• Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1255727334000

    Jambo sana,

    okay, jetzt ist es zwar stockfinstere Nacht, aber tagsüber ist der link - aktuell vor allem wettertechnisch - vielleicht für den ein oder anderen ganz interessant:

    http://kenyawebcam.com/

    Hoffe, dass das nicht unter Werbung fällt...

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • Chapati
    Dabei seit: 1404691200000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1255729341000

    Asante sana Chrissy,

    der Link ist ja genial, einfach nur Wahnsinn...

    Vielen lieben Dank dafür!

    LG kuku

  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1255778140000

    Jambo,

    ich will ja nicht ungerecht sein, aber ein paar mehr webcams wären noch besser ;) . Trotzdem kann ich euch gar nicht sagen, wie mich die Wolkenberge auf den meisten Pics im Landesinneren freuen. Habe eben erfahren, dass es auch in Teilen des Tsavo Ost und West geregnet hat.

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • die_kvacke
    Dabei seit: 1121644800000
    Beiträge: 234
    geschrieben 1255887733000

    Hallo Ihr,

    wir sind wieder da und ich wollte kurz bestätigen, dass es regnet/geregnet hat. Am Diani Beach hat es die letzten Nächte geregnet und war auch bei unserer Abreise bewölkt. Landeinwärts (Tsavo East, Weg nach Shimba Hills) haben wir auch Regen gesehen und es ist mehr vorhergesagt.

    Und es ist besser, wenn erst einmal nicht allzu viel Regen fällt. Der Boden ist so trocken, dass es bei starkem Regen zu Überflutungen käme. Und das hilft den Menschen - die eben das wohl befürchten - auch nicht.

    Gruß

  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1255888426000

    Jambo :D ,

    ahsante sana für die Nachrichten und herzlich willkommen zurück.

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • AmygoesSafari
    Dabei seit: 1258329600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1258396431000

    Dringend!

    Hallo Leute,

    also wir waren letztes Jahr In Kenia in der Masai Mara und In Tsavo und waren absolut begeistert. Nun wollten wir auch dieses Jahr wieder über Weihnachten auf Safari gehen. Eigentlich wollten wir morgen fest buchen und zwar eine Safari nach Sambure und in die Masai Mara. Uns wurde erzählt, dass es ja inzwischen geregnet hat und alles ganz toll ist. Aber wir sind jetzt doch sehr unsicher nach den ganzen Berichten, die toten Tiere sind ja nun mal Fakt und da hilft auch der Regen nicht?

    War denn jemand von Euch in der letzten Zeit da oder weiß irgendetwas? ich wär euch soo dankbar wenn ihr mir weiterhelfen würdet!

  • ScarlettFuchs
    Dabei seit: 1163721600000
    Beiträge: 188
    geschrieben 1258400807000

    Jambo, AmygoesSafari,

    wir sind jetzt vor zwei Wochen aus der Masai Mara zurück gekommen. Ja, es ist schon trocken, aber es hat bei uns  (Ende Okt.) jeden Tag etwas geregnet. Tote Tiere haben wir keine gesehen, zumindest nicht von der Dürre her. Wir hatten fünf super Tage in der Mara und wo wir abgeflogen sind, war der Boden mit einem leichten grünem Hauch überzogen.  Zu den anderen Parks kann ich Dir persönlich nichts sagen, da müssen sich andere Heimkehrer äußern.

    Ich wünsche Euch viel Spass

    LG Anke

  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3279
    geschrieben 1258401709000

    Hi

    Aus dem Samburu kommen nur schlechte Nachrichten...

    Die Mara soll besser aussehen. Dubhe kommt morgen

    von Safari zurück, der Amboseli ist richtig trostlos und

    leider sehr viele tote Tiere. Tsavo Ost hingegen war

    laut ihren Aussagen toll.

    Ich denke im Moment würde ich mich auf die

    Mara fixieren. Vielleicht noch eine kleine Safari

    in den Tsavo Ost zusätzlich buchen.

    Viele Grüße

    Stüppi

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • AmygoesSafari
    Dabei seit: 1258329600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1258409127000

    Danke Euch beiden schon mal für Eure Antwort!!! Es hat uns schon echt mal weitergeholfen!

    Mara also sicher:)Jetzt ist quasi nur ne Frage was noch: Von Tsavo hatten wir halt auch schon schlechte Nachrichten. Aber deine(Stüppi) klingen ja ganz gut.

    Falls noch jemand was weiß sind wir über Neuigkeiten glücklich:)

    Liebe Grüße,

    Amelie

    P.S. Anke: wo in der Mara wart ihr denn? Weil wir überlegen auch halt einfach nur Mara zu machen. Allerdings waren wir letztes Jahr im Goverments Camp für 2 Nächte aber für 5 Tage können wir uns das nicht leisten...

  • violam
    Dabei seit: 1169942400000
    Beiträge: 85
    geschrieben 1258409437000

    Hallo!

    Ach, wie schön, Weihnachten in Kenia! Wollten wir auch gern, aber unser Haus ist in der Zeit an Freunde vermietet und so können wir leider erst im Februar fliegen. Aber so haben wir wenigstens noch ein wenig länger "Vorfreude".

    Wir waren im Oktober im Tsavo Ost. An unserem ersten Tag hat es wie aus Eimern geschüttet, am 2. Tag noch ein wenig Regen. Alles in allem war es sehr schön dort, wir haben viel gesehen.

    Nach unserer Abreise soll es im Tsavo noch öfter geregnet haben.

    Tote Tiere haben wir so gut wie gar nicht gesehen, und es gab noch genug Grün.

    Ich denke, Ihr könnt Tsavo Ost gut in Eure Safari-Tour mit aufnehmen!

    Viel Spass in Kenia und lieben Gruss

    Viola

    Der Weg ist das Ziel!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!