• Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1379679728000

    Kleefeld:

    @reiselilly

    @sole & luna

    @Britta68

     

    Manchmal muss man halt die Leute(Männer) zu Ihrem Glück zwingen ;)

     

    Habe jetzt auch die 4. gebucht.

    Februar 2011 / Karibik, freu :D

    =======================================

    Seitdem habe ich nun für Januar 2014 ,

    die 10. Kreuzfahrt gebucht!

    ...also eindeutig süchtig ! ;)

     

    Gruss

    ALICE

  • Auslandssüchtige
    Dabei seit: 1210204800000
    Beiträge: 358
    geschrieben 1379681503000

    Definitiv machen Kreuzfahrten süchtig,haben schon oder erst 4 Kreuzfahrten hinter uns,die 5. ist in Planung.

    Liebe Grüße an alle Kreuzfahrer,

    Annegret

  • sole-luna
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 1229
    geschrieben 1379682539000

    Oh, mal wieder ausgegraben ... ;)

    Aber ich muss sagen: manche Fragen beantworten sich von selbst, alleine durch den Zeitablauf. Wir stehen jetzt nämlich auch schon vor unserer 6. Tour, in gut 3 Wochen geht's los: Malta-Monaco-Korsika-Civitavecchia/Rom-Sizilien-Malta + 1 Zusatzübernachtung im Hotel. Nach 5 Aida-Touren, die allesamt wirklich schön waren, ein Erstversuch mit MS 2/Tui, nicht wegen AI, sondern wegen der für uns interessanten Route. Eigentlich können wir uns gar keine andere Urlaubsart mehr vorstellen ...  

    LG Brigitte

  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1379686598000

    Gefahrenwarnung, Viarus Cruise Fix Ansteckungsgefahr

     

    @kleefeld danke Alice,Habe es mal hier rein und meinen Beitrag gelöscht , betrifft ja das gleiche Viarus

    Immer wieder wird von diesem Viarus Cruise Fix gesprochen und ich muss gestehen auch uns hat er erwischt.

    Der erste Kontakt mit einer Kreuzfahrt löst unterschiedliche Symptome aus.

    Die Einen spüren gar nichts oder vielleicht eine leichte Übelkeit.

    Und werden wohl nie mehr fahren.

    Bei denen die sich angesteckt haben, merkt man die ersten Anzeichen schon kurz nach der Rückkehr. man entdeckt plötzlich an allen möglichen Stellen ,im Warteraum der Arztpraxis, sonst achtlos beiseite gelegten Wochenblättern, in der ADAC Zeitung, usw haufenweise Kreuzfahrtangebote.

    Und es beginnt schon wieder.

    Man fühlt sich in einer unbeschreiblichen Art wieder angezogen und ein Krippeln in er Magengegend sagt buch! buche! und fahr los.

    Das Übel verkleinert ein Partner der sich ebenfalls angesteckt wurde, So kann man schon beim abendlichen Wiedersehen erzählen was man alles schon an Seereisen gefunden hat.

    Und wann es endlich wieder los geht.

    In diesem Fall ist die Krankheit wesentlich leichter zu ertragen.

    Ein gerüttelt Maß an Realitätsverlust, die Vielzahl an gewollten Fahrten übersteigt oft die zeitlichen und finanziellen Möglichkeiten, ist häufig festzzustellen.

    Und ein temporäres Flüchten in Kreuzfahrtträume (daymares) ist ebenfalls oft zu beobachten. Und man wacht häufig auf der Holidaycheck.de Seite im Kreufahrerforum wieder auf.

    Und ...träumt weiter!

    Wie man den Fußnoten Einzelner Infizierten entnehmen kann geht das soweit das der Betroffene sagt "Erben braucht sowieso keiner, Cruise jetzt" oder so ähnlich.

    Die Auswirkung dieser Sucht ?

    Manche habe kurze intensive Suitenschübe, die häufig nur einmal im Jahr auftreten, ganz arm dran sind Die die in zahlreichen kleinen Innendosen diese zu befriedigen suchen.

    In seltenen Ausnahmen treten beide Schübe gemeinsam auf.

    Nun die Ausprägung dieser Krankheit mag unterschiedlich sein, vielleicht sehe ich das mit meine vesselten Augen anders, was sagt Ihr?

    Wie fing es bei Euch an, und was kann man dafür tun??

    Cruise Fix

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1379687239000

    Karlgold: wie fing es bei Euch an

    und was kann man dagegen tun?

    lieber Werner ,

    bei uns fing es mit einer Schnupperkreuzfahrt, mit der Costa Serena an.

    Worauf wir dann sofort die nächste längere Kf gebucht haben.

