• Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2292
    geschrieben 1280659828000

    Jambo Berrol,

    schau doch mal auf mein Posting vom 27.07..... da hatte ich geschrieben, dass man den HOTELKOFFER mit der Reisegesellschaft, mit der man gekommen ist, diesen ins gebuchte Hotel bringt, wo er dann verplombt auf deine Rückkehr von der Safari wartet ;)

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
  • Berrol
    Dabei seit: 1276387200000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1280686142000

    hm, aber ich habe ja unter Umständen keine Reisegesellschaft, wenn wir individuell buchen.. Wenn wir 4-5 Tage im Hotel sind, dann auf Safari gehen und danach in ein anderes Hotel gehen wollen..?

    kann man dem Safariveranstalter dann u.U. solange das Gepäck aufdrücken? den Leerstand im Hotel möchte ich wirklich nur ungern bezahlen nur fürs Gepäck..

  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1280686721000

    Jambo Berrol,

     

    jetzt muss ich auch mal nachhaken - was war an meinem posting unverständlich. Ich hatte doch geschrieben, dass der Veranstalter (von Reisegesellschaft hab ich kein Wort geschrieben) - egal ob pauschal oder individuell (also meist bei einem lokalen Safariveranstalter) in der Regel das Gepäck übernimmt. Also fragst du am besten bei deinem Safariveranstalter nach.

     

    Wir buchen seit Jahren individuell bei einem kenyanischen Safarianbieter und das mit dem Gepäck war noch nie ein Problem.

     

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2292
    geschrieben 1280688135000

    Jambo Berrol,

    sorry, aber woher soll ich wissen, ob du pauschal oder individuell buchst?

    Also nochmal die Zusammenfassung:

    bei Pauschalbuchungen mit Antritt Safari nach Ankunft in Kenya: der Reiseveranstalter nimmt den Hotelkoffer mit ins Hotel, wo er dann aufbewahrt wird bis die Safari zu Ende ist...

    bei individueller Buchung: der Safari Veranstalter übernimmt ebenfalls den Hotelkoffer bis die Safari zu Ende ist.

    Geht man erst ein paar Tage ins erste Hotel, dann auf Safari und wechselt anschließend ins zweite Hotel übernimmt wieder der Safari Veranstalter die Koffer.

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
  • Berrol
    Dabei seit: 1276387200000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1280693398000

    okay, danke!

    Sorry, hab wohl nicht aufmerksam genug gelesen.

  • Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2292
    geschrieben 1280694002000

    .. macht ja nix - immer gerne ;)

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!