• smiler
    Dabei seit: 1233360000000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1233428617000

    Hallo Zusammen,

    meine Frau und ich konnten diese Woche einem sehr guten Angebot für eine Kanada-Reise nicht wiederstehen. Da extreme Frühbucherrabatte winkten, haben wir uns im Vorfeld nur eine grobe Reiserichtung von Vancouver nach Calgary überlegt. Vorgehensweise ist zwar etwas ungewöhnlich, aber was soll's. War vor ein paar Jahren bei unserer Australien-Reise ähnlich.

    Wir übernehmen am 8. Juni in Vancouver ein Wohnmobil und müssen es am 28. Juni in Calgary wieder abgeben. Welche Route würdet Ihr ab Vancouver - Vancouver Island empfehlen?

    Schon mal vorab vielen Dank für Eure Hilfe.

    Gruß Marc

  • Tourleader
    Dabei seit: 1121299200000
    Beiträge: 665
    Zielexperte/in für: Westkanada Südliches Alaska Südafrika Sambia Namibia Botswana
    geschrieben 1233449126000

    Hallo Marc und moin, moin!

    Zunächst möchte ich dich sehr herzlich in unserem Kanada-Forum begrüßen. Ich bin sicher, dass du von verschiedenen Seiten viele Anregungen und Tipps für deine/eure Rundreise bekommen wirst.

    Ich empfehle dir, die letzten Threads intensiv zu sichten. Hier haben wir u. a. schon häufiger konkrete Routenempfehlungen gegeben.

    Der von euch gewählte Termin ist nicht unbedingt optimal; das Zeitfenster reicht aber für die angedachte Route perfekt aus, d.h. ihr werdet ausreichend Zeit haben, euch auch ein wenig abseits der Hauptrouten zu bewegen.

    In den kommenden Tagen werde ich dir meine beiden bevorzugten Routen noch einmal an die Hand geben. Für mich - und vermutlich auch die übrigen Tippgeber - wäre es dabei sehr hilfreich, wenn du noch ein bisschen konkreter auf eure Vorstellungen, Wünsche, Vorlieben, den Geldbeutel, etc. eingehen könntet. Es gibt nämlich m.E. keine Standardroute für Westkanada, sondern individuelle Vorgaben spielen eine wichtige Rolle (z.B. inklusive Vancouver Island oder nur Festland; flexible Suche nach Unterkünften vor Ort oder Vorausbuchung; unbegrenzte Frei-KM inklusive?).

    Ich schlage daher vor, dass du deine/eure Eckdaten bitte noch etwas konkreter definierst und wir dann mit unseren Empfehlungen loslegen. Einverstanden?

    Viele Grüße von der Nordsee und einen schönen Sonntag

    Andreas

  • Yukonhampi
    Dabei seit: 1225324800000
    Beiträge: 671
    geschrieben 1233485533000

    Hallo Marc

    Tourleader hat sicher das wichtigste schon gesagt.

    Vom Termin her, der ist nicht so schlecht, bin nämlich 3 Tage später auch auch dort und beginne unsere Tour. ;)

    Habe nämlich diese Jahreszeit schon öfters gewählt und bin selten entäuscht worden.

    Sicher wichtig ist auch die Art des Fortbewegungsmittels.

    MfG

    Yukonhampi

  • smiler
    Dabei seit: 1233360000000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1233497647000

    Hallo Zusammen,

    vielen dank für die schnellen Reaktionen. Zuerst muß ich mich beim Abgabe-Termin korrigieren. Es ist der 27.06.. Also insgesamt 19 Miettage.

    Wir legen sehr viel wert auf Natur und wollen daher unbedingt Vancover Island integrieren. Wie intensiv, hängt von Euren Tipps für den Rest der Strecke ab. All zu lange werden wir uns also in Vancouver City nicht aufhalten. Campingplätze suchen wir gerne auch kurzfristig.

    Wir haben im Moment 3000 Freikilometer. Wenn es Sinn macht, würden wir da zugunsten einer schöneren Route auch noch was draufzahlen. Es sollte aber noch Urlaub sein und keine Hetzjagd. Es muß auch kein Sparurlaub werden, aber sinnlose Ausgaben möchten wir vermeiden. Ganz "schwäbisch" halt.

