• dobabba
    Dabei seit: 1321315200000
    Beiträge: 345
    gesperrt
    geschrieben 1327101174000

    Ich finde reiselillys Frage durchaus berechtigt. Ich denke jeder der Kreuzfahrten bucht/gebucht hat, beschäftigt sich logischerweise mit dem Concordia-Debakel.

     

    Wir haben für dieses Jahr zwei KF`s gebucht , ich gebe aber ehrlich zu, obwohl ich nicht der geborene Hasenfuss bin, habe ich mir erstmal den kommandierenden Kapitän angeschaut der unser nächstes Schiff steuert ;) .  Nachdem ich mich über Google und Wiki über den Mann informiert habe bin ich jetzt sehr überzeugt das da kein zweiter Schettino-Hallodri auf der Brücke ist (gut ok, ist auch keine Costa Kreuzfahrt).

  • freddoho
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 18421
    geschrieben 1327102337000

    @ dobabba

     

    Das ist jetzt schon wieder so ne Vermutung  :?

    Muss sich jetzt jede/r über die jeweiligen Kapitäne aller Schiffe informieren ?

    Und wer garantiert, dass sie nicht genauso wie Schettino sind  :shock1:

    Das ist doch alles an den Haaren herbeigezogen  :disappointed:

    ¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ !!! La vie est belle !!! ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•
  • edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 10950
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1327102789000

    @dobabba

    was verstehst du unter Hallodri??

    Das würde mich doch interessieren..

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
  • dobabba
    Dabei seit: 1321315200000
    Beiträge: 345
    gesperrt
    geschrieben 1327103779000

    @fredoho und edhite:

    Ich sagte bereits das ich kein Hasenfuss bin und auch an zwei gebuchten KF`s festhalten werde. Ich mag diese Art des Reisens einfach.

    Aber auch ihr könnt nicht verleugnen das dieser "Superkapitano" der Concordia eine echte Schande für seine Zunft ist.

    Es sei mir aber doch nicht verwehrt, das wenn ich mit meiner Familie an Bord irgendwo gehe, das ich mich vorher informiere, das nicht unbedingt ein draufgängerischer Gigolo das Schiff steuert, oder? (meine Meinung stützt sich übrigens auf die Telefonprotokolle des Concordia-Unglücks und die sind natürlich unterirdisch was den Kapitän betrifft).

  • freddoho
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 18421
    geschrieben 1327104100000

    @ dobabba

     

    Ich verstehe Dich halbwegs, aber wer garantiert Dir, dass der Kapitan so ist und nicht anders - das liest Du irgendwo nach, aber muss das stimmen ?

     

    Daher finde ich diese ganzen Spekulationen oder was auch immer einfach an den Haaren herbeigezogen  :?

     

    Wenn ein Flugzeug abstürzt oder ein Zug entgleist - dies wegen menschlischen Versagens - suchen sich dann die Reisenden Infos über die nächsten Piloten und Zugführer  :shock1:

    ¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ !!! La vie est belle !!! ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•
  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1327104120000

    Es gibt einen  Spruch, " Zur falschen Zeit am falschem Ort", das Leben ist ein einziges Glücksspiel, man kann Risiken begrenzen, ausschließen kann man sie nie.

     

    Wir gehen im Februar 2012 4 Wochen auf die Infinity rund um Südamerika/Panamakanal und im September 12 auf die Costa Pacifica rund um Europa.

     

    Das Unglück ist schlimm aber das Leben geht weiter.

     

    Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • freddoho
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 18421
    geschrieben 1327104227000

    @Gabi2001 sagte:

    Das Unglück ist schlimm aber das Leben geht weiter.

    Genauso ist es  :D

     

    Also Leutchen, hört auf, Euch verrückt zu machen oder machen zu lassen  ;)

    ¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ !!! La vie est belle !!! ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•
  • dobabba
    Dabei seit: 1321315200000
    Beiträge: 345
    gesperrt
    geschrieben 1327104483000

    @ fred & gabi: wie gesagt, wir machen unsere 2 KF`s sowieso jetzt in 2012. Und wir freuen uns auch drauf. Ich meinte damit lediglich, das mich so ein Unglück wie mit der Concordia doch schon erschüttert. Und wenn man dann noch hört, und es sogut wie bewiesen ist, das so ein lustiger Kapitano Schuld ist, sorry, natürlich erkundige ich mich dann vorher wenn ich mit der ganzen Family im April an Bord gehe.

  • edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 10950
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1327105168000

    Gigolo ist für mich ein Frauenheld.

    Meinst du ,das gibt es auf anderen Schiffen nicht?

    Oder steht alles im Internet..

    Ich war schon vor 20 Jahren auf meiner ersten Kreuzfahrt

    und habe einiges beobachtet.. :laughing:

    Riskant ist schon was anderes.,

    Natürlich informiere ich mich  , aber bestimmt nicht ob der Kapitän ein Draufgänger oder Hallodri ist. ..

      Aber soll jeder machen ,was er für richtig hält ;)

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1327105573000

    Liebe reiselilli,

     

    auch mich hat das Unglück der Costa Concordia sehr betroffen gemacht. Ich stelle es mir ganz schrecklich vor und die Angehörigen der Opfer, die Verletzten und die Passagiere, die traumatisiert wieder zurück gekommen sind, tun mir unendlich leid und haben mein vollstes Mitgefühl.

     

    Die Welt dreht sich aber weiter. Ich habe bereits vor dem 14.01.12 für dieses Jahr 4 Kreuzfahrten gebucht, 2 mit HAL, 1 mit Phoenix und 1 mit RCI, insgesamt 67 Tage und ich sehe keinen Grund, diese jetzt nicht anzutreten.

     

    Wenn ich auf einem Kreuzfahrtschiff aus Solidarität jetzt nicht mehr fröhlich sein soll, dann darf ich auch nicht zum Karneval gehen, auf keine Party und auch keine fröhliche Geburtstagsfete mehr besuchen. Und wenn man darauf verzichtet, wem hilft man damit? Wird irgend etwas besser?

     

    Ich bin kürzlich während des Sturms 'Andrea' in Düsseldorf mit einem Flugzeug gelandet, es schaukelte und schwankte hin und her. Daß man Angst hat ist wohl normal, aber wenn man kein Vertrauen zu den Kapitänen hat, ob Luft oder See, dann liegt doch die Frage nahe, bleibe ich nicht besser zu Hause?

     

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!