Costa Magica Transatlantik Südamerika ab 15.03.2009 von Brasilen nach Savona

  • Mofli
    Dabei seit: 1193270400000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1236624083000

    Hallo Claus, wir essen auch in der 1. Sitzung, aber welcher Tisch und welches Restaurant wissen wir nicht. Wie hast Du das organisiert?

    Bitte schicke mir möglichst eine PN.

    Gruß Anna

  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2839
    geschrieben 1236700826000

    hallo anna,

    ich habe dir eine PN geschickt. ich hoffe du hast sie bekommen, wenn nicht, bitte bescheid sagen.

    danke

    claus

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
  • Mofli
    Dabei seit: 1193270400000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1236712588000

    Hallo Claus, danke für die Antwort, hab dir eine PN geschickt.

    Gruß

    Anna

  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2839
    geschrieben 1237027476000

    hi leute,

    bis morgen früh dann in sao paulo. freue mich schon.

    claus

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2839
    geschrieben 1238862506000

    hallo,

    wir sind wieder zurück und haben in anna und franz (nehmst begleitung) super nette leute getroffen, mit denen wir auch nach diesem urlaub in kontakt bleiben möchten (was selten ist).

    mehr über die kreuzfahrt kommt später (pro und cons), es gibt viel zu erzählen.

    gruss,

    claus

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
  • schutzengel1951
    Dabei seit: 1208390400000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1238871284000

    @ cimddorf

    hallo, freue mich schon auf die" Erzählung"!!!.Denn wir machen am 21.04. ab Santos auch eine Transatlantik mit der MSC Opera.Bin in den letzten Vorbereitungen, und da kann ich noch einige gute Tipps gebrauchen.Wir haben fast die gleichen Anlegehäfen .Freue mich schon was zu erfahren?

    Gruß

    Didi

  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2839
    geschrieben 1238937949000

    hallo,

    nun sind wir wieder da, nach einer 19 nächtigen TA kreuzfahrt von sao paulo (santos) nach savona.

    alle hier geäusserten meinungen sind subjektiv und nicht immer ernst gemeint, also nicht ins grübeln kommen, falls mal etwas nicht gefällt oder von eurer meinung abweicht.

    auch kann ich bemerkungen wie "arrogant, politisch inkorrekt, wohl kein erfahrener weltenbummler, alter ****, pubertärer freak, etc etc etc" nicht gebrauchen. alles vo dem stimmt oder trifft auch nicht zu, je nachdem von welcher warte man es sieht.

    also, los gehts. viel spass oder viel frust:

    reise costa magica santos >>>> savona 15.3. - 2.4.2009

    schiff:

    gross, sauber, toll und voll.

    publikum:

    wer sich nur unter deutschen wohlfühlt, sollte sich auf der ms deuzland einschiffen. costa ist ITALIENISCH, 400 %. das kann erfrischend sein oder manchmal auch lästig.

    alles in allem waren die italiener noch die erträglichsten.

    am aller schlimmsten waren die brasilianer, die franzosen und ..... JA, die deutschen.

    leider sind es ja immer die paar "schlechten" die das bild einer ganzen gruppe prägen.

    manieren ? NULL komma NULL.

    drängeln ? JA, immer und überall inclusive vorpfuschen, böser blicke, unverschämter kommentare.

    gott sei dank waren sich die die eine normale umgangsform pflegen in der überhand und konnten sich gut wehren.

    75 % alle gäste waren im rentenalter. das macht nichts. was auffiel war, dass sehr viele der rentner die ungehobelsten waren und eher in ein altersheim im westerwald oder in eine paliativklinik gehörten. das klingt grob, ist aber so.

    den vogel schoss einer ab, der sich bei allen angelegenheiten die anstehen voraussetzten, im rollstuhl fahren ließ. natürlich begelitet von seiner entourage von 5 leuten. alles nicht schlimm, solange man in einen rollsthul gehört. dieser kollege, ca 80 jahre alt, machte alle ausflüge in dieser form mit, konnte aber abends in feinstem zwirn fröhlich tanzend auf dem parkett bewundert werden. der knabe war besser in form als mancher 40 jährige, was ihm ja zu wünschen ist, aber ich habe mit seiner vorgehensweise ein grosses problem und war damit sicher nicht allein.

    eine familie waren stolz darauf, schon morgens um 7 h die prime plätze am pool hinten zu reservieren. 4 liegen im ganzen, die die hauptzeit des tagen dann nicht belegt waren. leider machten diese leute den fehler sich abends noch damit zu brüsten. resultat: nicht an alles folgenden tagen waren ihre sachen auf den liegen aufzufinden, sondern fremde leute die es sich dort gemütlich gemacht hatten.