    Gruß Marc

  • Silke9
    Dabei seit: 1233446400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1233516390000

    Hallo zusammen,

    wir planen für September (10.09 - ca. 25.09) auch eine Tour durch Westkanada und da ich hier von Euch schon ganz tolle Informationen gefunden habe, würde ich mich gerne mit meiner bisherigen Planung und den noch offenen Fragen anschliessen.

    Unsere Tour soll von Vancouver nach Calgory gehen. Von da aus soll die Strecke so aussehen:

    Victoria, Campbell River, KnightInlet (mit dem Wasserflugzeug), zurück nach Campbell River, Vancouver, Whistler, Clearwater oder Kamloops, Jasper, Banff, Calgery.

    Ich habe im Internet und in einigen Katalogen mehrere Vorschläge gefunden und daraus die o.g. Route zusammen gewürfelt. Hat das schon mal jemand so ähnlich gemacht? In einem Eurer Beiträge habe ich gelesen, dass es auf Grund der Jahreszeit besser ist, die Reise anders herum zu machen. Wäre das bei unseren Daten auch noch empfehlenswert oder ist das so ok?

    Wir würden mit dem Auto fahren und entsprechend die Hotels vorher buchen (die Frage der Unterkünfte stellt sich da auch noch :? ) - über ein Wohnmobil habe ich auch nachgedacht. habe nur bedenken, dass man dann immer eher ausserhalb der Zentren übernachten muss und nicht mehr zu Fuss mitten im Geschehen sein kann...?

    Neben den o.g. Stationen hatten wir erst noch Tofino auf der Liste und wie ich gesehen haben soll sich Okanagan sehr lohnen. Knight Inlet habe ich bisher noch ein keinem Beitrag gefunden. War dort schon jemand von Euch mit dem Wasserflugzeug? Habe darüber nur in den Katalogen gelesen und fand das super interessant, da man dort Bären sehen kann.

    Wo wir gerade bei der Beobachtung von Bären sind - habe da ein wenig die Sorge, dass man dabei mit viel zu großen Gruppen unterwegs ist. Wie würde so etwas ablaufen? Ist das tatsächlcih so "einsam" wie man sich das vorstellt?

    Würde mich freuen wenn Ihre mir sagen würdet was Ihr von unserer bisherigen Planung haltet und mir einige Tipps geben könntet!

    Vielen Dank im Voraus!

    Viele Grüße

    Silke

  • Tourleader
    Dabei seit: 1121299200000
    Beiträge: 665
    Zielexperte/in für: Westkanada Südliches Alaska Südafrika Sambia Namibia Botswana
    geschrieben 1233518108000

    Hallo Silke und ein freundliches moin, moin aus dem Norden!

    Zunächst möchte ich dich sehr herzlich bei uns im Kanada-Forum begrüßen. Für die Optimierung der von euch geplanten Rundreise wünsche ich euch viele gute Anregungen und Tipps der vielen Insider.

    Da ich heute zeitlich etwas knapp dran bin, will ich mich vorerst nur auf einige wenige Punkte konzentrieren:

    Sofern es noch möglich ist, würde ich die Rundreise umdrehen, d.h. in Calgary beginnen und in Vancouver enden. Wenn diese Änderung nur mit Mehrkosten verbunden ist, kann es aber auch bei dem ursprünglich geplanten Ablauf bleiben.

    Ihr seid insgesamt nur 2 Wochen unterwegs. Da wird leider nicht fürchterlich viel Zeit für den Abstecher nach Vancouver Island bleiben. Es ist sogar zu überlegen, ob es nicht sinnvoll (und preiswerter) ist, wenn ihr den Wagen bereits bei eurer Ankunft in Vancouver abgebt. In der Stadt ist das öffentliche Verkehrsnetz gut ausgebaut, außerdem kann man Fahrräder mieten. Von Vancouver aus würde ich mit dem Wasserflugzeug nach Victoria fliegen. Auch dort benötigt man eigentlich kein Auto. In jedem Fall solltet ihr eine 3-stündige Walbeobachtungstour mit einem Zodiak (die Boote starten im Inner Harbour von Victoria) sowie einen Halbtagesausflug nach Butchard Gardens einplanen.

    Für den angedachten Ausflug zum Knight Inlet fliegt man mit dem Wasserflugzeug ab/bis Campell River. Die gleichnamige schwimmende Lodge bietet einfache und zweckmäßige, aber saubere Zimmer. Man unternimmt dort geführte Touren in weitgehend noch unberührter Natur. Die Gruppen bestehen meist aus nur 6 Personen und werden von flexiblen Guides mit fundiertem Wissen begleitet. Diese Touren muss man frühzeitig buchen, da das Interesse sehr groß ist! Neben den Bären, die man übrigens mit ein wenig Glück auch auf eurer übrigen Rundreise zu sehen bekommt, trifft man dort u. a. auf Delphine, Wale, Seelöwen und Weißkopfadler.

