Toskanische Küste oder Adria? Wo sind die schöneren Strände?

  • tine_40
    Dabei seit: 1215475200000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1295197784000

    Hallo Anke,

    wenn dir klar ist, dass es ein völlig anderer Urlaub als auf einer griech. Insel ist, wirst du einen ebenfalls sehr schönen Urlaub verbringen. Du weisst ja so einigermaßen, worauf du dich einlässt... ;)

    Ja, die Cinque Terre sind schon sehr teuer; wir haben z.B. für eine Übernachtung mit Frühstück 120,00 Euro bezahlt; das ist fast dreifach so viel wie wir in Griechenland zu zahlen bereit sind.

    Allerdings war unser B & B sehr hochwertig und gepflegt ( siehe meine Hotelbewertung im Profil ). Mit etwas Glück und Mut hätte man sicher was günstigeres vor Ort finden können; das habe ich mich aber 1. nicht getraut :? , zweitens wollte ich bei nur einer Woche damit keine Zeit verlieren; da ich in Italien noch nie spontan was suchen musste...

    Für abends essen gehen haben wir zwischen 40 - 60 Euro zu zweit ausgegeben; für meist 1 Vorspeise, 2 Hauptgerichte, manchmal einen Nachtisch oder Espresso und Wasser und Wein. Wenn man sucht, findet man aber auch große Preisunterschiede. In Griechenland ist es in den Gässchen auch günstiger als an der Promenade...

    Wie gesagt, diese Gegend ist einmalig und daher war es uns das persönlich auch wert... :D

    Was wir aber toll fanden, war, dass man dort kein Auto brauchte...das durfte 6 Tage ausruhen. Zufahren ist dort DAS Verkehrsmittel, sehr günstig und gute Verbindungen. Wir sind oft eine Strecke gewandert und eine Strecke ( hin oder zurück ) mit dem Zug gefahren.

    Lieben Gruß

    Tine

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8370
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1295201012000

    hallo anke,

    leider kenne ich mich mit griechischen Inseln nicht aus, aber ich kann mir gut vorstellen, dass es dort idyllischer ist als an den großen italienischen Stränden. Wir haben auch schon Urlaube in Ligurien, an der Adria und an der Versiliaküste gemacht, und am besten hat es uns an der Versilia gefallen, weil dort alles so weitläufig und weil das Hinteland sehr schön für Ausflüge ist.

    Wir haben festgestellt, das mit Ausnahme von Südtirol, Italien sehr teuer geworden ist. Wo viele Menschen Urlaub machen, da ist es wohl leider so. In den Strandorten in Italien kannst du oft und gut Halbpension buchen, 1. weil in den kleinen Familienhotels gut gekocht wird, und 2. weil es billiger ist als in den Restaurants.

    Falls du auf "die Insel" möchtest, so ist Elba besonders empfehlenswert. Ihr könnt das Auto mitnehmen, und auf Elba findest du auch das Inselflair was du suchst. Wir waren in Marina di Campo, im Süden der Insel, einem kleinen Fischerort mit tollem Sandstrand. Elba ist auch nicht bilig, aber im Mai durchaus bezahlbar.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27463
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1295258940000

    Nach einigen Urlauben an verschiedenen Stellen der Riviera, kommen wir immer wieder gerne dorthin zurück. Wir waren jetzt zuletzt in Camogli, Portofino, Sestri Levante in Portovenere. Interessant und sehenwert ist meiner Meinung nach auch die Blumenriviera rund um Finale und Pietra Ligure. Strände findest du eher größere rund um Alassio, wobei ich diese Größe schon nicht mehr mag.

    Gerne mag ich aber die kleinen Örtchen und die Möglichkeiten den Touren ins Hinterland an der Riviera.

    Es ist schon schwer sich dort zu entscheiden.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!