• daresa
    Dabei seit: 1203292800000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1235252331000

    Hallo!

    Wir fliegen nächste Woche zum ersten mal nach Kuba. Ich habe gelesen das allgemein in Kuba eine Stromspannung von 110 Volt herrscht, aber es in einigen Hotels auch 220 Volt gibt. Kann mir jemand sagen wie es im Blau Varadero ist? Und als Adapter? Benötigt man diesen amerikanischen?

    Vielen Dank schon mal.

    Lieben Gruß

    Daresa

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12846
    geschrieben 1235309065000

    Es ist immer gut einen Adapter mitzunehmen.

    Wahrscheinlich gibt es dort auch 220 Volt. Steht immer mit Filzschreiber daneben gekrickelt.

    Die meisten Handys laden auch mit 110 Volt. Also Adapter und dann hinein damit :laughing:

    >adapter<

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Masine73
    Dabei seit: 1100217600000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1236378975000

    Hallo Daresa,

    also mein Mann ist ein Dreifasenkasper und ich habe ihn noch mal gefragt.

    Wir hatten in Kuba Blau varadero 220V. Nur in der Dom.Rep. hatten wir 110V.

    Solltest du noch Fragen haben dann her damit.

    Lg Simone

    „Genieße den Tag, als ob es der letzte wäre“ (alte Mayaweisheit)
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12846
    geschrieben 1236379186000

    Na, dann soll er mir mal schreiben, wie man ohne viel Aufwand aus 110 V -220 herstellt! :D

    In der kubanischen Pampa natürlich.

    Muss nicht nach VDE Vorschriften sein ;)

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • infocuba
    Dabei seit: 1137110400000
    Beiträge: 235
    geschrieben 1236390905000

    Ein Spannungswandler von 110 V auf 220/230 V kostet rund 13,-€ bis 100 Watt und rund 25,-€ bis 300 Watt.

    Salu2

    infocuba
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12846
    geschrieben 1236420843000

    Und damit betreibst du elektrische Geräte in Kuba? :laughing:

    So ein Ding kenne ich auch.

    http://www.bilder-hochladen.net/files/2s6-k6-jpg.html

    Habe ich in Kuba.

    Reicht aber nur für Handys und kleine Geräte zum Aufladen..

    Ich meinte in Kuba von einem electricista etwas fummeln damit man z.B. ein Bügeleisen oder Fön betreiben kann :shock1:

    (ich nicht)

    Oder Klimaanlage?

    Nachtrag: der kleine Kasten wiegt fast 1 Kg. also nur um das handy aufzuladen würde ich ihn nicht mit in den Urlaub nehmen.

    Ich hatte vor 2 Jahren ein Nokia, das lud sich mit 110 nicht auf :(

    saludos

    juanito

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Masine73
    Dabei seit: 1100217600000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1236438130000

    Hallo Juanito,

    ich habe grade auf mein Ladekabel geschaut vom Handy.

    Ich wußte das ich in der Dom Rep. trotzdem laden konnte obwohl nur 110 V vorhanden waren. Da steht oben von 100-240V. Denn ich habe mir für meine DS extra ein anderes Ladekabel kaufen müssen, da das vorhandene nur bei 220V lädt.

    Mein Mann hat im Urlaub immer ein Hobby der fotografiert die Elektrischen (einmandfreien?????) Anlagen. In Kuba hat er wieder schöne Sachen fotografiert.

    Letztens meinte er wir aus der ehemaligen DDR sind schon Erfinder, aber die anderen auf der Welt die nichts haben machen auch aus nichts etwas Sinnvolles. Ich glaub da hat er au´ch Recht.

    Lg Simone

    „Genieße den Tag, als ob es der letzte wäre“ (alte Mayaweisheit)
  • balldreams
    Dabei seit: 1119398400000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1245013041000

    Hallo zusammen,

    ist der Safe auf den Zimmer so groß, dass ich einen Laptop (13") unterkriege?

    Danke für die Antworten.

    Gruss

    Balldreams

    "Let`s be realistic. Try the impossible." - Che Guevara
  • Honka
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 56
    geschrieben 1246746079000

    @balldreams: Der Safe den wir hatten, war von der Öffnung her geschätzt mal mind. 300mm breit und nicht ganz so lang in der Tiefe. Könnte mit einem kleinem Laptop klappen würde ich mal sagen, aber gebe keine Gewähr darauf :-)

  • Belicosos Finos
    Dabei seit: 1114732800000
    Beiträge: 491
    geschrieben 1246822694000

    Hola!

    Ich kann mir nicht vorstellen daß das Blau viel andere Zimmer-Safes hat wie i.d.R. die meisten Hotels auf Cuba haben. Weder in Havanna, noch in Trinidad oder Varadero wäre ein Laptop in die Safes gegangen.

    Vielleicht kannst du das Teil an der Rezeption wegschließen lassen. :frowning:

    BF

    Was nützen die schönsten Ohren, wenn nix dazwischen ist?
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!