• wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4400
    Verwarnt
    geschrieben 1269417169000

    Hallo Mausebaer,

    gebucht habe ich noch nichts, ich warte einfach ab bis ich irgendwo im Web oder woanders zufällig eine Reise mit Komplettprogramm entdecke.

    Manchmal liegen auch Flyer im Supermarkt herum wo sowas angeboten wird, oder sie hängen in Schaufenstern von Rb's.

    Eilt auch nicht , Istanbul steht auch noch im Herbst oder nächstes Jahr ;)

    Falls du mal was entdeckst- mit Flug ab Wien - kannst du mir ja bescheid geben.

     

    lg

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53029
    gesperrt
    geschrieben 1269419203000

    ...wie wäre es hiermit? Das sollte doch Deinen Wünschen etwas entgegenkommen und als Flüge stehen OS821 und OS822 (VIE-IST-VIE) zur Verfügung... ;)

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4400
    Verwarnt
    geschrieben 1269420904000

    Danke Curi,

    kostet aber Ende Mai für 5 Tage 1065,- pP, ist eh keiner der billigsten dieser Anbieter.

    Macht zu zweit 2130,-, + Nebenkosten, und das ist mir einfach zu teuer.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • Maunzel
    Dabei seit: 1231027200000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1269438323000

    Wenn du eine gute geführte Tour haben willst, bist du auf Bildungsreisen angewiesen, die im höheren Preissegment anzufinden sind.

    Wir fliegen selbst im Mai zum zweiten Mal in diese geniale Stadt, allerdings selbstorganisiert.

    Der Flug geht zum Atatürk- Flughafen, da von da gute Verbindung mit öffentlichem Nahverkehr in die Innenstadt. Wir wohnen in Sirkeci im Hotel Erbil, das gut und günstig ist und eine super Lage hat, nah zu den großen Sehenswürdigkeiten, zur Galatabrücke, zu den Fähren....

    Selbstorganisiert hast du von Istanbul weit mehr, diese Stadt muss man zu Fuß erleben, nicht im Touri-Bus. Für den Erstbesuch auf jeden Fall ein Hotel in Sirkeci/ Eminönü buchen!

    Orientalischen Abend gibt´s im Orient House (hab ich im Fernsehen gesehen).

    Essen kann man überall gut und vergleichsweise günstig.

    Was man unbedingt erleben muss?

    Eyüp, von dort aus mit der Seilbahn zum Pierre Loti Café, zu Fuß über den Friedhof runter.

    Den letzten Gebetsruf nachts im Hof der Blauen Moschee.

    An der Galatbrücke sitzen und einfach nur schauen.

    Kadiköy mit seinem studentischen Flair.

    Und natürlich all die anderen eh bekannten Sachen.....

     

    Ich liebe diese Stadt!!!!

     

    Gruß,

    Maunzel

    Das Leben ist schön!
  • Aquarina
    Dabei seit: 1214006400000
    Beiträge: 1274
    geschrieben 1269455547000

    Ich kann Maunzel nur zustimmen, Istanbul bei Fuss ist wirklich das

    allerbeste. Besuch der Blauen Moschee würd ich in den Abendstunden

    machen, da zu späterer Stunde kaum Touristen anzutreffen sind.

     

    LG

    Aqua

  • jeanny-88
    Dabei seit: 1232064000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1269543089000

    Hallo ihr lieben, mich zieht es jetzt schon zum dritten mal nach Istanbul und ich würde auch immer wieder kommen. Ich habe bisher die reisen auch immer selber organisiert und das ist auch viel entspannter da man keinen Lauf- und Wartestress hat.

    Die meisten Sehenswürdigkeiten bieten Kopfhörer mit Hintergrundinfos in allen Sprachen an und in den Hotels kann man auch kleine geführte Touren zu günstigen Preisen buchen.

    Für eine Stadtbesichtigung würde ich Sirkeci auch als Ausgangspunkt empfehlen, alles sehr nahe beieinander :)...

    Also meine Mum und ich zahlen jetzt 305 € für 5 Tage im Hotel Askoc ab Sabiha Gökhan allerdings ab Hannover und ich denke von anderen Fluhäfen bekommt auch gute Angebote wenn man es selber organisiert.

    Viel Glück beim suchen und dann viel spaß in Istanbul :laughing:

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4400
    Verwarnt
    geschrieben 1271355458000

    Und was sagt ihr dazu ?

     

    KLICK

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12577
    geschrieben 1271356586000

    [size=14px][color=#ff0000]Außerdem haben Sie im Laufe des Tages die Gelegenheit, sich von dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis der türkischen Lederwaren zu überzeugen[/size][/color]

    [size=14px][color=#ff0000] [/size][/color]

    [size=14px][color=#ff0000]Klasse! :laughing: [/size][/color]

    Sag mal wenn du Wiener bist, kannst du auch in Istanbul selbstgeführt rumlaufen :rofl:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4400
    Verwarnt
    geschrieben 1271407335000

    @juanito sagte:

    Sag mal wenn du Wiener bist, kannst du auch in Istanbul selbstgeführt rumlaufen

    Sicher könnte ich das, wenn ich denn wollte.

    Müßte aber das dreifache dafür bezahlen, mindestens.

    Zwingt mich ja auch niemand das angebotene Programm mitzumachen.

    Und für selbstgeführt wäre am Abend ja auch noch Zeit, für Bellydance und so... na du weißt schon ;)

     

    199 für Flug, Nächtigungen und Besichtigungen ist ein Spitzenpreis,

    werd ich mir auf alle Fälle überlegen.

    Wieviel müßte man denn für die Eintrittsgelder rechnen ?

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • jeanny-88
    Dabei seit: 1232064000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1271518947000

    naja die eintrittspreise sind unterschiedlich...stand juni 2009 : Topkapi Palast 10€ am eingang + 5-10 € jeweils für die schatzkammer und das hamam, blaue moschee ist kostenlos, die hagia sophia kostet 5-10 € (bin ich mir nicht mehr sicher), die zisterne war 5 € und der galataturm war 10€...die anderen sachen habe ich dort nicht besucht....

    @ wiener-michl : dein angebot hört sich an wie eines aus der ADAC-zeitung in deutschland worüber ich auch schon nachgedacht hatte...der hacken war dort nur das die hotels entweder total heruntergekommen waren oder am a.... der welt lagen...

    das hotel was in einem angebot beschrieben ist war bei uns auch dabei, aber dazu haben wir keine infos im internet finden können...schlecht das hotel dann zu beurteilen...

    bei uns war der hacken hauptsächlich bei den flugzeiten (aus deutschland)..bei 4 übernachtungen am ersten tag abends hin und am letzten tag morgens ganz früh zurück und da lohnte sich dann das geld auch nicht mehr...

    aber wenn man auf die lage und die ausstaggung keinen großen wert legt weil man eh nie im hotel ist kann es schon ein schnäppchen sein.... :laughing:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!