    fazit: ein paar zu viele flodders und leute die nicht mehr in die öffentlichkeit gehören.

    einchecken in santos:

    ein skandal !!!! wie von den oben beschriebenen leuten nicht anders zu erwarten, war die nicht organisation des eincheckens für die asis und prolls ein gefundenes *******.

    es kam zu handgemengen aber keinen verletzungen.

    costa war bemüht, was bis zur ankunft am terminal im hafen gut lief, aber dann ...

    scandale grande.

    da muss dran gearbeitet werden.

    das auschecken in savona war wie gewohlt super und innerhalb von 20 minuten war alles vorbei.

    prima COSTA !!

    reiseroute:

    gut bis schlecht:

    rio - tollllllllllllllllllllllll

    ilheus - OK

    salvador - gut

    maceio - OK

    recife - OK

    fortaleza - OK (regen)

    mindelo - MIST

    sta cruz - toll

    casablanca - MIST

    man sollte bei costa 2 brasilien stationen, mindelo und casablanca (hände der gäste wurden beim zurückkommen auf schiff desinfiziert !!!) streichen und statt dessen madeira, azoren, lissabon und/oder gibraltar einfügen.

    man sollte sich gut aussuchen welche ausflüge man macht. die meisten sind überflüssig aber gut gemacht. wir geniessen es sehr auf dem schiff zu bleiben und die ruhe z geniessen.

    ein muss sind ausflüge in rio, salvador und receife.

    vorsicht in brasilien!!! die neunmalkugen die sich nicht an die ratschläge der reiseleiter halten und sich mit schmuck allein an land wagen sind slicht DUMM. so ist es 8 leuten in receife gegangen. sie wurden überfallen und ausgeraubt. verletzungen gab es (leider) nicht.

    ein highlight war die durchfahrt der starsse von gibraltar. ein muss egal wie früh man aufstehen muss. und kam sigear ein US flugzeugträger entgegen. sehr schön.

    wetter:

    bsi zum äquator toll, heiss und fast trocken.

    danach kühl und viel regen, was eine erfrischung für uns war. wir sind auf einem schiff wegen des meers und das gehört dazu.

    man sollte sich nicht scheuen frühzeitig pillen gegen seekrankheit zu nehmen. die dinger vom schiff sind klasse und wirken sofort. also, lieber zu früh als zu spät. auch so ein grosser dampfer wankt und das ist mit dem kopf in der toilette sehr unangenehm.

    die shows abends waren alle sehr gut gemacht.

    da wir einen 6 jährigen haben - kein pferd sondern einen jungen - war uns die betreuung wichtig.

    grosses lob an paolo und seine crew im squok club. der kleine konnte es nicht erwarten dorthin zu gehen. grosse klasse.

    endfazit:

    eine tolle reise und ein nicht willkommener einblick in die tiefen der menschlichen seele bei vielen mitreisenden.

    die veranstalter sollten sich nicht dazu hinreissen lassen, weiterhin ihre restkontingente zu verramschen. besonderes einige "insassen" der innenkabinen die mit einem ganzen clan anreiten sind sehr störend und machen aus einer schönen kreuzfahrt eher einen rummelplatz.

    das nächste mal werde wir vllt wieder costa nehmen, aber diesmal ein schiff das etwas bis sehr viel teurer ist, damit wir vor einem bahnhofskneipen publikum etwas sicherer sind.

    unsere nächste reise wird dann grönland, island und spitzbergen sein. in frühestens 3 jahren.

    vielen dank an die leute die wir kennenlernen durften, besonders anna, franz und franz und trude, die beiden aus baden-baden, ernst und moni aus bayern und werner und frau aus kassel.

    es gibt noch sooo viel zu erzahlen aber das würde den rahmen sprengen. falls jemand fragen hat, PN genügt.

    gute reise allen die es noch machen wollen.

    gruss,

    claus

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2839
    geschrieben 1239999055000

    da haben wir es wieder,

    viel jedöne um nichts.

    fragen werden gestellt - die zeit drängt - man gibt sich die mühe zu antworten und was ist ?

    NICHTS.

    naja, kennt man ja schon.

    da lob ich mir leute die sich auf dem schiff mit einem verabreden und dann auch erscheinen (andere haben das ja nicht nötig).

    gruss,

    claus

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
  • schutzengel1951
    Dabei seit: 1208390400000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1240005572000

    @ cimddorf

    habe dir am 08.04. eine PN geschickt.Bis heute aber noch keine Antwort bekommen.Oder kam die PN nicht an.Hatte noch einige Fragen ?

    gruss

    Didi

  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2839
    geschrieben 1240084687000

    hallo didi,

    sorry hatte die PN nicht gesehen. ich habe dir eine antwort per PN geschickt. viel spass auf der reise.

    gruss,

    claus

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!