• openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1288731687000

    Lieber Dylan, Mitreisende mit denen ich sprach und die auf dem Hinflug Economy flogen, waren eigentlich zufrieden - bis sie zu dem Zeitpunkt als sie auf der Rückreise Premium nutzen konnten.  Das ist das Geld wert war ihre  Aussage. Vor allem auf dem nächtlichen Rückflug.

    Man darf aber wirklich nicht vergessen - ist auch schön teuer.

    Ganz zu schweigen von Comfort Class. 

    Trotzdem finde ich Reihe 1 Platz A -C für meine Frau und mich immer wieder schön. ;)

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • KaPi01
    Dabei seit: 1275436800000
    Beiträge: 289
    geschrieben 1288810747000

    Meine Freundin (1,75 m groß, lange Beine) und ich haben bei Condor das Upgrate für die Premium (100,-- Euro pro Strecke) genutzt und waren sehr zufrieden. Wir fanden, es ist kein Vergleich und das war es uns Wert. Man braucht am Flughafen nicht ewig lange anstehen, die Filme sind besser, es gibt auch anderes Essen, die Getränke sind inbegriffen und vor allem: man hat richtig viel Beinfreiheit, folglich lassen sich die Sitze weiter nach hinten kippen; man bekommt auch noch den üblichen Schnickschnack wie Zeitschriften und ein kleines Bordcase mit Zahnbürste, Zahnpasta, Socken, Augenklappe usw. Es hat sich gelohnt, da man gut schlafen kann mit einem schönen Kissen.

    Für den Rückflug haben wir dann direkt in Havanna am Flughaven das Upgrate gebucht und nur 80,00 Euro bezahlt. Die Business Class kostest pro Strecke und Person 500,00 Euro !!! mehr, dafür bekommt man noch eine Rose. :laughing:

    " Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont "
  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1288812697000

    ...... und hat auch Platz in der Breite :-);  sowie  den Genuss, ganz schnell den Flieger zu verlassen, Imigracion ohne Stau, und dann noch als 1. dás Gepäck zu bekommen. Im März standen die Koffer schon neben dem Band ... Die  Zollkontrolle war noch nicht *aufgebaut*  und raus ! 

    Ob es das Geld wirklich wert ist, ist eine andere Frage.

    Klein openwater bekommt auch immer Prügel wenn er CC bucht.  Seine Finanzministerin  :kuesse: geht aber nicht freiwillig auf die hinteren Plätze :-)  :laughing: :rofl:

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • Arminius333
    Dabei seit: 1317081600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1326392897000

    Hallo,

    meine Frau und ich beabsichtigen in diesem Jahr unseren Urlaub im September auf Kuba zu verbringen. Das Ziel steht noch nicht fest. Aber Fragen gibt es schon jetzt.

    Am wichtigsten ist für uns die Frage der Verständigung. Wird dort auch Deutsch gesprochen und/oder kommt man mit einigermaßen Englisch über die Runden? Denn mit Spanisch haben wir es nicht gerade.

  • Trieli
    Dabei seit: 1225843200000
    Beiträge: 1045
    geschrieben 1326397103000

    @KaPi01: Soweit alles richtig was du sagst. Nur die Filme sind identisch zur Economy Class.

     

    @Arminius333: In den teuren Hotels wird teilweise schon deutsch gesprochen. Englisch wird in fast allen Hotels verstanden und gesprochen. Kubaner die aber nichts mit dem Tourismus zu tun haben sprechen zu 99% nur Spanisch.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!