• karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1411767958000

    Und damit ist Gala Abend weg ( meine Frau findet es schade, ich auch)

    Nur im Hauptrestaurant noch Krawatte.

    UPDATE: AUGUST 28: Royal Caribbean has tweeted out more information related to the Dynamic Dining changes coming to Oasis of the Seas.

     The main dining spaces will be remodeled during Oasis of the Seas' drydock later this year but Dynamic Dining itself will not begin until March 2015.

    Cruise Fix

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • Bettina_s
    Dabei seit: 1255651200000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1411772561000

    Und was ist mit der Allure wenn sie nächstes Jahr ins Mittelmeer kommt? Gibt es dort dann auch das "Dynamic Dining"?

  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1411772941000

    Nun ich denke , es hängt von der Akzeptanz der Gäste ab. Ist a bisserl we das Freestyle auf der NCL.

    Gala kann man wenn man will jeden Tag tragen und im Grande Restaurant das Essen einnehmen.

    Wir werden , wenn wir von der Jungfernfahrt der Quantum von Southhampton nach New York zurück kommen , berichten.

    Hier die Menue Karte der Quantum

    Schöne Cruise

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4905
    geschrieben 1411773466000

    Gut, 

    dass ich gerade satt bin... ;)

    Feine Karte !

  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1411773938000

    ja gell, so den Termidor, einen schönen Chablis dazu , das Leben ist echt hart.

    Schöne Cruise

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1411814504000

    Dass das Dynamic Dining auf auf die Oasis Class kommen wird, stand mehr oder minder schon bei dessen Ankündigung für die Quantum fest. Dort sagte Adam Goldstein, dass man es für andere Schiffe überlege. Die Oasis Class ist dafür prädestiniert.

    Im Trockendock werden die Restaurants bereits umgebaut und erhalten ein neues Design. Es wird aber bis März 2015 noch traditionelles Dining geben. Erst dann soll Dynamic Dining starten.

    Deck 3 wird der American Icon Grill, Deck 4 das Grande und Deck 5 Silk. Ab der TA soll wohl Deck 3 und 4 MyTime Dining sein und nur noch Deck 5 traditional (bisher war Deck 5 nur MyTime).

    Eine komplette Karte der Menüs auf der Quantum gibt es übrigens hier.

    Gruß

    Carmen

  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1411817028000

    Zur Allure: Ich gehe davon aus, dass es ab der ersten Mittelmeerfahrt auf der Allure das Dynamic Dining geben wird. Das Trockendock ist unmittelbar nach der TA. Auf der US-Website von RCI wird Dynamic Dining schon für die Allure angekündigt, allerdings mit April 2015 - was etwas unwahrscheinlich ist, weil das Hauptrestaurant erst während des Trockendocks umgebaut werden dürfte.

    Gruß

    Carmen

  • Bettina_s
    Dabei seit: 1255651200000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1411859876000

    Was genau kann ich mir unter dem Dinamic Dining vorstellen?

    Kann dann jeder essen gehen wann er möchte wie beim My Time Dining?

  • steamboats
    Dabei seit: 1262131200000
    Beiträge: 3532
    geschrieben 1411892331000

    Bettina,

    wie beim MyTime Dining gibt es auch beim Dynamic Dining keine feste Tischzeit mehr.

    Neu ist, dass es kein Hauptrestaurant mehr geben wird. Dieses hat bislang drei Decks (bisher auf Deck 5 MyTime, 3 und 4 feste Tischzeit). Dort wechselte die Speisekarte täglich. Nach dem Trockendock werden die drei Decks in drei verschiedene Restaurants umgewandelt (American Icon Grill, The Grande, Silk). In diesen Restaurants gibt es eine umfangreichere Karte, die aber nicht mehr täglich wechselt sondern gleich bleibt.

    Sprich der Passagier wechselt nun das Restaurant, je nachdem was er essen möchte. Die Restaurants haben unterschiedliche Themen. Der American Icon Grill hat US Klassiker und regionale US Küche. The Grande ist ein formelles Restaurant und Silk asiatisch inspiriert.

    Der Titel des Threads "Essen wo man will nun auch auf der Oasis of the Seas" ist allerdings etwas irreführend, denn aufgrund der Vielzahl der Restaurants war das eigentlich bisher schon das Motto. Neben dem Hauptrestaurants gibt es ja noch über 20 andere Food Outlets und keiner war gezwungen im Hauptrestaurant zu Essen.

    Gruß

    Carmen

  • Bettina_s
    Dabei seit: 1255651200000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1413135766000

    steamboats: Nachträglich noch vielen vielen Dank für Deine ausführliche Antwort.

    Nun habe ich aber noch eine Frage:

    Bisher hat ja die Karte im Hauptrestaurant täglich gewechselt (bis auf ein paar Gerichte die täglich gleich waren). Man konnte also jeden Abend etwas anderes, leckeres essen.

    Wie ist das nun, wenn es "nur" 3 Restaurants mit gleich bleibender Karte hat? Isst man dann einfach 2 oder 3x im gleichen Restaurnt? Hat man dann auch eine genügend grosse Auswahl um nicht 3x das gleiche essen zu "müssen"?

    Das Buffet sowie auch die anderen Snacks kommen für mich am Abend nicht in Frage, denn ich auf einer Kreuzfahrt geniesse ich es, am Abend in einem bedienten Restaurant essen zu können.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!