• Karinin
    Dabei seit: 1284508800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1285669980000

    Hallo

    Wir Fahren am 18.10.2010 mit der MSC Splendida .es ist das erstemal das wir eine Schiffsreise machen.was braucht man (Haartrockner usw.) wie sind die Landausfluege kann man selber etwas machen, wie ist das mit den getraengen . wer kann mir Auskunft geben Wir sind 57-64 Jahrealt wir fahren ab Barcelona.Es waehre nett wenn mir jemand auskunft gebeb koennte.Karinsladeck@telefonica.net  

    Vielen Dank

  • Kimo
    Dabei seit: 1145318400000
    Beiträge: 569
    geschrieben 1285673342000

    Hallo Karin,

     

    wir gehen ein paar Tage später als ihr auf die Splendia, wir checken am 23.10.10 in Genua ein und starten von dort unsere kreuzfahrt.

     

    Haartrockner brauchst du auf keinen Fall, die gibt es auf jedem Schiff (liegt meist in der Schreibtischschublade... wahrscheinlich aus Sicherheitsgründen). Du brauchst nicht mehr als für einen Urlaub in einem normalen Hotel. Einzig, wenn du am Galaabend teilnehmen willst, wäre entsprechende Kleidung zu empfehlen. Auf dieser Strecke könntest du alle deine Ausflüge selbst planen. Nur für Tunis würde ich einem Ersttäter, wie euch, vielleicht einen Ausflug vom Schiff empfehlen. In Tunis habt ihr nicht so viel Zeit und ein geführter Ausflug ist nicht immer das schlechteste. Natürlich könntet ihr auch ein Taxi in die Stadt nehmen, wenn ihr das wollt. Aber bitte nie die Zeit für die Rückkehr aus den Augen verlieren. In Tunis müsstet ihr spätestens um 19 Uhr wieder an Bord sein.

     

    • In Malta empfiehlt sich ein Bummel durch die Altstadt.
    • In Messina ebenfalls, falls ihr dort noch nicht wart. Taormini soll zwar schöner sein, aber auch hier habt ihr nur einen halben Tag Liegezeit. Da verbringt man manchmal mehr Zeit im Bus als bei der eigentlichen Besichtigung.
    • In Civitavecchia könnt ihr entweder einen Transfer nach Rom, oder einen kompletten Ausflug buchen, oder ihr nehmt den Zug, was am günstigsten ist.
    • In Genua könntet ihr ins Aquarium gehen (ist in der Nähe des Anlegehafens) oder in die Altstadt. Wie gesagt, an diesem Tag checken wir ein ;)
    • In Marseille gibt es Hop-on-Hop-off Buse, die Strecken sind sehr empfehlenswert und ihr könnt überall aussteigen, wo es euch gefällt und später dann weiter fahren. Auch der alte Yachthafen (wo auch der Ho-Ho-Bus startet) ist sehr schön.

     

    Falls du noch Fragen hast, bitte entweder hier stellen oder per PN.

     

    Gruß

     

    Kimo

     

    next cruises: MSC Meraviglia, MSC Seaside
  • Sheridane
    Dabei seit: 1065744000000
    Beiträge: 836
    geschrieben 1285835886000

    Ich kann bei keinem Beitrag etwas Unverschämtes herauslesen, höchstens persönliche Meinungen erkennen - und diese müssen erlaubt sein, sofern sie auf einer konstruktiven Art und Weise näher gebracht werden. So geschehen.

    Tja ... Es muss ja dann was Wahres dran sein, sonst würde sie sich nicht gleich so angegriffen fühlen ... :D

     

    Meines Erachtens (Vorsicht: PERSÖNLICHE Meinung ;) ) sind die Getränke an Bord das geringste Problem. Wenn ich DA schon sparen muss, dann spare ich lieber noch ein bisschen länger und mache erst ein Jahr später eine Kreuzfahrt (oder dann halt lieber einen anderen Urlaub).

     

     

     

  • Dinotoll
    Dabei seit: 1107734400000
    Beiträge: 319
    geschrieben 1285876965000

    Hallo , ich bin auch ab dem 23.10.10 auf der MSC Splendida. Tolles Schiff und schöne Route. Habe eine Kabine im Yacht Club gebucht, da sind die Getränke inklusive überall in der Kabine an den Bars und im Restaurant.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!