• Bummels
    Dabei seit: 1156118400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1200471601000

    Hallo,

    ich habe vor im April 2008 nach Kenia zu reisen.

    Wir hätten uns bei DM-Tours schon eine schöne 4-tägige Safari ausgesucht.

    Nun meine Frage:

    Kann ich trotzdem noch bei Neckermann.de oder ähnlichen Internetanbietern das Hotel mit Flug dazubuchen? Die Rückflugzeiten würden sich ja 4 Tage nach hinten verschieben.

    Ich habe im Internet keine Möglichkeit gefunden die Flugzeiten dementsprechend anzupassen.

    Wie macht ihr das immer?

    Ist es vielleicht sogar möglich erst Hotel (4 Tage) dann Safari (4 Tage) und dann nochmal Hotel (4 Tage) zu buchen?

    Danke für eure Antworten!

    Bummels

  • krabel
    Dabei seit: 1100131200000
    Beiträge: 835
    geschrieben 1200472800000

    Hallo,

    wir haben auch bei DM-Torus die Safari gebucht und das Hotel über einen Veranstalter. Wir waren erst 5 Tage im Leisure Lodge, dann 5 Tage auf Safari und dann nochmals 8 Tage im Leisure Lodge Hotel. Ging wunderbar zu buchen und war überhaupt kein Problem. Allerdings haben wir den Hotelaufenthalt im Reisebüro gebucht.

    Grüße

    Ute

  • matthiasaufsafari
    Dabei seit: 1180483200000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1200485757000

    Hallo Bummels,

    wir haben Flug und Hotel über ein Reisebüro hier in D gebucht und die Safari dann separat über DM Tours (auch von D aus).

    Bei manchen Reiseveranstaltern ist es möglich „Lücken“ zu planen, so dass während der Safari (wenn diese nicht beim selben Reiseveranstalter gebucht wurde) keine Kosten für das Hotel anfallen – bei unserem Reiseveranstalter ging das damals leider nicht. :(

    Plane die Safari nicht an das Ende eures Urlaubs!

    Eine Safari ist ein wunderschönes Erlebnis :laughing: , ist aber auch anstrengend – es geht früh Morgens los, je nach Safari ist man lange unterwegs und das nicht gerade bei guten Straßenzuständen. Wir empfanden es als sehr angenehm danach noch ein paar Tage am Meer auszuspannen, die Eindrücke zu verarbeiten und auf uns wirken zu lassen.

    Außerdem kann auf der langen Fahrt vom Park zum Flughafen viel passieren, und sei es „nur“ ein Plattfuß oder eine andere Panne... dann kann es knapp werden und ihr verpasst dann den Flieger!? :shock1:

    Grüße Matthias

    Man muss nicht ständig ein Ziel vor Augen haben, um zu wissen, dass man auf dem richtigen Weg ist.
  • Turtle 1994
    Dabei seit: 1136851200000
    Beiträge: 1245
    geschrieben 1200489198000

    Jambo

    Also wir haben über DERTOUR gebucht und die 4 Tage in denen wir auf Safari sind müssen wir nicht bezahlen.

    Aber das war auch unterschiedlich von Reisebüro zu Reisebüro-genau wie die Preise.

    Nun sind wir erst 2 Tage im Hotel dann 5 Tage ( 4 Nächte) auf Safari-Rest Hotel....

    Lg Turtle 1994

    Für jeden kommt der für ihn bestimmte Augenblick.(Ostafrika)
  • Josie7
    Dabei seit: 1208563200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1208879184000

    Hallo,

    wir wollen im August nach Kenia. Sollte man die Safari hier in Deutschland oder bei Einheimischen buchen? Weiß jemand Preise von einer Safari mit 5 Tagen von den Einheimischen? welches Hotel könnt Ihr empfehlen? Ich stehe zwischen: Neptune Village, Diani Sea Lodge, Papillon oder LTI Kaskazi.

    Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

    Danke Josie7

  • Josie7
    Dabei seit: 1208563200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1208879772000

    Hallo,

    wir wollen im August nach Kenia. Sollte man die Safari hier in Deutschland oder bei Einheimischen buchen? Weiß jemand Preise von einer Safari mit 5 Tagen von den Einheimischen? welches Hotel könnt Ihr empfehlen? Ich stehe zwischen: Neptune Village, Diani Sea Lodge, Papillon oder LTI Kaskazi.

    Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

    Danke Josie7

  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1208882865000

    Jambo Josie7 :D ,

    also im August kann ich euch als Safarifan natürlich nur die Masai Mara ans Herz legen :D . Zu dieser Zeit sind die Chancen sehr gut, dass man etwas von der berühmten und wirklich einmaligen Migration mitbekommt. Das ist einfach ein unbeschreibliches Ereignis. Hier sollte man auf die Location der Unterkunft achten.

    Wir durften die Migration ja heuer im Februar am Lake Ndutu in Nordtanzania miterleben und das war einfach nur fantastisch.

    Wir selber buchen seit Jahren bei unserem kenyanischen Anbieter und haben damit nur die besten Erfahrungen gemacht. Möchte noch anmerken, dass man die Safari auch bereits von hier aus via E-Mail bei kenyanischen Anbietern buchen kann.

    Eine Safari hängt grundsätzlich von mehreren Faktoren ab. Daher ist eine pauschale Aussage zu Preisen relativ schwierig. Grundsätzlich kann man jedoch anmerken, dass Safaris leider kein günstiges Vergnüngen :( , aber nach unseren Erfahrungen jeden Cent wert sind :D .

    Folgende Faktoren beeinflussen u.a. den Preis einer Safari:

    - Anzahl der teilnehmenden Personen

    - Flug, Bus oder Jeepsafari

    - Art der Unterkunft - von einfach bis absolut luxuriös gibt es alles

    - Anzahl der Game Drives

    - Eintrittsgebühren in die Parks bzw. Reservate.

    Sicher, eine Flugsafari in die Masai Mara ist teurer als eine Bus-/Jeepsafari in den Tsavo oder Amboseli. Jedoch kann man hier die Zeit intensiver für Game Drives nutzen. Bei einer Kombination einer Bus-/Jeepsafari in den Tsavo Ost und West, eventuell auch den Amboseli, benötigt man einiges an Zeit für die Wege zwischen den Parks.

    Das sollte man bei der Planung der Safari natürlich auch miteinbeziehen.

    Bei den Hotels kann ich euch leider nicht viel weiter helfen, da wir persönlich noch in keinem der 4 Hotels waren. Das LTI, Papillon und die Diani Sea Lodge liegen am Diani Beach, während sich die Neptune Hotels am Galu Beach, also etwas entfernt vom Diani Beach befinden.

    Wir selber gucken bei unserer Hotelauswahl eigentlich immer darauf, dass ein eigener Abschnitt am Strand vorhanden ist, also ein solcher, wo die Liegen auch am Strand und nicht auf einer angrenzenden Liegewiese stehen.

    Ein weiteres Kriterium ist bei uns, dass wir Hotels mit HP oder sogar nur Frühstück bevorzugen, da wir oft ausserhalb des Hotels unterwegs sind.

    So, ich hoffe, dass hilft euch ein bisschen weiter. Bei Fragen :frowning: - einfach her damit ;)

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • erik e.
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 6794
    geschrieben 1208888529000

    @Josie7 sagte:

    Ich stehe zwischen: Neptune Village, Diani Sea Lodge, Papillon oder LTI Kaskazi.

    Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

    Danke Josie7

    Tja wie kann ich da helfen? Kenne von denen nur das Neptun Paradise Village. Also uns hat's gefallen.

    Aber wie so oft im Leben, alles Geschmacktsache.

    ... immer erstklassig – egal, in welcher Liga ...
  • Josie7
    Dabei seit: 1208563200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1208946582000

    Jambo Chrissy,

    danke für den ausführlichen Bericht, habe mich sehr über die Antwort gefreut und weiß jetzt etwas mehr bescheid. Wenn du noch einpaar schöne Tipps für Ausflüge und so für mich hast würde ich mich freuen.

    Vielen Dank nochmal Josie7

  • Josie7
    Dabei seit: 1208563200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1208946780000

    Hallo Erik,

    danke für Deine Antwort. Du hast recht das alles Geschmackssache ist, aber wir haben eh nicht so große Ansprüche (ist ja schließlich auch Afrika). Mir geht´s hauptsächlich um Sauberkeit.

    Vielen Dank Josie7

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!