• Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3482
    geschrieben 1323190942000

    Jambo,

     

    Safaricom, 1 Woche 7000 KSH , 4 Wochen 3000 KSH Flat unbegrenzt.

     

    Grüßle Gabi 2001 ( Franz)

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • wichtl63
    Dabei seit: 1171324800000
    Beiträge: 225
    geschrieben 1323250790000

    @Gabi2001 sagte:

     

    1 Woche 7000 KSH , 4 Wochen 3000 KSH Flat unbegrenzt.

     

    quote]

     

     

    Hallo Gabi (Franz) wohl 700 für 1 Woche ??? ansonst paßt das mit den 3000 für 4 Wochen nicht.

     

    Servus aus Wien, Wichard

    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt - Mahatma Gandhi
  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3482
    geschrieben 1323252014000

    Jambo,

     

    natürlich falsch, 7 Tage für 1000 KSH, war mit meinen Gedanken noch in Kenia.

     

    Grüßle Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • katze.sr
    Dabei seit: 1151625600000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1324223850000

    @Steffi & Rudi, sind gerade aus Kenia zurück, ich war mit meinem Handy bei Safaricom, hab mir dort eine Prepaid Karte gekauft (Reisepass mitnehmen), sie gleich freischalten lassen und 500 KSH Guthaben aufladen lassen, hat zusammen 1000 KSH gekostet.

    Diese Karte habe ich dann im Zimmer in mein Internetstick (unlocked) gesteckt und es hat prima funktioniert, UMTS ohne Volumenbegrenzung. War mit 500 KSH ca. 3 Stunden im I Net.

     

     

                                                       Gruß Katze

    immer auf dem Weg zum nächsten Urlaub
  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3482
    geschrieben 1324247026000

    Jambo Katze,

     

    für nächste Mal, die SIM Karte kostet 100 KSH, plus Aufladung 500 KSH=600 KSH, haste 400 KSH zu viel bezahlt.

     

    Grüßle Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • king_kaba
    Dabei seit: 1223164800000
    Beiträge: 263
    geschrieben 1336557431000

    Entschuldigt bitte diese Frage, aber ich bin in diesen Dingen leider nicht sonderlich bewandert:

    Kann man mit so einer Safaricom Sim-Karte mit Flatrate (z.B. diese 1.000 KSH für ne Woche) sowohl im Internet surfen (via Surfstick) als auch telefonieren (via Smartphone) oder brauche ich da unterschiedliche Karten bzw. unterschiedliche Aufladungen?

    Besten Dank für eure Antworten,

    Kaba

  • mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1336562049000

    Wenn du mit dem Handy ins Internet möchtest geht das alles mit einer Karte.

    Sowie telefonieren und surfen.

    Aber ich meine irgendwo gelesen zu haben das Safaricom keine Flatrates mehr anbietet.

    Wenn du ne Karte kaufst für 1000 Schilling ist es keine Flat , dann geht alles was du machst von den 1000 Schilling ab.

    Aber die Karte musst du auch im Stick nutzen können .

    LG Jassi

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
  • raptilde
    Dabei seit: 1207267200000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1336566986000

    Zunächst braucht man nur 1 SIM Karte (Micro SIM wird auch angeboten) dann kann man beliebigen Betrag als prepaid Guthaben aufladen, zum telefonieren oder auch surfen. Ich hatte mir zusätzlich ein Datenvolumen von 1,5 GB für 990 KSH geladen, damit ist man auf der sicheren Seite. Das Volumen muss man erst mal verbrauchen, reichlich skype (audio Übertragung nur mässig gut) über fast 3 Wochen und sonstigen Traffic wie Bilder sowie Movietransfer, am hatte ich einen Verbrauch von etwas über 1 GB. Netz an der Küste hervorragend, in den meisten Parks auch gut. Maisai Mara teilweise keinen Empfang, meist EDGE, seltener 3G.

  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3243
    geschrieben 1336575256000

    Ich brauche im Urlaub keinen Internetzugang, aber mitlerweile bieten mehrere Hotels Wlan- oft auch

    kostenlos an. Manchmal nur in bestimmten Bereichen, aber auch in Kenia geht das Thema Wlan

    nun endlich voran. Die Verbindungen sollen recht gut sein. Ich habe dieses Jahr nur einmal über

    Skype zuhause angerufen, hat wunderbar geklappt, die Verbindung war sehr gut, E-mail account war

    auch ratz fatz aufgerufen. Aber wie geschrieben, ich habe es über mein Samsung Smartphone nur

    einmal in den 2 Wochen genutzt.

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • king_kaba
    Dabei seit: 1223164800000
    Beiträge: 263
    geschrieben 1336592369000

    Oh, keine Flatrate mehr wäre ja nicht so schön.

    Wollte doch abends gerne auf dem Laptop (über Surfstick) mal in das eine oder andere EM-Spiel reingucken. Weiß vielleicht jemand, ob das viel saugt? Ist es eigentlich egal, was ich im INet mache (surfen, eMail verschicken oder mir nen Stream angucken)?

    Katze schrieb ja, dass er mit 500 KSH ca. 3 Stunden im I Net unterwegs war. Finde ich nun nicht gerade wenig, da würde ja beim Fernsehen schon Einiges zusamenkommen...

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!