• Migikamae
    Dabei seit: 1376006400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1376081730000

    Hallo an alle die sich mit Busfahren auf Kreta auskennen  ;)

    Ich habe das Forum durchsucht aber keine Info´s zu Busverbindungen gefunden. Wahrscheinlich wurde das Thema aber doch bereits irgendwo besprochen...

    Mit Bussen auf spanischen Inseln habe ich positive Erfahrungen. Leider noch nicht auf Kreta. Ende August bin ich das erste Mal dort. In Milatos. Dort möchte ich gerne mit dem Bus hin. Leider sind die Fahrpläne von KTEL für mich noch ein wenig verwirrend.

    Gefunden habe ich eine Verbindung von Heraklion nach Ag. Nicolaos. Auf dieser Strecke hält der Bus in Malia. Muss man dort einen anderen Bus nehmen? Oder gibt es eine andere Verbindung von Heraklion direkt nach Milatos. In Milatos soll es eine Bushaltestelle neben der Bar "No Name" geben. Nur wie komme ich dahin?

    Vorab schon 1000 Dank für Eure Info´s

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 21673
    geschrieben 1376085624000

    Hi,

    das sieht auf den ersten Blick nicht sehr prickelnd aus, denn du wirst wohl tatsächlich umsteigen müssen und das ist m. E. sehr knapp - auf die Minute genau.

    Da wäre Heraklion -Sis(s)i  1x am Tag um 15 Uhr nicht am Sonntag: Klick hier  und runterscrollen bis Heraklion-Sisi. Fahrtdauer 75 Min.

    Von Sissi bis Milatos scheint's ebenfalls nur einen Bus pro Tag zu geben - um 16.15 Uhr:

    Klick hier   und bis zum Ende der Liste runterscrollen (Sissi-Milatos-Agios Nikolos)

    Ich würde an deiner Stelle mit dem Bus bis Malia fahren (die fahren je nach Tageszeit alle 30 Min.: Klick ebenfalls hier  (oben auf der Seite) und dann ab Malia mit dem Taxi nach Milatos.

    Das sind lt. google-maps 12,5 km. Dürfte nicht zu teuer werden.  ;)

    _________________________________________________

    Aber vllt. kennt jmd. hier einen durchgehenden Bus ?

    Ich finde leider keinen in den aktuellen Fahrplänen.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Omabell
    Dabei seit: 1169164800000
    Beiträge: 255
    geschrieben 1376087244000

    Hallo,

    Die Taverne No Name, ist direkt am Meer, wenn du die Strasse runter gehst direkt an der Ecke. Busfahrpläne, da kann ich dir leider nicht wirklich helfen, nur soviel, wenn der Bus kommt unbedingt winken, denn sonst kann es passieren das er durchfährt. 

    Bist du in einem Hotel? Die helfen die auf jedenfall weiter. 

    wünsche dir viel spass und einen tollen urlaub!

    lg omabell

    Träume nicht dein Leben, sonder lebe deine Träume
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 21673
    geschrieben 1376087982000

    Hab's vergessen:

    Solltest du dich für die Fahrt bis Malia und ab dort mit dem Taxi entscheiden, im Ort aussteigen und auf keinen Fall bis Malia Antiquities fahren.

    Das liegt zwar (auf der Karte) näher an Milatos, liegt aber in der Pampa. Dort wirst du keine Taxen finden. ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Migikamae
    Dabei seit: 1376006400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1376294189000

    Herzlichen Dank für die Info´s. Ich habe mich mit dem Vermieter in Verbindung gesetzt: es gibt nur im Winter eine direkte Busverbindung. Zweimal am Tag.

    Mittlerweile habe ich einen Shutle gefunden, der die Strecke Heraklion - Milatos und auch wieder zurück für 15,70 € p.P. anbietet:

    http://www.holidaytransfers.com/airport-transfers/crete-heraklion-airport/milatos/

     

    Die Bewertungen machen einen serösen Eindruck. Vielleicht kennt ja jemand schon diesen Anbieter. Es wird eine Wartezeit von max. 1 Stunde angegeben. Ich denke, für den Preis werde ich das einfach testen.

    Transferangebote habe ich eingeholt: Hin- und Rückfahrt zwischen 125 € und 185 €. Die  31,40 € für den Shuttle sind ein kleines Risiko wert. Ein Taxi können wir ja immer noch nehmen :-)

    Nochmals herzlichen Dank

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 21673
    geschrieben 1376381561000

    Das hört sich gut an.  :D

    Könntest du uns nach der Reise mitteilen, ob's zu deiner Zufriedenheit verlaufen ist ?

    Das wäre nett.

    LG

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Migikamae
    Dabei seit: 1376006400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1376830292000

    Na klar. Gerne :laughing:

    LG

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 21673
    geschrieben 1383474270000

    Übersichtsseite des KTEL Linienbusdienstes mit den entsprechenden Links

    ____________________________________________________________________

    Hier z. B. drei gefragte Verbindungen ab Heraklion in den Osten und Westen und ab Rethymnon in den Süden Kretas (Abfahrtszeiten, ca. Fahrzeit, Preis):

    1. Heraklion - Gouves / Hersonissos / Chersonissos / Malia / Agios Nikolaos / Ierapetra / usw.  

    2. Heraklion - Bali / Rethymnon / Georgioupolis / Chania / usw.  

    3. Rethymnon - Arkadi / Margarites / Plakias / Preveli / Agia Galini / usw.

    _____________________________________________________________________

    Eine weitere Möglichkeit, eine Verbindung zu finden - über die Karten:

    Linienverkehr Heraklion - Rethymnon - Chania + Zwischenstationen

    Orte Süd- / Ostkreta ab Heraklion und Ag. Nikolaos  

    Orte Süd- / Westkreta ab Rethymnon + Vororte von Rethymnon  

    Orte Süd- / Westkreta ab Chania

    _____________________________________________________________________

    Zu den Busbahnhöfen:

    Heraklion: Station A (nahe dem Hafen / der Marina / nahe der Arsenale / Straße Nearchou),  Station B: fast am östlichen Ende der Straße (Leoforos) 62 Martiron

    Station B für diese Orte:

    Ab z. B. Heraklion - Phaestos / Matala / Agia Galini / usw. / Dörfer im Südosten

    Rethymnon: südwestlich der Festung an der Küstenstraße ( Paraliaki Leoforos) gelegen - auch (eher schneller) über die Straße Kountouriotou zu erreichen

    Chania: an der Straße Kydonias südlich der Altstadt (die von dort aus in 10 Min. zu erreichen ist)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • lunaluna12
    Dabei seit: 1385856000000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1385917948000

    Es ist auch relativ günstig, sich ein Auto zu mieten oder eine Vespa ! Macht auch mehr Spaß =)

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 21673
    geschrieben 1385918846000

    Stimmt. Ist aber nicht Thema des Threads. Dafür gibt's den Mietwagen-Thread.  :?

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!