    Es gibt nur ein Mittel gegen diesen Süchtg machenden Virus,

    nämlich sofort die nächste Cruise buchen! ;)

    Grüsse von

    ALICE

  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2839
    geschrieben 1379688163000

    so ist es Werner und Alice. die gefährliche schnupperkreuzfahrt.

    und VORSCHT vor grossen kabinen oder gar suiten.

    so lief es bei uns - peinlich:

    2008 Costa Fortuna schnupper 7 tage ÖMM aussenkabine - der stachel sass

    2009 Costa Magica 17 tage Santos - Savonna TA - balkonkabine

    2010 Costa Luminosa 19 tage Grönland - aussenkabine

    2011 Costa Serena - 7 tage WMM - aussen kabine

    2011 Costa Mediterranea - 11 tage - minisuite (das war ein "fehler")

    2012 Costa Fortuna 14 tage norwegen/ostsee - suite

    2013 Princess 12 tage rund ums UK - suite

    zukunft und gebucht

    2014 ostern MSC Yachtclub exec. + family suite 7 tage ÖMM/istanbul

    2014 Costa Pacifica - spitzbergen - suite

    ich schüttele gerade den kopf, wenn ich das, was ich schrieb lese, aber so ist es.

    claus

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1379692301000

    Ja,

    bei uns ist es ebenfalls eine "schwere Krankheit".

    Angefangen anno 1983 mit einer 14tg. Cruise durch die griechische Inselwelt (unsere Hochzeitsreise!),ich kann mich erinnern, dass wir damals mit weitem Abstand die Jüngsten auf dem Schiff waren.

    das Schiff namens Aquarius ist bestimmt schon ewig lange verschrottet.

    Dann kam die Phase Hausbau, Familie und überhaupt Aufbau-Phase.

    Zu der Zeit waren Urlaube a la Camping oder Ferienwohnung angesagt, manchmal sogar ein Hotel im Süden.

    2005 "Wieder-Antasten" ans 2-er-Reisen mit Kanaren u. Madeira, AIDA

    seither viele Reisen mit verschiedenen Reedereien (Cunard, Royal Caribbean, NCL, Princess, Costa, Carnival)

    da wir momentan in Kalifornien sind und "darauf warten", dass die nächste Reise mit Celebrity beginnt, kann ich leider nicht auf meine Tabelle mit den Reisedaten zurückgreifen.

    Aber es ist wie bei allen hier:

    die Liste ist innerhalb kürzester Zeit extrem lang geworden und erstaunt mich immer wieder.

    Und: es ist kein Ende abzusehen!!!! ;)

    Ja- auch wir sind eindeutig aufs schwerste infinziert!

    Mittlerweile auch schon wieder 3 Cruises in der Pipeline.....

    Johannes

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1379694279000

    Nach der 12. habe ich zur besten Ehefrau von allen gesagt, "das Dutzend ist voll"

    Nun reicht es erst einmal.

    Und die 13. na ich weiß nicht.

    Und... nach drei Wochwn Rückkehr wieder gebucht, war ja rund um Westeuropa mit Lissabon und Porto und Guernsey ,hatten wirr noch nicht, da mussten wir mit.

    Und dann dieses Angebot mit der RCCL Liberty, da blieb uns keine andere Wahl wir mussten buchen.

    Und 14 tage ab Guadeloupe  mit einigen Karibikinseln auf denen wir noch nicht waren...und überhaupt Guadeloupe mit Flug!

    Was blieb uns anderes übrig.

    Um unsere Sucht zu verbergen vor den kopschüttelnden Verwandten, sagen wir nun einfach das ein blau weiß  gekleideter Mann mit  Kapitänsmütze  an der Tür stand und uns gezwungen hat.

    Schöne Cruise

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1379694621000

    wollte meinen Beitrag noch editieren, aber Werner war schneller.

    Das Internet hier ist aber auch verflixt lahm..... ;)

    Nun, wir sagen auch nicht mehr jedem dass wir "schon wieder" auf Schiffsreise gehen. Die meisten verstehen den Virus nicht oder sind schlichtweg einfach neidisch.

    Wir geben nur noch grob die Richtung an und wenn jemand explizit nachfragt, bekommt er auch Antwort.

    Alles andere ist "unsere Privatsache"- es gibt leider wirklich sehr viele missgünstige Menschen (besonders unter den Kollegen- leider!)

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1379696984000

    @Johannes , sorry, und ja, das ist auch ein Indiz,.

    Auf Kreuzfahrten davor,während oder danach  im Kreuzfahrtfahrerforum lesen und posten. Scheinbar macht der Viarus was im Kopf.;-) Bei mir erzeugt kreuzfahren Rechtschreibfehler.

    Viel Spaß in San Diego.

    Gruß

    Werner

    oh mir fällt gerade auf müsste eigentlich ViaCruis heißen statt Viarus.

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!