• Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2152
    geschrieben 1381226941000

    Eine große neue AIDA (nur 4000 P ;) ersonen) soll, wenn die Dinger fertiggestelt sind, in Hamburg stationiert werden. sagte das Radio 90.3 in HH

    Das Schiff soll dann das ganze Jahr über in Nordeuropa umhercruisen.

    Find' ich Klasse, dann kann ich morgens nach dem aufwachen in meinem Bett zu Hause, gleich in mein Bett in die Kabine fallen.

    Gruß

    Siegi

    s.w.
  • Mueritz
    Dabei seit: 1166572800000
    Beiträge: 193
    geschrieben 1381305684000

    Ja, und wenn ich mich dann auf dem neuen Kahn mit den 3999(???)anderen  Passagieren

    n i c h t um Plätze rund um die

    AIDA- B u  f f e t s rangeln muss, sondern mich auch in einem freundlichen Restaurant, das im Reisepreis i n k l u s i v e ist , bedienen lassen kann , dann bin  ich sofort  dabei !!

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1381309715000

    Neue AIDAprima ab 2015 mit Basis-Hafen Hamburg KLICK

  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2813
    geschrieben 1381314719000

    1 jahr lang diese tour -

    7-Nächte-Route zu den Metropolen Westeuropas: Southampton, Le Havre, Zeebrügge, Rotterdam.

     

    und das mit 3300 passagieren kapazität.

    wie soll sich das denn rechnen ?

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1381315572000

    ...das wäre doch mal was ;)

    Die Jungfernfahrt der AIDAprima führt auf einer 86-Tage-Reise

    vom 22. März bis 26. Juni 2015

    vom japanischen Yokohama (Tokyo) nach Deutschland.

  • Miller3000
    Dabei seit: 1250985600000
    Beiträge: 113
    geschrieben 1381440320000

    Also das Schiff finde ich sehr schön. Könnte mir gefallen. Aber ab Hamburg im Winter??? Also ne... bei dem Seegang. Und auch sonst... Winter... Ne ne ne... Dazu diese Route, finde ich jetzt weniger interessant. Bin gespannt wie sich das entwickelt. Vielleicht haben wir da bald die preiswertesten Aida Reisen aller Zeiten...

  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2813
    geschrieben 1381499882000

    @ Miller

    das meinte ich mit meinen post 2 über deinem.

    wenn man mal rechnet, dass "nur" 2500 paxe auf dem schiff sein müssen um kostendeckend zu fahren (reine annahme) mal 50 wochen, müssten 125,000 leute diese nicht sehr attraktive route fahren. dieser schnitt ist besonders in den wintermonaten wohl kaum zu halten.

    oder ist das eine falschmeldung in dem artikel ?

    siehe hier:

    Im ersten Jahr fährt die AIDAprima dann von Hamburg aus jeweils samstags auf einer 7-Nächte-Route zu den Metropolen Westeuropas: Southampton, Le Havre, Zeebrügge, Rotterdam.

     

    übrigens sind das ja wohl kaum metropolen westeuropas, ausser man versteckt dahinter, mit viel busanfahrt, london, paris, brüssel und vllt amsterdam.

    weiterhin finde ich die wahl der bugform interessant.

    z.zt. sieht es ja so aus, dass AC sich für einen geraden "badewannenbug" anstatt dem gängigen "atlantikbug" entschieden hat.

    es würde mich mal interessieren warum das so ist, denn der gerade bug hat bei hohem wellengang grosse nachteile, weil er von wellen überspült wird und stark stampft.

    deshalb wurden im 2. weltkrieg alle deutschen grosskampfschiffe auf den atlantkbug umgerüstet, wenn sie nicht schon einen hatten.

    irgendwelche schiffsbauer hier im forum ?

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
  • stromi19
    Dabei seit: 1239408000000
    Beiträge: 159
    geschrieben 1381503558000

    Bin kein Aida-Fan, aber eine Fahrt mit einem neuen Schiff und dann ab Hamburg hätte mich schon gereizt.

    Aber diese Route – nein danke!!! Von Oktober bis April wahrscheinlich bezahlbar, aber zu kalt und von Mai bis September wahrscheinlich zu teuer.

    Und sicherlich sind mit den „Metropolen Westeuropas“ London, Paris, Brüssel und ev. Amsterdam gemeint. In Ermangelung von anderen interessanten Unternehmungen in den Häfen oder der näheren Umgebung, bleibt wohl auch nur eine Fahrt in die „Metropolen“ oder der Aufenthalt an Bord.

    Ist mir unverständlich, warum eine solche Route angeboten wird – und dann auch noch ganzjährig!

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4800
    geschrieben 1381533058000

    Hallo,

    ab HH ist immer gut, allein schon der Elbe wegen...

    Aber dann Richtung Westen ?

    Und dann im Winterhalbjahr, das wird aber Angebote geben... ;)

    Sicherlich werden viele (Deutschliebende :shock1: ) dieses Schiff mal testen (wollen). Wenn die Buchungen für schwarze Zahlen ausreichen, hat AIDA alles richtig gemacht.

    Es sind übrigens max. 3300 Paxe und leider nur max. 900 Crewmitglieder an Bord...

    Bei so vielen neuen Restaurants, Bars und Suiten mit Kabinenservice finde ich dieses Verhältnis nicht gerade einladend. Ausserdem muß man wohl ziemlich genau hinschauen, was noch inklusive ist und was nicht... :frowning:

  • monkfish
    Dabei seit: 1282435200000
    Beiträge: 152
    geschrieben 1381573203000

    Ich las gerade, dass AC auf ihrem 2015er Neubau "Prima"  das Restaurantkonzept ändern will.

    Es soll u.a. eines speziell für Familien geben.Pluspunkt dafür !

    Auch sollen verschiedenste neue SpezialitätenRestaurants eingerichtet werden. 

    Dabei vermute ich 'mal, dass  letztere  dann sicher nur gegen entsprechende Aufpreise zu nutzen sein werden?

    Erfahrungen mit den anderen AIDAs  zeigten , dass die  Gäste auf diesen Schiffen die dort vorhandenen Restaurants solcher Art  meist aber nur sehr verhalten nutzten; die ganz große" Masse"  hingegen "tummelte" sich immer in den im Reisepreis   inkludierten BuffetRestaurants . Das missfiel mir in der Vergangenheit sehr oft -zu oft !-   der   leidigen Platzsucherei wegen. 

    Angenommen , dass die angesprochenen Änderungen das AIDASystem "Buffet inklusive" auf der "Prima" n i c h t betreffen werden , dann möchte  ich  mir das"Theater"dort  bei über 3000 Passagieren ( früher ja immer nur ca.2100 !!!)erst  gar nicht weiter ausmalen....

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!