• irmgard1955
    Dabei seit: 1172966400000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1351882276000

    Hallo! Vielleicht kann mir hier wer helfen. In drei Wochen beginnt unsere Panamakanalkreuzfahrt. Wir legen in Mexiko, Guatemala, Puerto Rico, Panama und Kolumbien an. Wer weiß, ob man in diesen Ländern mit US Dollar bezahlen kann, oder müssen wir für jedes Land die eigene Währung wechseln? Wir sind ja nur einen Tag oder einige Stunden dort. Aber einen Kaffee trinken oder eine Kleinigkeit kaufen wollen wir doch.

    Liebe Grüße Irmgard

    Kreuzfahrtfan
  • Dinotoll
    Dabei seit: 1107734400000
    Beiträge: 319
    geschrieben 1351882986000

    Wir haben die 17 Tage Panama ab Seattle nach FL vor 2 Wochen gemacht. Grundsätzlich kann man überall mit Dollar bezahlen, NUR z.B. in Kolumbien hatte es stark geregnet und wir hingen in einem Einkaufszentrum fest und mussten per Taxi zum Hafen. Der Taxifahrer wollte nur kolumb.Pesos annehmen, der nächste Geldautomat war kaputt, also hat sich meine Frau einen Schal gekauft und wir haben uns das Wechselgeld in Pesos auszahlen lassen. Wenn Du in Guatemala von den Strassen Händlern den frisch gepressten Saft kaufen willst sollte man ein paar Quetzals zur Hand haben. Ansonsten habe ich in den Cafes und Bars überall mit Dollar bezahlt, Eintritt Museen etc. mit Master Card.

  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3498
    geschrieben 1351883083000

    Hallo,

    bei unserer Kreuzfahrt durch den Panamakanal konnten wir in allen Ländern Kleinigkeiten problemlos mit US Dollar zahlen, für größere Ausgaben hat man ja eh die Kreditkarte.

    In manchen Ländern gab es allerdings das Wechselgeld in Landeswährung zurück, deswegen kleine Stücklung mitnehmen, das man eine Cola nicht mit 20 US Dollar zahlen muß.

    Gabi 2001 ( Franz )

    PS: der entspannte Mercedes Cruiser war einen Tick schneller.

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • irmgard1955
    Dabei seit: 1172966400000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1351884490000

    Hallo! Danke euch beiden für die schnelle Antwort. Dann werden wir nur US Dollar tauschen. Seid ihr auch mit der Infinity gefahren? Da habe ich noch ein paar Fragen. Wir haben Aqua class Kabinen gebucht. Wie ist die Keidung im Blue Restaurant? Sehr elegant oder kann man auch mit Hose und Hemd essen gehen? Lohnt sich das Getränkepaket? Habt ihr es gebucht oder nicht?

    Liebe Grüße Irmgard

    Kreuzfahrtfan
  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3498
    geschrieben 1351887177000

    Hallo,

    ja , wir hatten Aqua Class auf Deck 11 rechte Seite, das Deck mit 40 Kabinen wurde erst im November 11 neu aufgebaut, als die Infinity in der Werft war.

    Das Blu ist eine Klasse für sich, vor allen die Zeiten, man kann gehen wann man will hat große Vorteile bei den Hafenausfahrten. Die Kleidung im Blu ist völlig entspannt, nur bei den Galas geht es etwas feiner zu. Grüßt bitte den Weinkellner, er spricht 7 Sprachen, stammt aus Rumänien, falls er bei eurer Tour an Bord ist.

    Das Getränkepaket haben wir nicht gebucht, für uns hätte es sich nicht gerechnet, weil es nur bestimmte Weine enthält und wir uns auf solchen Touren auch mal was exclusives gönnen.

    Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1351893907000

    bei uns auf der Equinox war das Weinpaket frei aus einer Weinkarte wählbar, man erhielt 10% bei Weinen über einer Preisklasse von , glaube ich 35 oder 40 Dollar sogar  20% und wir konnten die Anzahl der Tage/Weine bestimmen. war ne feine Sache zur Vorspeise nen anderen Wein als zur Hauptspeise, nicht verbrauchte Mengen wurden sachgerecht aufbewahrt.

    war eine gute Lösung.

    Viel Spass

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1351939784000

    Irmgard,

    Celebrity bietet diverse Getränkepakete an. Ob diese sich jeweils individuell lohnen, muss man sozusagen selbst ausrechnen, weil es vom eigenen Trinkverhalten abhängt.

    Gruß

    Carmen

  • irmgard1955
    Dabei seit: 1172966400000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1351943341000

    Hallo Carmen!

    An diese Getränkepakete dachte ich. Wir sind zu viert unterwegs und haben doch einige Seetage. Da sitzt man dann schon öfters zusammen. Außerdem trinken wir alle gerne Bier. Das Weinpaket kommt also nicht in Frage. Bei unseren vorigen Kreuzfahrten (Aida Cara, Voyager of the Seas, MSC Lyrica) hatten wir kein Getränkepaket, allerdings auch keine Seetage.Deshalb sind wir stark am Überlegen. Die Preise sind allerdings auch nicht gerade klein. Außerdem gibt es Classic und Premiumpakete. Ich dachte nur, vielleicht hat jemand Erfahrung mit den Getränkepaketen. Auf eurer Seite habe ich die Liste mit den Preisen von Celebrity schon ausgedruckt. Übrigens ist diese Homepage sehr  informativ und ich lese gerne darin.

    Liebe Grüße Irmgard

    Kreuzfahrtfan
  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1351952179000

    Hallo Irmgard,

    erst einmal Danke :-)! Tja, Bier hast Du erst beim Classic Alcoholic für 44 USD/Tag. Und da sind nur Biere bis 5 USD drinnen, d.h. eigentlich nur die klassischen amerikanischen Biere, o.k. Franziskaner Hefeweizen ist auch dabei. Ansonsten halt Becks, Heinecken, Corona. Und dann muss man halt überlegen, ob sich das - auch am Seetag - rechnet. Man zahlt ja dasselbe auch am Landtag. Frei nach dem Motto 4 Bierchen am Tag sind nur 20 USD (plus 15%).

    Gruß

    Carmen

  • Dinotoll
    Dabei seit: 1107734400000
    Beiträge: 319
    geschrieben 1352019152000

    Wir waren ja gerade 17 Tage auf der Infinity in der AquaClass , ich kann nur sagen ich habe die Seetage genossen, bisher hatte ich es noch nie geschafft während einer KF 5 Bücher zu Lesen, das Schiff ist zum Relaxen sehr gut geeignet.

    Wir hatten auch keine Getränkepakete, von derr Qualität und Geschmack des Cafes im Baco waren wir etwas enttäuscht und haben dort mehr Tee getrunken, in der Martinibar haben wir die Getränkekarte von oben nach unten durchprobiert  :p der Barmixer ist sensationell... , in der Weinbar hatte ich die Karte noch mit Guthaben zurückgegeben, einen guten Wein haben wir dort nicht gefunden, nachdem wir ca. 20-30 Marken probiert hatten gaben wir auf. :shock1:   Beim Abendessen hat das Blue diesmal geschwächelt und wir sind ins Trellis ausgewichen und wurden dort bestens bedient. Der Service und die Qualität, Auswahl der Speisen war ausgezeichnet. Wir werden auch keine AquaClass mehr buchen, die Kabine war uns einfach zu klein, mit zu wenig Stauraum. Das Schiff selber und die Strecke haben uns sehr gut gefallen. Bei Interesse gibt es hier ein paar Bilder: Celebrity Infinity DieterS.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!