• mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1216125564000

    Hallo Christian

    Bei einer Buchung im Ausland trägst du fast immer das alleinige Risiko, wenn die Firma pleite geht oder so.

    Gruss Markus

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
  • Christian7981
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1216152026000

    Hallo Markus,

    das seh ich genau so wie du!

    Ist m.E. vor allem ein Problem wenn man lange vorher bucht...man weiss ja nie was passiert!

    Gruß

    Christian

  • mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1216192877000

    Erst vor etwa 6 Jahren ging ein grosser Cruise-Laden in den USA Pleite. Da ist dann auch nix mit Rückforderung über die Kreditkarte, weil der Betrag eh schon abgebucht ist und durch die Kreditkartenfirma nicht mehr eingefordert werden kann. Da man ja keinen Veranstalter richtig prüfen kann, ist es bei uns wenigstens möglich sein Glück auf dem richterlichen Weg zu versuchen. Buchungen im Ausland sind nach wie vor nicht ganz risikolos.

    Gruss Markus

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!