    Ich hoffe, dass ich dir mit diesen Angaben schon ein wenig weiterhelfen konnte und stehe bei zusätzlichen Fragen jederzeit gern zur Verfügung. Für eure weiteren Planungen wünsche ich euch viel Spaß und absolut berechtigte Vorfreude auf diese wunderschöne Region!

    Viele Grüße von der heute verschneiten Nordseeküste

    Andreas

  • Silke9
    Dabei seit: 1233446400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1233519957000

    Hallo,

    das nenne ich mal eine sehr schnelle Antwort - viele Dank dafür.

    Bisher haben wir noch nichts gebucht - daher können wir die Tour auch noch drehen.

    Vancouver Island möchten wir in jedem Fall noch sehen (Victoria). Gibt es Orte und Aktivitäten in unserer Planung, die Du eher dafür auslassen würdest - z.B. Knight Inlet - habe gesehen, dass das auch sehr teuer werden könnte?

    Vielleicht lassen sich bei unserer Organisation noch ein paar tage "rausschlage". Bei so vielen Möglichkeiten erscheinen mit 14 tage auch wenig und wenn es nicht mit der Verlängerung klappt, müssen wir versuche uns für die spannedsten Dinge genügend Zeit zu nehmen.

    Werde mich jetzt noch weiter schlau machen und würde mich dann gerne wieder hier bei Euch melden...

    Viele Grüße

    Silke

  • Yukonhampi
    Dabei seit: 1225324800000
    Beiträge: 671
    geschrieben 1233529435000

    Hallo Silke

    Andreas hat Dir schon einige Tipps abgegeben, möchte doch zu bedenken geben, dass der Besuch auf VI bei deinen knapp 14 Tagen einfach etwas knapp wird.

    Der Start der Tour würde ich jetzt auch in Calgary beginnen. Je weiter Du zu Richtung Ende Sept. gelangst, könnte das Wetter auch mehr Kapriolen schlagen.

    Wenn ich mal grob die Aufenthaltstage hier notiere, könnte das so aussehen:

    Banff 2 Tage

    Yoho/Lake Louise 2 Tage

    Fahrt Jcefield 1 Tag

    Jasper 2 Tage

    Fahrt Wells Gray 1 Tag

    Wells Gray 2 Tage

    Fahrt Lillooet 1 Tag

    Fahrt Vancouver 1 Tag

    Vancouver 2 Tage

    Es ist sicher möglich, überall ein wenig zu kürzen; dann liegt sicher etwas VI noch drin.

    Eine Alternativroute wäre ab dem Wells Gray das Okanagan Valley einzubinden.

    Gruss

    Yukonhampi

  • Yukonhampi
    Dabei seit: 1225324800000
    Beiträge: 671
    geschrieben 1233531495000

    Hallo Marc

    Fast hätte ich dich vergessen:

    Für deine 19 Tage könnte es so aussehen:

    1. Ankunft

    2. WoMo Bezug/ noch bis Victoria

    3. Whalewatching

    4. Fahrt bis Tofino

    5. Tofino

    6. Victoria

    7. Vancouver

    8. Nairn Falls

    9. Clearwater/Wells Gray via 70 Mile House/Green Lake

    10.Clearwater

    11. Mt Robson

    12. Jasper

    13. Jasper

    14. Jcefield

    15 Lake Louise

    16. Yoho

    17. Banff

    18. Calgary/ Abgabe WoMo

    19. Reserve Tag

    Der könnte überall auf der Strecke eingefügt werden.

    Oder Du fährst ab VC Richtung Hope-Fraser Canyon über Litton nach Clearwater

    oder

    ab VC-Hope-Manning-Osoyoos-Okanagan-Kamloops-Clearwater.

    Gruss

    Yukonhampi

  • smiler
    Dabei seit: 1233360000000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1233647825000

    Hallo Yukonhampi,

    viele Dank für Deine Tipps. Wir werden uns das mal auf der Landkarte ansehen. Mal sehen was Andreas noch vorschlägt.

    Sind um diese Jahreszeit überhaupt Wale bei Tofino unterwegs?

    Gruß Marc

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!