• Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7071
    Verwarnt
    geschrieben 1315565117000

    @delfini

    Du meinst bestimmt, dass am 01.09.20011 die Mehrwertsteuer für Erfrischungsgetränke, Fruchtsäfte, Wasser, Mineralwasser, Kaffee, Tee, etc. auf 23% erhöht wurde klick

    Der Mehrwertsteuersatz beträgt schon länger 23% für fast alle anderen Artikel klick, nachdem er in zwei Stufen von 19 auf 21% und ein paar Monate später auf 23% erhöht wurde,

     

    Gruß Peter

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • delfini
    Dabei seit: 1168732800000
    Beiträge: 3407
    geschrieben 1315567121000

    @rhodos-peter

    Genau das meine ich, ich habe mich wahrscheinlich etwas ungeschickt ausgedrückt  :D

    danke für deine Richtigstellung

    Liebe Grüße Delfini

    Ich erhoffe nichts, ich fürchte nichts, ich bin frei N. Kazantzakis
  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7071
    Verwarnt
    geschrieben 1315594919000

    @delfini

    es sollte auch keine oberlehrerhafte Besserwisserei sein. Meine Meinung ist nach wie vor, dass die "normale" Bevolkerung in Griechenland von den Sparmassnahmen, Lohnkürzungen, Steuererhöhungen, etc. doch sehr stark betroffen ist.

    Die negative Darstellung des griechischen Volkes in einigen Boulevardmedien ist doch sehr polemisch, z.B. die Omi mit 50 Jahren in Rente und dazu 2500€, das sind absolute Ausnahmefälle, auch wissen nur die wenigsten hierzulande etwas über die Hintergründe der Taxifahrerstreiks.

    Unbestritten liegt in Griechenland einiges im Argen, doch den Unmut der Bevolkerung kann ich gut verstehen und ich denke, die meisten der Griechenlandfreunde hier sehen das ähnlich,

     

    Gruß Peter

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • delfini
    Dabei seit: 1168732800000
    Beiträge: 3407
    geschrieben 1315601816000

    Peter, das habe ich auch nicht in den falschen Hals bekommen und ich schließe mich deinem letzten post absolut an.

    Liebe Grüße Delfini

    Ich erhoffe nichts, ich fürchte nichts, ich bin frei N. Kazantzakis
  • delfini
    Dabei seit: 1168732800000
    Beiträge: 3407
    geschrieben 1315864853000

    @mabysc

    Ihr seid auch schon wieder da  :?  oje, gerade dachte ich, eure letzten Tage brechen an, aber so schnell vergeht die schöne Zeit.

    Auch wir haben uns total gefreut, euch zu treffen und haben den schönen Abend bei Markos und im Samaria sehr genossen. Wir hoffen, das können wir mal wiederholen.

    Ich schicke euch die Tage die Fotos.

    Liebe Grüße Delfini und Fam.

    Ich erhoffe nichts, ich fürchte nichts, ich bin frei N. Kazantzakis
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17514
    geschrieben 1318956772000

    Setze es auch hier noch einmal rein:

    Für Griechenlandreisende:

    Wurde gerade benachrichtigt: Generalstreik Mittwoch / Donnerstag (19. / 20.) in Griechenland.

    Heißt - auch die Fluglotsen. Flüge werden verschoben.

    Hier auch nachzulesen:

    http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2011-10/21667217-tui-trifft-vorkehrungen-fuer-streik-in-griechenland-ersatzflugplan-wird-erarbeitet-kundenhotline-geschaltet-007.htm

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17514
    geschrieben 1319059734000

    Ich möchte euch mal etwas fragen : ;)

    Seit gestern werden Tausende von Reisenden von den RV kontaktiert, da der Generalstreik in Griechenland alles lahm legt und die Flüge der Urlauber um zumindest einen Tag nach hinten verlegt werden, usw. usf.

    TUI schreibt von 6000 Kunden, TC / Neckermann von 3000, FTI nennt leider keine Zahlen, andere RV wurden in dem Artikel nicht namentlich erwähnt. Allerdings sprechen auch alle betroffenen Airlines (nur Flugbuchungen) von großen Verschiebungen.

    Und nun zu meiner Frage : Während in den letzten Wochen immer wieder sehr kontrovers über den drohenden Fluglotsenstreik in Deutschland und die ev. Folgen dieses Streikes im Airline Forum diskutiert wurde, warum meldet sich hier nun kein Griechenlandurlauber ?

    Ist das ein gutes Zeichen - heißt, wurde alles zur Zufriedenheit des Kunden seitens der RV arrangiert ?  ;)   

    Oder sind Griechenlandurlauber "fatalistischer" ? oder was auch immer  :D   ;)   ?

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1319061000000

     

    @Kourion

     

    Vermutlich outet sich hier niemand,

    weil der 2. September 2011 (Thread-Titel)

    schon seit einer Weile vorbei ist.

     

    Eventuell, möglicherweise ist es auch, weil kein HC-User vom Streik betroffen ist?

     

    Im Oktober fliegen wohl die wenigsten Touristen nach Griechenland.

     

    Hast du diese Infos von Effi auch schon gesehen?

     

    http://www.holidaycheck.de/thema-Streiks+Aktuelle+Situation+im+Land-id_146005.html#forumPostAnchor2225153

      

    LG

    ALICE

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17514
    geschrieben 1319063127000

    @Kleefeld

     

    Nun ja, im Airline Thread steht auch ein veraltertes Streik-Datum, dennoch "flammen" die Diskussionen dort ab und an wieder auf. ;)  

     

    Ich habe in deinen verlinkten Thread geschaut. Ja, den hatte ich gesucht, aber leider nicht wieder gefunden. Danke.

    War auch nur so eine Frage von mir... denn ich sehe, auch in dem Verlinkten gibt es keine weiteren Kommentare zum Thema.

    Na, um so besser. ;)

    Ich freu mich ja auch trotz der Aufschiebung auf morgen. Lieber spät als nie.  :D

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17514
    geschrieben 1319812633000

    @mabysc

    Ja, morgen / übermorgen ist sie endgültig vorbei.  ;)  

     

    War aber eine super Woche auf Kos... tolles Wetter, wenig Touristen - und nix vom Streik gemerkt.  :D

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!