• curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1243257112000

    @UteEberhard sagte:

    Die 400,- € bis 500,- € als Tagespreis kann ich mathematisch nicht nachvollziehen: 3000,- € : 4 Personen = 750,- € a Person : 3 Nächte (es waren 3 Nächte !) = Tagespreis 250,- € und nicht 400,- bis 500,- €.

    @Holzmichel sagte:

    Wenn ich jetzt aber lese, daß man für eine Kabine rund 400-500 Euronen/Tag hinlegen muß und dann eine derartige Leistung erhält, endet bei mir die Nachvollziehbarkeit einer solchen Ausgabe!

    2 × € 250 = € 500 ;)

    Einfach mal richtig lesen und rechen, dann klappt es auch mit der Nachvollziehbarkeit... :laughing:

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1243257708000

    Lass mich raten curi! Du hast bestimmt Abitur :laughing:

  • Sheridane
    Dabei seit: 1065744000000
    Beiträge: 836
    geschrieben 1243258403000

    Zusammengefasst würde ich sagen: Jeder muss selber wissen, was ihm seine Reise wert ist und was er dafür erwartet. Der eine gibt mehr aus - der andere weniger. Das ist ja auch richtig so. ;)

    Wenn einem dann aber so etwas widerfährt wie hier aufgeführt - boah - da würde ich auch sauer werden. :(

    Bei TUI ist es - in meinen Augen (persönliche Meinung!) - halt der Name, den man zahlt und anfangs sind natürlich alle interessiert, wie es auf einem TUI-Schiff ist. Es wurde anfangs ja auch so bewertet, dass es ähnlich wie ein Robinson Club sein soll ... Den aktuellen Bewertungen nach zu schließen, kommt es nicht annähernd ran ...

  • Kimo
    Dabei seit: 1145318400000
    Beiträge: 569
    geschrieben 1243258532000

    @hans

    "Da nahezu alle Schiffe kein AI anbieten ..."

    Kommt darauf an, was man unter AI versteht. Wenn man nicht auf Alkohol angewiesen ist, gibt es AI auf vielen Schiffen. Beispielsweise gab es auf der Solstice rund um die Uhr geöffnete Getränkestationen mit Wasser, Tee, Milch, heiße Schokolade, Kaffee, Säfte (Wasser, Eistee, Tee usw. beim Dinner ebenfalls kostenlos und zu Mittag und Frühstück eh - inkl. frischgepressten Orangensaft)... ok, keine knochen- und magenauflösende "Soft"-Getränke ... aber man kann sich gut und gerne 24 Stunden an Bord mit Speisen und Getränken versorgen.

    Übrigens sind "Tischweine" bei AI ja auch nicht jedermanns Sache und fallen teilweise unter Körperverletzung. Ob sich AI also für jeden lohnt, ist so eine Sache ... denn irgendwie bezahlt man ja dafür.

    Gruß

    Kimo

    next cruises: MSC Meraviglia, MSC Seaside
  • helvetia123
    Dabei seit: 1224028800000
    Beiträge: 573
    geschrieben 1243258681000

    @Gastwirt

    ....dann müsste Hans ja kein Abitur haben, wenn ich Deiner Logik folge.

    Andere Frage, ist es denn angebracht, mindestens das Abitur gemacht zu haben, wenn man hier mitschreiben möchte?

    Freundliche Grüße aus Baden Württemberg sendet Horst
  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1243258894000

    ......und einige Kabinen kann man mit bis zu max. 4 Personen belegen (egal ob mit oder ohne Abitur ;) ) und dann liegt der Tagespreis bei.......! ;) :frowning: :laughing:

    @Sheridane

    "Jeder muss selber wissen............" Genau so ist es !

    Allerdings wurde der Anspruch "Robinson" nicht gestellt. Ganz im Gegenteil. Robinson ist ein gehobenes Club Konzept. "Mein Schiff" ist kein Clubschiff. Diesen Anspruch versuchen schon andere zu erfüllen. Die Zielgruppe für "Mein Schiff" ist anders positioniert.

