• dietdo
    Dabei seit: 1093046400000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1210524278000

    Man sollte nicht Alle über einen kam scheren.Aber man muß auch mal etwas tiefer sehen.

    Wir sind alle , für einen Afrikaner stink reich .Selbst ein Harz-4 Empfänger.

    Wie soll ein Afrikaner verstehen das Europäer einfach zum Spaß nach Afrika fliegen es sich hier in den Hotels und auf Safaris gut gehen lassen und dafür auch noch bezahlt werden.Sprich in ihrem Urlaub weiter bezahlt werden fürs Shoppen, Relaxen am Pool.

    Wie wär es in Deutschland wenn wir solche Armutszustände hätten.Es gibt auch bei uns genug Schnorrer und Leute die versuchen ohne viel Arbeit ein gutes Leben zu haben.

    Wer will es einem Vater oder einer Mutter deren Kinder Hunger haben, oder die nicht wissen wie sie die nächste Nahrung ranbekommen sollen für Ihre Kinder, verdenken das sie die ihrer Ansicht nach reichen Europäer vielleicht auch bedrengen ihm mit Geld zu helfen.

    WÄREN WIR DENN SO VIEL ANDERS????????????????????

    Es wird ja keiner gezwungen etwas zu geben.Nur wenn er gibt muß er wissen das neue Begehrlichkeiten aufkommen.

    Wir haben Freunde in Tanzania.Auch ich bekomme E.Mails mit der Schilderung von Fianziellen Engpässen.( Arbeitslos, u.s.w.)Aber sie wissen auch, das ich darauf nicht mit einer Überweisung antworten werde.

    Wenn wir im Oktober vor Ort sind werden wir gerne , wenn wir uns überzeugt haben, helfen.Aber nur dann.

    Und sollte der Kontakt eingestellt werden weil die Erwartungen nicht erfüllt wurden, auch nicht weiter schlimm ,dann waren es halt keinen echten Freunde.

    Das gilt aber auch für Deutschland und Freunde hierzulande.

    Auch hier gibt es Freunde die solange genug Geld da ist zu jeder Feier und zu jedem Fest erscheinen, geht es einem aber mal nicht mehr so gut auf einmal mächtig viel zu tun haben und sich nicht mehr sehen lassen.

    Ich glaube Afrikener und Deutsche sind sich sehr,sehr ähnlich.

  • mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1211036334000

    Hallo Heike!

    Ersmal muß ich sagen das ich Deine Hilfe total klasse finde.Habe ähnliche Erfahrung gemacht.War mehrmals im Urlaub auf einer kleinen Karibikinsel.Lernte dort eine Familie kennen.Auch sehr arm.Habe mehrfach Geld geschickt .Irgendwann wurd dies zuviel,da auch immer mehr gefordert wurde.Habe dann gesagt Ok helfen gut und schön muß aber im Rahmen bleiben. Menschen aus der 3 Welt sehen uns als weiß und reich.Es ist leider so.Ich habe es dann so gemacht da ich auch gerne Helfe ,eine Summe fest gemacht bei mir sind dies 50 Euro.( das ist dort sehr viel wert).Und mehr gibt es eben nicht.Oder Du schickt alle 2 Monate ein Paket.Fertig!

    Hab kein schlechtes Gewissen.Auch wenn die Menschen dort viel fordern.Bleibe hart.

    Die Menschen können sich glücklich schätzen so jemanden wie dich getroffen zu haben.

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
  • Heike68
    Dabei seit: 1141948800000
    Beiträge: 6906
    geschrieben 1211101206000

    Hallo,

    danke für Eure Erfahrungen und Meinungen!

    Werde mich jetzt dort erst einmal nicht melden und abwarten, was passiert ...

    Viele Grüße,

    Heike

    Zu wissen, man könnte, ist besser, als zu glauben, man muss...
  • levesmaedche
    Dabei seit: 1160092800000
    Beiträge: 910
    geschrieben 1211359849000

    Da wird nichts grossartiges mehr passieren.

    Du erhältst noch ein paar Nachrichten aus denen du entnehmen kannst, wie schlecht es ihnen doch geht, das ein Familienmitglied sehr krank geworden ist, aber die Operation nicht bezahlt werden kann oder ähnliches.

    Wenn du dich dann immer noch nicht muckst wird deine email erstmal zu den unrentablen Addys gelegt und die übrigen europäischen Geldquellen werden weiter angezapft.

    Irgendwann wird deine email vielleicht nochmal vorgekramt werden um einen neuen Versuch zu starten.

    Das ist in Kenia nicht anders als in Tunesien, Ägypten usw usw usw.

    (Diese Aussage bezieht sich selbstverständlich nur auf die Urlaubsregionen, nicht auf das eigentliche Land!!!)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!