Hallo,

wir sind letztes Jahr mit Carnival Triumph die Westkaribikroute gefahren und es waren schon viele junge Amerikaner an Bord die Ihren Spass hatten aber es war immer alles sehr gesittet. Das Schiff war immer sehr sauber, die Mitarbeiter freundlich. Wir hatten eine deutsche Betreuung (ca. 50 deutsche an Bord) sowie deutsche Bordzeitung und Menuekarte.

Vom 12.5.-27.5 sind wir mit der Carnival Elation von Port Canaveral-Aruba-Panama Kanal-Puntarenas(Costa Rica)-Acapulco-Matzatlan-abo San Lucas-San Diego.

Das Schiff war etwas älter und nicht so groß wie die Triumph aber trotzdem war alles sauber und der Service war perfekt. Es musste natürlich einiges improvisiert werden speziell Shows und dergleichen, da normalerweise nur 7 tägige Kreuzfahrten damit gemacht werden und diese ging über 16 Tage, aber wir waren trotzdem sehr zufrieden.

Es waren nur ca. 20 deutsche an Bord (die Fahrt stand nicht im Katalog) und gab auch keine deutsche Bordzeitung. Eine deutschsprechende Angestellte arbeitet an der Purser Desk.

Gruß

zimmer_r