• Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1168238146000

    @'Reisemarie' sagte:

    Bist du auch mal bei der Christusstatue gewesen? Bist du selbst gefahren auf den freischwingenden Serpentinen? Ich hatte mich im Fußraum versteckt, habe gerufen, jetzt! langsam! Achtung! Vorsicht! bremsen! Halt! A b e r: Als wir oben waren, welch himmlische

    LG Helga

    *lol* ich weiß zwar jetzt nicht genau, wo dieser Ort ist, aber die "Amalfistrecke" ist auch nicht "ohne". Ich selbst hatte jetzt keine Angst und ehrlich gesagt, habe ich die Leute beneidet, die auf der Seite im Bus saßen, wo man freien Blick auf´s Meer hatte. Manchmal musste der Busfahrer so weit ausholen, dass die Leute das Gefühl hatten, sie hätten keinen Boden mehr unter den Füßen und das war ja auch öfters der Fall. Eine Frau tauschte dann mit ihrer Nachbarin den Platz, weil sie den Fensterplatz nicht mehr ertrug. Ich saß im Bus auf der Hangseite und bot ihr einen Platz auf der sicherere Seite an :lechz: aber sie packt das schon. :schade: ich hätte gerne getauscht.

    Ich muss auch noch dazu sagen, wir hatten einen total schnuckeligen Reiseleiter, der sehr unterhaltsame Geschichten erzählte. "Welcher Promi, wo wohnt. Wie viel ein Tag in diesem oder jenem Hotel kostet. Dass "hier" mal ein Hotel stand, dass nach fertig stellung, vollständig abgerissen werden musste. Warum keine Busse entgegen kämen (Einbandstrassensysthem) wie teuer ein Parkplatz in Amalfi wäre" usw usw

    Eins noch. Ein wahnsinniger Verkehr und sehr viele riskante Übeerholmanöver, weil an den "extra für´s überholen Straßenausbuchtungen", Obstverkäufer und andere Panaoramabetrachter standen.

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1168264697000

    @Brigitte

    Hallo Brigitte, die "Amalfistrecke" ist harmlos gegen die Auffahrt auf den Berg - ich weiß leider den Namen nicht - auf dem die Christusstatue steht in MARATEA.

    Maratea liegt südlich von Salerno, wenn du eine Karte hast, schau's dir mal an.

    Wenn wir im Laufe der Woche Zeit haben, hol ich mal die Fotos raus, ich weiß nur nicht ob wir davon digitale haben, ich hoffe ja, dann kannst du es sehen. Es geht ganz steil auf einer freischwingenden Straße (mit Stützpfeilern gegen den Berg) nach oben, die Kurven sind atemberaubend. Alessandro kennt die tolle Straße auch - ich hatte voll Angst. Es lohnt sich aber.

    Sehr schönes Reiseziel - kein Massentourismus. Strand ist kieselig.

    LG Helga

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1168265860000

    Es freut mich sehr dass leute wie die liebe helga so ein schönes aber noch unterschätzes teil italiens schätzen kann! leider in deutschland versuchen immer die gleiche ziele zu verkaufen, wo sie die merheit von hotels besitzen.

    In maratea sind die hotels noch meistens privat geführt und für leute die kein massenturismus mögen (wie ich...) geeignet!

    ciao, alessandro

  • Olympias
    Dabei seit: 1130803200000
    Beiträge: 415
    geschrieben 1168268545000

    Hallo :)

    ich träum mich grade durch Eure Erzählungen - hört sich einfach super an ... 2008 kann kommen ;)

    liebe Grüße

    Anja

    Wagenden hilft das Glück. Virgil Aeneas
  • simi23
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1208
    geschrieben 1168275873000

    Hallöchen

    Da schliess ich mich gleich olympias an ;) eigendlich wollte ich gar nicht nach Italien, aber da wir unsere Nonni's wiedermal besuchen gehen möchten, hört sich dieser Thread einfach klasse an ;) die Amalfiküste ist bestimmt klasse... herrlich, schreibt ruhig weiter ;)

    2014: Khao Lak, Rom, Kefalonia, Elsass, Venedig 2015: Zypern
  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1168277099000

    ciao "stellina" !

