• wernerkoervers
    Dabei seit: 1243987200000
    Beiträge: 1195
    geschrieben 1395690086000

    Wir haben vor drei, vier Jahren  Bornholm an einem Feiertag besucht- es war der Pfingstmontag - - damals  war zumindest bis zum frühen Nachmittag alles, aber auch alles geschlossen,  wir konnten keinerlei Hinweise auf  Taxen oder Mietwagen finden, nicht einmal ein Cafe hatte damals geöffnet.

    wernerkörvers
  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1395701877000

    Es wäre echt schade, wenn ihr euch "nur" Rönne anschauen könntet. Obwohl diese kleine Stadt auch recht hübsch ist. Viell. wäre eine Alternative der Linienbus.

    Hier Infos dazu.

  • Heigu01
    Dabei seit: 1239667200000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1395735133000

    Hallo zusammen,

    ausser der Pacifica war kein Kreuzfahrtschiff in Ronne. Dass getendert wird, haben wir auch erst auf der Reise erfahren, stand so vorher nirgends. Vielleicht ist die Pacifica zu groß um im Hafen anzulegen? Keine Ahnung...

    @Ruth: Vielleicht  ist es bei Euch zeitlich besser machbar mehr zu sehen, denn das bisschen was wir von Ronne/Bornholm gesehen haben, hat uns sehr gut gefallen.  Und nein, in Visby waren wir leider nicht, da sind wir nur dran vorbeigefahren :D

    Gruß

    Heigu

  • Hoheward
    Dabei seit: 1302912000000
    Beiträge: 126
    geschrieben 1395737320000

    Nur 6 h Aufenthalt sind natürlich viel zu  wenig Zeit für - wie  die Einheimischen ihre Insel liebevoll  nennen  -  das "Paradies Bornholm".... .

    Wenn's denn fahrplanmäßig passen könnte: Mit dem Linienbus von Rönne, über Hasle, Vang bis nach Hammerhus / zurück ....das müsste zeitlich zu schaffen sein .

    A b e r  bevor man nun  erst l a n g e nach  den Haltestellen/ Fahrplänen  der Linienbusse, nach Taxiständen, Mietwagenstationen  suchen muss,

    sollte man ,

    wenn man  wenigstens  einen kleinen Überblick  über das Inselchen   bekommen und auch sicher gehen möchte , dass der "Dampfer" wartet ,

    vielleicht doch über den von "Costa" angebotenen  4h Landausflug - "Inselrundfahrt"- nachdenken ( wobei  63-,€ p.P. ja dann doch ein stolzer Preis sind !)???

    Aber wenn man dabei  von einer/m guten einheimischen ReiseführerIn begleitet wird, erlebt man bestimmt einen unterhaltsamen, sehr  lohnenswerten "Landgang" ....auf dem man dann sehen kann, dass auch der "sonstige Teil von Bornholm" ä u ß e r s t interessant ist ......

  • ostsee-13
    Dabei seit: 1372118400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1395798155000

    Bei der Costa Pacifica wird in Ronne/Bornholm immer getendert. 

    Als ich letztes Jahr mit der Costa Pacifica in Bornholm war, wurde auch getendert.Es war kein anderes Schiff im Hafen. 

    Dadurch, das die See an diesem Tag ruhig war, ging das tendern relativ zügig.

    In Ronne hatte ich kein Taxi gesehen (es war ein Dienstag).

  • martinagans
    Dabei seit: 1158364800000
    Beiträge: 1445
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1395861943000

    Hallo,

    vielen Dank für den Tip mit dem Linienbus, ich hoffe sehr, das wir es schaffen werden, etwas mehr von dieser schönen Insel zu sehen.

    Visby, Gotland????

    lg

    ruth

    Nil admirari!
  • Stuehmo
    Dabei seit: 1223251200000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1395908740000

    Hallo,

    wir waren vor zwei Jahren auf einer Kreuzfahrt in Visby, allerdings mit Royal Carribean.

    Hier wurde auch getendert, aber es ging ziemlich zügig. Man ist dann gleich in der Altstadt, die sehr lohnenswert ist, sich anzuschauen. Es gibt eine alte Stadtmauer, einen Dom, viele schöne Kirchenruinen und mittelalterliche Bauten. Wir waren auch noch in einem sehr schönen Park, alles gut zu Fuß zu erreichen.

    Visby ist Teil des Unesco Weltkulturerbes und soll eine der interessantesten Städte in Schweden sein.

    Schöne Kreuzfahrt!

    LG Monika

    stuehmo
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!