• Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1225385706000

    Jambo sana showgirl :D ,

    man, da sieht man wieder wie schnell die Zeit vergeht ;) . Herzlich willkommen zurück im wirklich s..kalten Deutschland und vielen herzlichen Dank für dein Feedback :kuesse: .

    Viele liebe Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • Sternchen
    Dabei seit: 1066003200000
    Beiträge: 223
    geschrieben 1225738315000

    Wir fliegen nächstes Jahr das erste mal nach Kenia in Papillon Lagoon Reef. Hat vielleicht von dort einer Infos wie es mit dem Rauchen aussieht??

    Lg

    Melanie

    "Dumm ist der der Dummes tut" --- 05.06-07.06 Bangkok..07-21.06.12 Khao Lak , Laguna Resort-------- ---- 29.09-06.10.12 Mönchgut Insel Rügen------
  • showgirl2204
    Dabei seit: 1113004800000
    Beiträge: 644
    geschrieben 1225821590000

    hi melanie,

    geh mal einfach davon aus, daß es draußen raucherbereiche gibt und du im härtefall von der liege hoch und in die raucherecke mußt. oder das ganze hat sich - aufgrund vielleicht häufiger klagen - bis juni wieder etwas beruhigt, sodaß man wenigstens im freien wieder rauchen darf.

    lg a.

    www.showgirl2204.de x
  • thomasHSK
    Dabei seit: 1221091200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1225894083000

    Jambo zusammen...

    also ich war vom 10.10 bis 25.10 in Kenia und hatte keine Probleme und das obwohl ich wirklich starker Raucher :disappointed: bin!

    Das schlimmste war die rauchfreie Zeit im Flieger ;)

    Wir waren im Neptun Beach Resort an der Nordküste und alles war easy.

    Im Zimmer hätte ich eh nicht geraucht, weil ich sonst eh Hafer von meiner Frau bekommen hätte ;) Aber es gab ja einen Balkon ;)

    Ebenfalls war es kein Problem am Pool oder so zu rauchen.

    Beim Essen durfte nicht geraucht werden...aber man kann ja auch mal auf eine Kippe verzichten oder??

    Auch wenn wir in Mombassa oder in den Dörfern rund um Bamburi Beach unterwegs war war das mit dem Rauchen alles "Hakuna Matata" also kein Problem.

    Ich glaube das Problem mit dem Nichtrauchergesetz wird einfach viel zu hoch gespielt!! Wer in Deutschland damit klar kommt hat damit auch in Kenia kein Problem!

    Viele Grüße an alle

    Thomas

  • showgirl2204
    Dabei seit: 1113004800000
    Beiträge: 644
    geschrieben 1226005829000

    @thomasHSK sagte:

    Auch wenn wir in Mombassa oder in den Dörfern rund um Bamburi Beach unterwegs war war das mit dem Rauchen alles "Hakuna Matata" also kein Problem.

    hallo thomas,

    du hast in mombasa öffentlich auf der straße geraucht? keiner hat dich daran gehindert? bitte erzähl mehr davon. als ich in mombasa während eines matatu-wechsels eine zigi anzünden wollte, haben mich die leute (einheimischen) daran gehindert.

    lg a.

    www.showgirl2204.de x
  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1226052230000

    Jambo sana :D ,

    wie ja schon geschrieben wurde, hat bzw. ist die Regierung gerade dabei, das Rauchverbot zu lockern. Es wird jedoch - wie immer - einige Zeit dauern, bis das überall umgesetzt wird.

    Also ist es doch so, wie es schon so oft geschrieben wurde - "es wird alles nicht so heiß gegessen, wie es gekocht wird" ;) .

    Die Raucher können also weiterhin beruhigt nach Kenya fahren... ;)

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • thomasHSK
    Dabei seit: 1221091200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1226307319000

    Also, ich hatte wirklich kein Problem in Mombasa....außer das meine Frau bei jeder Zigi meinte:"Schon wieder....." ;) ;)

    Ich hab allerdings jedesmal einen Einheimischen gefragt ob ich rauchen könnte...Es hieß dann immer kein Problem.

    LG Thomas

  • showgirl2204
    Dabei seit: 1113004800000
    Beiträge: 644
    geschrieben 1226526747000

    die lockerung des rauchverbots ist angekommen! rauchen ist wieder erlaubt (an der frischen luft). die großen hotels behalten ihre raucherbereiche bei, ebenso die restaurants, die ihre raucherecken schon eingerichtet haben. ansonsten ist alles wieder so, wie es mal war: in mombasa ankommen und endlich eine zigarette rauchen (ohne direkt "verhaftet" zu werden).

    lg a.

    www.showgirl2204.de x
  • PercyGermany
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 335
    geschrieben 1226872160000

    Jamboooo ;)

    ...ich denk gerade mal an Euch, es ist gleich Mitternacht und ich hab mir mal die Zeit genommen ganzzz kurz hier mal was zu schreiben:

    Erst mal liebe Grüße an alle in Germany aus Nairobi (2Tage), es ist viertel vor 24 Uhr, aus nem "Internetcafe"

    ...weil ich Papillon Lagoon les.

    Rauchen im Lagoon absolut kein Problem.

    AUCH SONST NICHT.

    Im Papillon gibts ne "Raucherinsel" mit Blick zum Ozean.

    wird aber kaum genutzt. meist abends.

    Raucher bekommen nen Ascher an die Liege so sie das möchten.

    Zu den Mahlzeiten gibt es Raucherbereiche.

    Der Rauch zieht aber schnell ab, man wird als NR kaum *********....

    sorryyy, hab nur 5 min und muss gleich wieder raus.

    Papillon ist super!!!

    ciaooo

    ... Licht und Liebe!
  • eva100
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 162
    geschrieben 1227801658000

    Hallo zusammen....

    meine grösste angst war es ja das ich nicht rauchen kann.

    also hier meine erfahrung:

    als wir angekommen sind mussten wir am flughafen zu dem einsamen baum um eine zu rauchen... das ganze gelände war und ist immer noch rauchverbot.. (sie haben es zwar schon ein bisschen gelockert, jedoch nur für die weissen)

    im hotel waren diverse raucherzonen eingerichtet die voll i.o. waren. dies zu anfang.. nach ca. einer woche wurde das openair rauchverbot aufgehoben und man durfte überall openair wieder rauchen.

    die zimmer und die balkone waren anfangs auch rauchfrei jedoch durch die vielen reklamationen wurde das auch aufgehoben.

    rauchen in mombasa auf der strasse war da schon ein bisschen anders: mein mann hat es versucht und er wurde sofort darauf aufmerksam gemacht das dies verboten sei und auch nicht mehr geduldet wird. also kippe aus!

    rauchen im eigenen auto: tja in der ersten woche wurden wir angehalten genau aus diesem grund. erst als klar war das wir ein verheiratetes paar sind und alleine im auto konnen wir weiter fahren. eine woche darauf wurde das auch aufgehoben das man im auto nicht rauchen darf. einzig in den öffentlichen verkehrsmitteln darf man nicht rauchen.

    also alles halb so schlimm... es gibt jedoch hotels in denen ein generelles rauchverbot herrscht und bis auf weiteres aufrecht erhalten wird... da muss man tatsächlich an den strand runter um eine zu rauchen... glücklicherweise hatte ich umgebucht... :laughing:

    liebe grüsse

    eva

    Wichtig ist nicht, wo du bist, sondern, was du tust, wo du bist!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!