• dianama1005
    Dabei seit: 1125360000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1125410775000

    Hallo,

    habe ein paar Anmerkungen und Fragen zum Club Kawama in Varadero.

    Die Beewrtungen sind ja meist nicht ganz so rosig, jedoch dachte ich mir jetzt, dass es doch sein könnte, dass im November, Dezember... der Service anders sein könnte, da die Hauptzeiten vorbei sind und der gemütliche Teil beginnt?

    Außerdem wollte ich fragen, was für Ausflüge man von dort aus unternehmen kann und was diese kosten.

    Fliegt vielleicht noch jemand außer uns (Paar: 23 + 27) zur gleichen Zeit dort hin?

    Um Antorten würde ich mich sehr freuen,

    Dianama1005

  • Mienchen
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1684
    geschrieben 1125411571000

    Hallo Dianama,

    zum Club Kawama kann ich Dir leider nichts sagen und ich will Dir Deine "Illusion" nicht nehmen, aber auch wenn bei uns der November und Dezember (bis Weihnachten) eher als "Nebensaison" zählt, ist es aber trotzdem nach wie vor Saison für die Karibik. Zum einen ist die Hurrikane-Zeit vorbei und die vom Klima her (im allgemeinen) angenehmere Trockenzeit beginnt. Zudem ist unser Winter sehr beliebt als Reisezeit für die Karibik. Na ja... und dann sind da noch die Kanadier - für die sind die Wintermonate in Sachen Kuba Hochsaison. Auch wenn allgemein immernoch ein bissl weniger los ist wie zu Ferienzeiten, solltest Du nicht davon ausgehen eine ruhige Nebensaion erwischt zu haben. Wenn überhaupt, hat man die in der Regel am ehesten in den Monaten April/Mai.

    Aber ich will Dich jetzt nicht völlig verunsichern... ich war bisher auch 3 mal auf Kuba und immer im Zeitraum Ende November/Dezember, wobei es ab Mitte Dezember dann aber wirklich merklich voller wurde als die 4 Wochen davor.

    Schönen Urlaub und viel Spaß in Kuba :)

  • turista
    Dabei seit: 1124150400000
    Beiträge: 60
    geschrieben 1125434337000

    Hallo Dianama,

    wir sind ab 24.10.05 ebenfalls zum ersten Mal auf Kuba und im Club Kawama. Sicherlich sind manche Berichte nicht gerade berauschend, jedoch haben wir die Erfahrung gemacht, dass man sich darauf nicht unbedingt verlassen sollte.

    Es heißt ja nicht umsonst: "Wie du kommst gegangen, so du wirst empfangen" ;)

    Also lasst euch nicht verunsichern!!

    Was die Ausflüge betrifft, so sind doch recht viele Hinweise auch in diesem Forum z. B. der Katamaran-Ausflug, Havanna-Besichtigung und jede Menge mehr.

    Auch ist ein kleiner Reiseführer (Marco Polo, DuMont, ADAC etc.) nicht uninteressant - sind auch garnicht so teuer :)

    Es gibt im Netz auch jede Menge Bilder und private Reiseberichte - mal reinschauen lohnt sich.

    Also dann - vielleicht sieht man sich ja :benetton:

  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1125434639000

    Britta - Du hast wie fast immer recht !!!!!!! Wie schön wäre Kuba - wenn die Hotels so leer wären wie wir es von unserer Witterung her erwarten. Leider :-) gibt es noch andere Staaten, z.B. die Kanadier, für die ist Kuba soweit entfernt wie die Canaren für uns  ........... let's make a trip to Cuba for a week !!!!!!! ( Kanadier sind aber meist angenehme Gäste - muss auch gesagt werden ) .

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • Mienchen
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1684
    geschrieben 1125475457000

    Openwater... wie jetzt... nur "fast immer" ??

    :laughing:

    Gebe Dir in Sachen Kanadiern übrigens Recht... kam in meinem Beitrag vielleicht negativer rüber als es gemeint war - auch wir haben überwiegend die Kanadier als angenehme Gäste kennengelernt. Wie immer bestätigen die berühmten Ausnahmen aber auch die Regel :)

    Sonnige Grüße :sunglasses:

  • Zwerg1
    Dabei seit: 1127001600000
    Beiträge: 198
    geschrieben 1127560718000

    Hallo Turista!

    Ich bin vor 2 Wochen aus Cuba zurück gekommen, wir waren auch im Club Kawama, habe mir vorher auch die Berwertungen hier durchgelesen und habe mir dann gedacht ach mach deine eigenen erfahrungen, ich muss aber leider sagen das sich alles was hier bemängelt wurde sich tatsächlich bestätigt hat, wir waren 22 tage im Kawama und haben das beste draus gemacht, allerdings stimmt alles was hier bemägelt wird! Ich kann Dir nur ein Tip geben, wenn Ihr eine beschwerde habt immer ruhig und Sachlich bleiben und versichen alles in ruhe zu klären, und ansonsten kann ich euch den Herrn Pepe empfehlen das ist der Gäste Betreuer der ist immer von 10-12 uhr in der Lobby, bei Ihm würde ich euch auch empfehlen die Havanna Tour zu Buchen die Kostet bei im nur 35 Peso, und bei den Reiseveranstaltern über 70 Peso! Wir haben das gemacht war nur eine ganz kleine Gruppe und hat richtig Spass gemacht! Es wird euch der Orlando durch Havanna führen der spricht sehr gut deutsch und ist sehr lustig! Ich könnte Dir hier noch sehr viele Tips mehr schreiben aber ich glaube dafür reicht die Seite nicht!

