El Secretario del Consejo de Ministros

    CERTIFICA

    Que el Comité Ejecutivo del Consejo de Ministros, haciendo uso de las facultades que le otorga el Artículo 97 de la Constitución de la República adoptó, con fecha 16 de febrero de 2010, el siguiente

    ACUERDO

    PRIMERO: Exigir de forma obligatoria a todos los via-jeros, extranjeros y cubanos residentes en el exterior, para el ingreso al país, que cuenten con una póliza de seguro de viaje, con cobertura de gastos médicos, expedida por enti-dades aseguradoras reconocidas en Cuba.

    En los puntos de entrada al país se asegurará la venta de estas pólizas, por entidades aseguradoras cubanas.

    etc. etc.

     

     

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • kiotari
    Dabei seit: 1117670400000
    Beiträge: 1950
    geschrieben 1268223853000

    Hallo !

     

    Nun ist es wohl auch beim AA angekommen :

    www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laenderinformationen/Kuba/Sicherheitshinweise.html

     

    LG

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies aus dem man nicht vertrieben werden kann
  • rantanplan285
    Dabei seit: 1233878400000
    Beiträge: 331
    geschrieben 1268227001000

    .....und wieder ein Form der *******, um den Touries die Devisen aus dem Arm zu leiern......

  • Nadine13
    Dabei seit: 1243641600000
    Beiträge: 134
    geschrieben 1268248883000

    wäre ja auch noch nützlich zu wissen welche Versicherung die Kubaner anerkennen?!

    wir reisen am 30. April ein, ich hoffe mal die verlangen das wirklich erst ab 1. Mai...

    September 2016 - 10 Tage New York City
  • Trieli
    Dabei seit: 1225843200000
    Beiträge: 1038
    geschrieben 1268258128000

    :laughing: :rofl: :rofl:

    Vermutlich wird es keinen ausserkubanischen Versicherer geben. Also haben die hohen kubanischen Herren mal wieder einen neuen Weg der Deviseneinnahme entdeckt. 

    Putzig wird sicher auch wie es dann im Land abläuft, wenn man mal einen Arzt braucht. Es bleibt spannend und lustig. (wie halt immer im Kuba-Land)

  • kiotari
    Dabei seit: 1117670400000
    Beiträge: 1950
    geschrieben 1268264068000

    "Wer nicht über eine Police einer von Kuba anerkannten Krankenversicherung verfügt, muss bei der Ankunft eine entsprechende Versicherung abschließen "

    LG

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies aus dem man nicht vertrieben werden kann
  • Gibralta
    Dabei seit: 1238544000000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1268296907000

    Und welcher Versicherung aus Deutschland kennen die Kubaner an?

    Bestimmt keine ,damit sie uns kräftig ausnehmen können.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!