• flizi
    Dabei seit: 1209859200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1209917951000

    Frage an Chrissy und Dubhe!

    Habe in den Reisetipps über euren letzten Safarianbieter gelesen. Wir haben uns auch ein Angebot schicken lassen.Jetzt würde uns die Frage der Sicherheit der Fahr-und Flugzeuge interessieren.Kann man sich darauf verlassen?Wir würden ja auch gerne über ihn buchen aber es ist schon

    irgendwie ein etwas eigenartiges Gefühl.

    Danke flizi !!!

  • Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2362
    geschrieben 1209920659000

    Jambo Flizi,

    du kannst dich 100 % - tig drauf verlassen, dass bei "unserem" Anbieter die Fahrzeuge 1 A in Schuss sind. Es ist übrigens nicht unser letzter Safari Anbieter, sondern unser ganz besonderer Favorit :laughing:

    Zu den Flugsafaris kann Chrissy dir mehr Auskunft geben, da ich (bisher - kommt aber wohl noch) keine gemacht habe.

    Lasst euch nicht von eurem Gefühl ins Bockshorn jagen - ihr seid bei unserem Safari Anbieter in besten Händen! ;)

    LG Dubhe

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
  • flizi
    Dabei seit: 1209859200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1209923446000

    Hallo Dubhe!

    Danke für dei schnelle Antwort.Ich habe mir ja schon gedacht das da eine positive Antwort kommt.Aber bei einer Safari mit Kind wollte ich mich doch noch mal absichern.Wie habt ihr das eigentlich mit der Bezahlung gemacht?

    Alles auf einmal überwiesen oder eine Anzahlung und dann den Rest vor bzw.nach der Safari? Ihr habt da ja schon mehr Erfahrungen.

    Ich glaube mir fallen bestimmt noch mehr Fragen dazu ein.

    Danke .MfG flizi

  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1209925353000

    Jambo sana :D ,

    wie gesagt, die Fahrzeuge sind wirklich 1a. Bezüglich der Flugsafaris kann ich nur folgendes sagen: die Game Drives werden mit den Lodge- bzw. Campeigenen Fahrzeugen durchgeführt. Wir haben diesbezüglich nur Erfahrung mit dem Kicheche Mara Camp und dem Mara Intrepids Club und hier kann ich auch nur bestätigen, dass alles in Ordnung war.

    Wir haben letztes Jahr und heuer zwei verschiedene Fluggesellschaften von der Mara nach Ukunda genutzt und waren auch mit beiden sehr zufrieden.

    Wie gesagt, wir haben nur die besten Erfahrungen gemacht. Bezüglich der Bezahlung kommt es immer darauf an, wie es der jeweilige Veranstalter handhabt und das sollte man dann auch mit diesem abklären.

    Es kommt auch drauf an, welche Safari man macht.

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • flizi
    Dabei seit: 1209859200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1209937402000

    Hallo Chrissy!

    Auch dir vielen Dank für deine Antwort.Das beruhigt doch sehr.

    Jetzt würde mich noch etws interessieren!In einigen Bewertungen steht man "müsse oder könne" über den Preis handeln.Es sei ja schliesslich Afrika!Kann man das,oder haben die Anbieter einen Festpreis.(Ich käme mir dabei ein wenig gierig vor)Anderer Seits möchte man natürlich auch einen guten Preis haben.Ich weiss es ist eine doofe Frage!!!!!!!!!!!

    Aber vieleicht kann mir ja doch einer schreiben.

    Danke flizi!!!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!