• neander51
    Dabei seit: 1172361600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1189292661000

    @Sealife sagte:

    Hallo

    genau in 4 Wochen werden wir unseren ersten Urlaub mit Kindern in Kenja verbringen und zwar mit ASC. Ich habe auch viele positiven feedbacks gehört. Hoffe das ich diese dann in 6 Wochen bestätigen kann. Eure Beiträge verunsichern mich zunehmend. Bleibe aber trotzdem optimistisch, bleibt mir ja eigentlich auch nichts anderes übrig oder.

    Gruss sealife

    Na ja, kommt drauf an, was Du bezahlt hast !?

    Bei uns als "Sonnenklar-Bucher" stimmten Preis und Leistung. Mehr aber auch nicht.

    Die Kurse, die der ASC im Hausprospekt fordert, sind dagegen

    induskutabel. Da ist man bei der TUI, Thomas Cook oder der REWE Gruppe bestimmt besser

    aufgehoben.

    Gruss

    neander51

  • stumpfi_ba
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1189344504000

    Ich habe gehört, dass BigXtra und Sonnenklar TV sich vom African Safari Club getrennt haben. Eine größere Reisegruppe, die mit Sk. TV zum Schnäppchenpreis im Watamu Beach Hotel waren, haben Sonnenklar TV wegen dem schlechten Zustand der Busse in Sachen Sicherheit, und ich glaube auch wegen dem Hotel, angeklagt. Auffällig ist auch, dass Sonnnenklar TV jezt und auch schon lange vor dem Brand keine Kenia Angebote mehr im Programm hat. Weiß vielleicht jemand darüber genauer Bescheid.

    Gruß Basti

  • showgirl2204
    Dabei seit: 1113004800000
    Beiträge: 644
    geschrieben 1189350697000

    sonnenklar und bigxtra haben sich vor dem brand vom asc getrennt, wohl weil die beschwerden überhand genommen hatten. die müssen ziemliche verluste einfahren zur zeit, asc mein ich. aber wenn man sich deutsche veranstalter anguckt, die nach wie vor mit dem asc geschäfte machen und die preise sieht, die man dort bezahlen soll, haben die leute, die übers tv gebucht haben noch relativ wenig verlust gemacht.

    www.showgirl2204.de x
  • Wildebeest
    Dabei seit: 1189036800000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1189352765000

    Der Asc war für uns die günstigste Möglichkeit nach Kenia zu kommen. Mit 40% Jubiläumsrabatt ( weis nicht ob das noch angeboten wird ). Wir hatten 1 Wo Hotel dann 2 Wochen nix dann letzte Woche wieder Hotel. Insgesamt waren wir dann aber nur 9 Tage im Palm- Beach.

    Trotz der kurzen Zeit haben wir viele Klagen gehört, wie schon gesagt war mir der Umgang mit den Watamu Leuten sehr suspect. Ich hoffe, daß die meisten eine Hausratsversicherung haben. Das vom ASC viel kommt kann ich mir nicht vorstellen.

    Fazit: um billig nach Kenia zu kommen wars ok aber einen Cluburlaub im üblichen Sinne sollte man nicht erwarten. Für vieles muß man auch Extra zahlen und im Hotel werden Europreise ( zB. ein Cappuchino oder ein Bier 2,20€) verlangt.

    LG Wildebeest

  • stumpfi_ba
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1189371287000

    Ich habe was ganz interessantes bei Kenya Broadcasting Corporation News gefunden. Leider auf Englisch. Lest es euch doch einfach mal durch.

    *************************************************************

    A fierce fire razes down a tourist hotel in Mombasa

    Written By:James Rono/Kne , Posted: Wed, Aug 29, 2007

    A fierce fire razed to the ground the posh Watamu Beach African Safaris tourist hotel in Malindi Tuesday night destroying property estimated at 300 million shillings.

    The mysterious inferno, which is suspected to have emanated from the pool bar nearby, spread fast to the entire makuti-thatched hotel due to strong winds occasioned by a heavy sea breeze.

    All the 300 rooms, several bars and the reception area were reduced to ashes during the 11.30 pm incident that occurred as hotel workers were preparing to close since all the guests had already left for their rooms.

    However, nobody was injured during the incident, according to Malindi Police Chief Phillip Opiyo, who added that 108 guests managed to come out of their rooms unscathed.