    schön dass du an die amalfi küste interessierst.... ich, als gebürtiger norditaliener kann dir sagen es ist mein lieblingsziel in italien !!!! positano, amalfi, ravello, conca dei marmi... jeder hat sein eigenes merkmal, in dem man sich auch gleich verliebt ;)

    aber süditalien heisst auch maratea (hast hier bestimmt viel davon gelesen) oder paestum, paghelia, capo rizzuto, riace, die "gargano" region und und und...

    man sollte nur nicht in einem "normalen" reisekatalog durchblättern, sonst wird man von den tour-operators nur nach einem ort für die masse "geschickt", dass nicht immer der schönste ist, vor allem hier.

    meiner meinung nach....

    alessandro

  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1168282118000

    @alessandro

    Ciao Bello, danke für dein nettes Kompliment.

    In deinem letzten Bericht bist du mir etwas zu schnell über den "Gargano" gefahren. Vieste ist für mich eins der schönsten Städtchen in Italien: Ein Bilderbuchort, mit Gassen rauf und runter, Hafen, quirligem Leben, 6 km langem feinen Sandstrand, mit urigen Restaurants und zivilen Preisen, - einfach nur schön!

    Wenn man fliegt, ob man vom Norden von Pescara oder vom Süden von Bari kommt, die ca. 200 km Anfahrt bleiben und damit ist es ebenso wie Maratea nicht so gut zu erreichen. (Mit 1-2 Übernachtungen kann man auch ganz gut von Deutschland aus fahren und wenn man viel Zeit hat noch das eine oder andere italienische I-Tüpfelchen mitnehmen.)

    Auch hier: Kein Massentourismus sondern echtes Italien.

    Hallo Anja und simi23, das sind Urlaubsziele..... aber nicht verraten, sonst kommen bald alle und dann ..... wäre schade.

    Liebe Grüße an alle und schönen Abend wünscht euch Helga

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • Miriam157
    Dabei seit: 1196640000000
    Beiträge: 305
    geschrieben 1168283396000

    Hallo an alle!

    Hier wird ja heiß diskutiert!;)^^^^

    Kennt jemand noch eine gute Karte? Also so eine Art Stadtplan oder so? Wir müssen ja von Neapel erst mal nach in die Ecke Maratea fahren. Gibt es da gute Karten?

    LG Miriam :D

  • Olympias
    Dabei seit: 1130803200000
    Beiträge: 415
    geschrieben 1168283498000

    Hallo Helga :)

    wenn du ganz leise bist und in die Stille hörst ... vernimmst Du vielleicht ein kleines freudiges neugieriges quirliges piepsen - das bin ich! ;) und ich hoffe es hört keiner, denn ich brüte bereits über der Planung zu Italien. Nach so vielen Jahren Griechenland (dieses Jahr auch) möchte ich mich endlich diesem schönen Land widmen - schon allein wegen der Kultur, dem Lebensgefühl, der Sonne im Herzen und dem Charme der Menschen .... Ich könnte sofort losfliegen, wenns nach dem Herzen ginge.

    Und ja! ich bin ganz leise ... und sags keinem weiter :-) - bin ja auch der absolute "nah an Land und Leuten sein, lieber ÜF buchen oder max. HP .. und ganz viel Kultur, Natur und Menschen erleben und sehen - Typ" :)

    In diesem Sinne Euch allen einen schönen Abend!

    Ganz liebe herzliche Grüße

    sagt ganz leise ...

    Anja

    ;)

    Wagenden hilft das Glück. Virgil Aeneas
  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1168283512000

    so so helga, bist auch ein "süditalien" fan?!? ich bin schnell über den gargano gefahren nur weil wollte ein paar ziele nennen die, mit vieste eine reise nach italien wert sind ;)

    ich wollte was dazu noch sagen: da diese kein AI/Massenturismusziele sind, sollte man schon ein Auto mieten und einfach durch apulien, calabria, basilicata, campanien fahren. (je nach geschmack)

    leute die sich erhoffnen ein hotel mit 20 pools, kinderanimation, den ganzen Tag im Hotel mit Disco, Animation etc. die Zeit vertreiben zu können sind hier am falschen platz.... es gibt schon ein paar solchen resorts, sicher, aber die helfen sicherlich nicht süditalien von seiner schöneren seite kennen zu lernen....

    alessandro

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!