    Gruß

    Hans

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1243259210000

    Danke Curi,

    so war das auch von mir gemeint !

    Und nochmal, was ich damit sagen wollte :

    Zwei Ehepaare sind bereit, sozusagen als "Testpersonen" 3 Tage an Bord eines Kreuzfahrtschiffes zu verbringen.

    Und sie sind bereit, für diese 3 Tage !!! 3000 Euronen hinzulegen !

    Und dann gibt`s die geschilderte Leistung !!

    Und das kann ich nicht nachvollziehen !!

    Das ich/wir zusammen mit unseren Eltern persönlich jetzt nicht bereit wären, für 3 Tage 3000 Euronen zu verbraten, war mein ganz persönliche, subjektive Meinung.

    Mir wäre es das für die nur 3 Tage nicht wert.

    Und wenn wir dann mal eine Schiffreise machen, wollen wir so eine Reise auch genießen. Ob sowas in 3 Tagen auch möglich ist, wage ich zu bezweifeln.

    Aber es war ja auch nur eine Testfahrt...........!!

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1243260979000

    @UteEberhard sagte:

    ......und einige Kabinen kann man mit bis zu max. 4 Personen belegen (egal ob mit oder ohne Abitur ;) ) und dann liegt der Tagespreis bei.......! ;) :frowning: :laughing:

    ...aber nicht die hier angegeben Kabinen. Vielleicht solltest Du Dich ein bisschen besser informieren... :p :rofl: :rofl:

  • Sunny77
    Dabei seit: 1117843200000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1243261947000

    Hallo,

    der Meinung von Markus/Mawota möchte ich mich anschließen:

    Durch die Marketingmaßnahmen von TUI wurden bei den Leuten Erwartungen geweckt, die erst einmal nur enttäuscht werden konnten.

    Ich fand, dass sich die Werbung als Zielgruppe insbesondere die (in letzter Zeit teilweise unzufriedenen) Aida-Fans ausgesucht hatte. Nun kamen also die Aida-Fahrer - und fanden's nicht so dolle :shock1:

    Hängematten und eine Espressomaschine in der Kabine machen halt noch kein neues Konzept.

    Und egal, ob nun "Einführungsfahrt" oder nicht: Bei den Leistungen zu dem Preis hätte ich mich auch fürchertlich geärgert. Sicherlich muß man bei einer derartigen Reise Zugeständnisse machen, aber derart viele?

    Zum Thema "all inclusive": Auch auf den Schiffen von Royal Carribbean gibt's Kaffee, Tee, Wasser und Saft umsonst. Andere Getränke - und auch das Trinkgeld - bezahle ich gerne extra: Das ist unterm Strich immer noch (teilweise erheblich) günstiger als bei AIDA oder Mein Schiff. Und bei gutem Service ist mir persönlich egal, ob das Personal gut deutsch spricht oder nicht.

    Sicher werden auch wir beobachten, wie die künftigen Bewertungen aussehen, aber ich glaube nicht, daß das "Mein Schiff" sein könnte ...

    Viele Grüße

    Sunny

  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1243265547000

    @curiosus

    Lieber curi,

    ich brauche mich nicht zu informieren, ich bin informiert! Du leider weder vollständig noch ausreichend ! Bei meiner kleinen Übersicht, habe ich Preisangaben zu der günstigen Kategorie einer Innenkabine gemacht. Diese Innenkabinen sind mit bis zu 4 Personen zu belegen. Ab der dritten Person reduziert sich der Preis noch weiter.

    Andere Kabinen (z.B. diverse Balkonkabinen) sind mit bis 3 Personen zu belegen. Auch da reduziert sich der Preis ab der dritten Person nochmals. Es gibt sogar Familienkabinen mit einer Veranda, die mit bis zu 5 Personen zu belegen sind !

    Über diese Fakten bin ich informiert. Um diese Fakten zu überprüfen, musst Du Dich jetzt im Netz "schlau" machen. Informiere Dich sorgsam, bevor Du mir wieder falsche Aussagen unterstellst.

    Gruß

    Hans

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!