    Some of the guests were relocated to the neighboring Crystal Bay Beach Hotel while others were transferred to the African Safaris Club in Mombasa.

    Opiyo lamented that the fire could not be controlled as all the three Malindi Municipal Fire Engines have been grounded for the last five months.

    Opiyo said this was the third time in the last 25 years, with the first incident occurring in 1982 and the second in 1996.

    The OCPD said a team of fire experts from the Kenya Power and Lighting Company (KPLC) and the ministry of public works have been dispatched to the area with a view to establishing the cause of the fire.

    The hotel manager, identified only as Mwaura told the Kenya News Agency on phone that the guests had been taken care of and there was no cause for alarm.

    He dismissed the allegations that there was discontent among the hotel workers and suppliers due to non- payment of their dues.

  • erik e.
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 6794
    geschrieben 1189435892000

    :D

    So und jetzt in Deutsch bitte Basti ;)

    ... immer erstklassig – egal, in welcher Liga ...
  • neander51
    Dabei seit: 1172361600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1189439982000

    Das ist der Artikel aus der Lokalzeitung vom 29.8.07.

    Darin steht : dass das Hotel wegen der in dieser Nacht starken Winde fast völlig abgebrannt ist--

    dass die in dieser Nacht anwesenden 108 Gäste sich retten konnten--

    das dieses der dritte ´Brand mit Totalschaden seit 1982 ist--

    und das die Feuewehr aus Malindi nicht bis Watamu kommt.

    Der Schaden beträgt geschätzte 3,3 Millionen €.

    Und das auf Anfrage der Hoteldirektor Vermutungen zurückgewiesen hat,

    dass das Feuer von nicht bezahlten Angestellten oder Lieferanten gelegt worden sei.

    Kurzum : Der Artikel lässt viel Freiraum für Spekulationen und Interpretationen und ---- vor allem --- für Diskussionen.

    Gruss

    neander51

  • erik e.
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 6794
    geschrieben 1189440962000

    :D wollten uns schon abends hinsetzen und übersetzen ;)

    Aber Hilfe von Kundigen kam ja schnell :D

    3-mal Totalschaden durch Feuer :frowning: Das kann ja kaum mit rechten Dingen zu gehen?

    Hat / Hatte die Anlage eigentlich sone Art Schilfdächer :frowning:

    Das brennt ja nun wirklich schnell u. breitet sich rasend aus. Zum Glück ist keiner körperlich zu schaden gekommen.

    ... immer erstklassig – egal, in welcher Liga ...
  • stumpfi_ba
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1189442121000

    Von uns Touristen Gott sei Dank nicht, aber von den Einheimischen weis man es halt nicht so genau. Das bekommen wir ja hier gar nicht so richtig mit, wenn da Jemanden irgendetwas passiert ist.

    Ich glaube, bei denen zählt ein Menschenleben einfach nicht so sehr, wie bei uns. Wir haben selbst noch beobachtet wie die Hotelangestellten, als das Hauptgebäude schon brannte noch Tische und Stühle aus dem Speisesaal rausgeräumt haben.

    Wir haben, nachdem wir ins Shanzu Holiday Resort verlegt wurden auch noch öfters nachgefragt. Die wussten nicht einmal vor Ort richtig Bescheid.

  • neander51
    Dabei seit: 1172361600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1189455000000

    @stumpfi_ba sagte:

    Von uns Touristen Gott sei Dank nicht, aber von den Einheimischen weis man es halt nicht so genau. Das bekommen wir ja hier gar nicht so richtig mit, wenn da Jemanden irgendetwas passiert ist.

    Ich glaube, bei denen zählt ein Menschenleben einfach nicht so sehr, wie bei uns. Wir haben selbst noch beobachtet wie die Hotelangestellten, als das Hauptgebäude schon brannte noch Tische und Stühle aus dem Speisesaal rausgeräumt haben.

    Wir haben, nachdem wir ins Shanzu Holiday Resort verlegt wurden auch noch öfters nachgefragt. Die wussten nicht einmal vor Ort richtig Bescheid.

    Berichtet doch bitte mal der Watamu "Fangemeinde" !

    Was ist in der Nacht denn genau abgelaufen ? Habt ihr

    euer Hab und Gut retten können. Was hat der ASC anschliessend

    für die Geschädigten getan ? Wie schnell ist denn alles abgebrannt ?

    Habt ihr die berichteten Plünderungen mitbekommen?

    Gab es denn Löschversuche ?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!