• Greno
    Dabei seit: 1292716800000
    Beiträge: 599
    geschrieben 1384973779000

    Jambo,

    yeiyo hat dir schon alles zum Gottesdienst geschrieben. Das Matatu ist deutlich günstiger.

    Schlangenfarm: Zuerst, erwarte nicht zuviel. Es gibt Giftschlangen in Aquarien zus ehen(Mambas, Kobras), welche auch angriffslustig sind. Du hast die Möglichkeit, eine große Python dir umhängen zu lassen oder grüne Baumnattern in die Hand zu nehmen. Außerdem gibt es recht große Schildkröten.

    Der Preis ist Verhandlungssache, sollte zwischen 300 und 500KSH Pro Person liegen.

    Der Mann dort wird dir eine Menge zeigen und erklären. Wenn du dich fotografieren lassen möchtest, macht er das gerne.

    Gruss

  • HCHard
    Dabei seit: 1373328000000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1385032374000

    @ yeiyo: vielen Dank für die Infos. Jetzt könnte es aber sein, dass wir am Sonntag noch auf Safari sind. Gibt es auch einen Gottesdienst unter der Woche?

    @ greno: wiedereinmal vielen Dank für die Infos. Die Erwartungen sind nicht zu hoch, aber wenn ich schon dort bin und ein Foto mit einer Python machen kann, ist das schon besser als nur im Hotel zu bleiben.

  • Yeiyo
    Dabei seit: 1177113600000
    Beiträge: 391
    geschrieben 1385036363000

    Jambo,

    es gibt sicher während der Woche Gottesdienste, die sind aber nicht so interessant und feierlich wie am Sonntag, wenn der Chor singt und die Tanzgruppen mitwirken. Auch weiß ich hier die Zeiten nicht, denn meist werden die Werktagsmessen in Ukunda Mitte in der Kirche St. Francis abgehalten. 

    Versuche trotzdem die Sonntagsmesse in St. Joseph zu besuchen.

    Yeiyo

    Alles was ich will, ist immerwieder nach Kenya zu kommen!
  • lotschke
    Dabei seit: 1401840000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1402337318000

    Hallo :) 

    Ich hab von einer Freundin gehört, dass man in Kenia viele gefälschte Markensachen u.ä. kaufen kann. Nun meint sie, dass das besonders in Mombasa der Fall ist!

    Wo gibts es die denn zu kaufen?

    Ich habe Angst nachher dafür im Gefängnis zu landen, nur weil ich zu naiv war und Klamotten gekauft hab...

  • Tails
    Dabei seit: 1235433600000
    Beiträge: 551
    geschrieben 1402394153000

    Na das ist doch ganz einfach - kauf keine Klamotten ;)

    Aber im Ernst, Kenia ist nicht das typischen Klamotten-Kauf-Land, und von gefälschten Markenklamotten hab ich ehrlich noch nie etwas gesehen.

    Wir hinterlassen nicht Spuren sondern Eindruck ...
  • lotschke
    Dabei seit: 1401840000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1402481421000

    Und was sagt ihr zu Wasini Island? Lohnt es sich wirklich von Diani aus dahin zu fahren? Und lässt es sich auch dort (Diani) irgendwo gut tauchen und vllt auch Delphine bewundern?

  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3279
    geschrieben 1402491928000

    Auch das ist Ansichtssache...gut tauchen ist ein Begriff den man ziehen kann...Kenia ist kein direktes Tauchland im Verlgeich...

    Der Ausflug ist schon ok, erwartet aber nicht zuviel...für Kenia ist das Riff wo geschnochelt wird nicht schlecht. Delphinsichtungen sind immer Glückssache, kann klappen, muss aber nicht.

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • Tails
    Dabei seit: 1235433600000
    Beiträge: 551
    geschrieben 1402497976000

    Wir haben den Wasini Ausflug gemacht, ich fand den sehr schön :)

    Mein Mann war auch schon tauchen in Kenia, und war ebenfalls angetan.

    Aber das ist halt immer so eine Sache, wir hatten bei beidem Glück mit den Sichtungen, da sieht man das natürlich positiv ;)

    Wir hinterlassen nicht Spuren sondern Eindruck ...
  • Start0811
    Dabei seit: 1400457600000
    Beiträge: 10
    gesperrt
    geschrieben 1402515056000

    @lotschke

     Tauchen an Kenias Küste ist eher unspektakulär .... flacher, sandiger Strand, der in ein Saumriff übergeht. Davor tümpelt man auf ca. 10 m rum und kann sich in der Strömung treiben lassen. Sicht ist eher trübe, Großfisch natürlich auf Grund der Wassertiefe eher nicht vorhanden. Riffe versandet und veralgt ... nicht so toll. Schlangen sind da schon eher das Highlight ... die sieht man häufiger und die sind immer garantiert giftig.

    Wegen Tauchen nach Kenia ... nein! 

    Ausflüge von Diani aus? Ukunda, Wasini, Shimba Hills usw ... nicht auf das Ziel freuen sondern den Weg als Höhepunkt sehen. Land und Leute ... eine andere Welt.

    Mein Geheimtip (psssst nicht verraten) Taxifahrer kaufen, losfahren ... als Ziel angeben: Zeig mir dein Leben

  • nudelfee1968
    Dabei seit: 1329177600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1407690668000

    Egal ob du schon oft in Dani Beach warst oder nicht, vielen werden immer nur die normalen Tagesauflüge angeboten. Aber wie wäre es mal magische Ort in Diani Beach zu besuchen, oder ein Medium vor Ort kennenzulernen?

    Ich war beeindruckt habe es auch nur durch Zufall erfahren, das dies möglich ist in Diani Beach.

    Wer dies auch mal machen möchte, der kann sich gerne an mich wenden.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!