    Wenn Du mehr fragen hast kannst du gerne Kontakt über E- Mail mit mir aufnehmen Beanworte dir gerne noch mehr fragen, oder gebe Tips für das Hotel kawama! Kann dort auch die Pizzeria auf der Strasse bestens empfehlen:-) wir waren dort 5x und haben richtige freunde ( Kubaner gefunden) war sehr schön!

    Ansonsten wünsche ich dir viel Spass und Grüss mir den Herrn Pepe, die Leute in der Pizzeria und die besatzung der Rezeption:-)

    liebe Grüse der Zwerg

  • turista
    Dabei seit: 1124150400000
    Beiträge: 60
    geschrieben 1127584669000

    Hallo Zwerg,

    vielen Dank für die Infos.

    Habe sicherlich noch ein paar Fragen - wie du dir wohl vorstellen kannst, aber leider hast du kein Email-Button :disappointed:

    Vielleicht richtest du dies noch ein, oder aber du schickst mir ne Email über mein Button :D

    Also bis dann gruß

    turista

  • sunset25
    Dabei seit: 1094083200000
    Beiträge: 113
    geschrieben 1128169124000

    Hallo dianama1005,

    wir waren auch im April diesen Jahres im "Club Kawama" und wir hatten den schönsten Urlaub, den wir je hatten.

    Wir hatten im kompletten Urlaub kein einziges Problem, wirklich nicht und ich kann es einfach nicht verstehen!!!

    Die Leute auf Kuba sind sowas von arm und auch die Angestellten der Hotels, gut für Kuba-Verhältnisse verdienen diese sehr viel, aber im Vergleich zu unserer Luxus- und Verwöhn-Gesellschaft ist das gar kein Vergleich. Das sind auch alles Menschen mit Gefühlen, Gedanken und meist auch einer eigenen Familie. Ich möchte mir echt nicht ausmalen wie manche Hotelangestellten in Deutschland bei diesem Lohn wohl rüberkommen würden???????

    Wir sahen die Leute als sehr tapfer und lustig, sie haben immer gesungen, gelacht und einen auch gefragt wie's einem geht usw... wir hatte auch ein Kleinkind dabei, die Angestellten waren sooo nett, unsere Kleine hatte sogar nen Stammplatz an der Rezeption oben :-))) sie wurde von den Mitarbeitern immer gleich geschnappt und Ihr alles gezeigt, die Fische usw...

    Manchmal mein ich echt ich war in einem anderen Hotel und alle Angestellen haben plötzlich gewechselt!!!!!!!!!!!!!!

    Ich kann doch nicht in so ein Land fahren und dann was weiß ich alles erwarten: ein funkelndes Bad, ein wahnsinns Buffett, ein durch und durch gestrigelte Anlage usw... dann dürfen die Herrschaften aber nicht nach Kuba in ein 3,5* Haus sondern dann müssen Sie eben ein paar hunder Euro mehr ausgeben und in ein 5* Iberostar oder ein 5* Barcelo (wobei dann das Land auch noch Kuba ist!!!) oder oder...

    Ich erleben es wirlich täglich, ich arbeite in einem Reisebüro, dass Kunden für wenig Geld (im Vergleich zu besseren, höherwertigeren Anlagen) die höchsten Ansprüche legen!!!

    ABER SO LÄUFT ES NICHT - DER PREIS REGELT DIE QUALITÄT!!!

    Ich bin auch auf Sauberkeit bedacht, mag warmes und gut gekochtes Essen, eine saubere Anlage bla bla bla...

    aber wenn ich mir dann schon ein 3,5* Haus aussuche und nach "Kuba" fahre, muss ich einfach meine Ansprüche dem Land anpassen und eben nicht jede Kleinigkeit gleich bemängeln und somit das Hotel schlecht machen... (klar jeder hat andere Empfindungen usw.)

    Der Unterschied liegt eben daran, dass ich wenn ich in den Urlaub fahre wie auf Kuba im April 05, dann versuch ich mich in die Lage der Menschen zu versetzen und sehe wirklich nicht alles so eng...!!!

    Hey ich bin doch im Urlaub und dort ist mir meine Zeit echt zu schade irgendwelche Mängel zu notieren und diese dann einzureichen oder oder - klar in jedem Urlaub und in jedem Hotel gibt es etwas zu bemängeln weil der Deutsche immer alles mit Deutschland und seinem Haus oder seiner Wohnung vergleicht aber genau das ist das Problem!!!!!!!!!!!!! Ich fahre doch in den Urlaub um mal etwas anderes kennenzulernen, eine andere Kultur, eine andere Lebensweise, eine andere Lebenseinsstellung, einen andern Lebensrythmus usw. und dann gibt es doch echt Leute und das nicht wenig die anfangen: "also so darf es in einem Hotel nicht aussehen", "das Essen ist viel zu kalt", "Schnaps in Bechern - furchtbar", "das Zimmer ist nicht sauber", etc.

    Na und...????? Was stört es mich??? So ist es nun mal auf Kuba und ich bin froh in dem Hotel gewesen zu sein und meine eigenen Erfahrungen gemacht zu haben und es war ein traumhafter Urlaub, der Strand, das Feeling, die Leute... :-)))

    EIN URLAUB IST IMMER SO SCHÖN WIE MAN IHN SICH SELBER MACHT!!!

    Gruß Melanie

  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1128195589000

    :D ;) :D Melanie , Du sprichst mir aus dem Herzen !!!!!!!!!

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • sunset25
    Dabei seit: 1094083200000
    Beiträge: 113
    geschrieben 1128363398000

    Danke openwater1 :D

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!