• Torsten70
    Dabei seit: 1204416000000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1302374144000

    Hallo Leute,

    im Juli werden wir unseren Urlaub auf Bali verbringen. Da wir es lieben zu schnorcheln, haben wir unseren Urlaub auf zwei Stationen aufgeteilt. Zunächst werden wir in Amed im Hidden Paradise sein. Dort soll man vom Strand weg gut schnorcheln können...sagen diverse Berichte und auch das Hotel hat mir dies per mail bestätigt. Anschließend werden wir ins Candi Beach Cottage verlegen.

    -Hat jemand von Euch bzgl. Schnorcheln dort noch spezielle Tips für uns?

    -Welche Favoriten bzgl. Verpflegung außerhalb der beiden Unterkünfte empfehlt Ihr?

    Auf Party legen wir keinen Wert und hoffen, auch nicht auf selbige zu treffen.

    Vielen Dank schonmal vorweg

    Torsten

  • vickymausi
    Dabei seit: 1142294400000
    Beiträge: 1374
    geschrieben 1302375359000

    Hallo,

    also zu Amed kann ich nix sagen aber zum Candi Beach Cottage, da ich da selber schon genächtigt habe. Ein schönes Hotel, aber ein bisschen abschüssig fand ich. Auf Partytiger werdet Ihr da nicht treffen, keine Bange!

    Wegen Essen würde ich sagen HP, wenn machbar. Ich hatte nur ÜF, da ausserhalb nicht viel los war haben wir im Hotel Abend gegessen, schon etwas teurer wie in den Hochburgen!

  • Huby 07
    Dabei seit: 1174435200000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1302457539000

    Zum schnorcheln sind wir nach Lembogan gefahren. war O.K., aber auf Bali sollte man da nicht zu viel erwarten... . Wir machen immer nur ÜF und essen dann ausserhalb köstlich.

    Die Liebe ist wie das Leben selbst, kein bequemer Zustand sondern ein großes wunderbares Abeteuer
  • Urlaubperfekt
    Dabei seit: 1222646400000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1302476524000

    Hallo!

    Geht mal ins Anom Beach in Candi Dasa (etwas ausserhalb) zum Essen. Super gut und günstig. Den Weg entweder mit dem Moped oder Taxi. Das Anom Beach Inn ist bekannt für sein Essen und man sitzt wunderschön am Meer.

    Viel Spaß auf Bali

    Anja

  • Hershey+Oreo
    Dabei seit: 1274140800000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1302515498000

    Guten Morgen,

     

    wir waren 2009 im Candi Beach Cottage und es hat uns sehr gut gefallen. Es ist sehr schön ruhig und Partypeople werdet ihr nicht treffen :D

    Wir hatten nur Ü/F was vollkommen ausreichend war, da wir immer außerhalb preisgünstig gegessen haben.

    Das von Anja erwähnte Anom Beach liegt fast neben dem Candi Beach Cottage und ist bei Ebbe ganz einfach über den Strand in wenigen Minuten zu erreichen. Einfach nach rechts laufen.

     

    In Candi Dasa selbst gibt es ebenfalls einige gute Restaurants. Fast alle bieten einen kostenlosen Fahrservice an. Einfach am Vormittag anrufen und einen Tisch reservieren. Wir wurden dann immer gefragt von welchem Hotel man uns abholen soll. Nach dem Essen stand dann immer der Fahrer bereit um uns wieder zurück zufahren.

     

    Besonders gut hat es uns im Toke und Vincents geschmeckt.

    Im ersten haben wir ein traditionelles Entengericht gegessen ( weiß leider nicht mehr wie es heißt) welches 24h lang geköchelt wurde (Vorbestellen!) Super lecker.

     

    Geschnorchelt sind wir ein paar mal direkt vom Hotelstrand auf der rechten Seite. Man sollte nicht zuviel erwarten, war aber ok.

    Bei einem Ausflug nach Lovina, haben wir auf dem Rückweg noch mal Halt gemacht und sind dort schnorcheln gegangen. War sehr schön, weiß aber leider nicht wie es hieß. Hatte uns unser Fahrer empfohlen.

     

    Wenn du noch weitere Fragen hast, einfach melden.

     

    Viele Grüße

     

    Julia

     

     

     

     

    *So many countries…so little time!* Next Stop Maledives
  • Heikebali
    Dabei seit: 1154217600000
    Beiträge: 546
    Zielexperte/in für: Indonesien
    geschrieben 1302565281000

    Hallo Torsten!

    Der Strand vor dem Hidden Paradise ist wirklich schön und schnorcheln kannst Du nicht nur am vorgelagerten Riff!!!

    Es werden prima Schnorchelausflüge vor Ort angeboten.

    Restauranttipps?

    Mir hat das etwas in den Bergen gelegene Gede Restaurant mit Blick über die Bucht sehr gut gefallen. Die Zufahrt ist schräg gegenüber vom Hotel Indra Udhyana.

    Der Warung Alang Alang (tolle Küche!) war/ist ein kleiner Familienbetrieb und sie haben im letzten Jahr ein wunderschönes kleine Anlage mit Bungalows gebaut. Frage am besten nach dem Bedulu Resort

    Genauso ein MUSS ist auch das Amed Cafe – kennt jeder!

    Das Candi Beach Cottage wird häufiger von Touristen, die eine Bali-Rundreise gebucht haben, nur für eine Nacht besucht und dann kann es etwas trubelig werden. Das Restaurant vom Anom Beach ist bekannt und liegt praktisch „vor der Haustür“, d.h. Du verläßt das Hotel, gehst erst nach links und am Ende der schleifenförmig verlaufenden Straße findest Du nach ca. 800m auf der linken Seite das direkt am Meer liegende Restaurant.

    Ich würde nicht im Hotel essen und alternativ auch mal abends nach Candi Dasa „downtown“ fahren. Empfehlen kann ich das Kubu Bali - der bestellte Fisch wird in der offenen Küche zubereitet – oder Puri Pandan – indonesische Spezialitäten und sehr lecker ist auch der frische Avocado Saft mit Schoko!

    Zwecks Transport sprichst Du auf dem Parkplatz des Candi Beach Cottage einen Fahrer an und mehr als 50.000 IDR (ca. 40Cent) kosten Hin- und Rückfahrt nicht.

    Schnorcheln auf Nusa Lembongan lohnt sich nicht.

     

    Lieben Gruß     Heike

  • elke3
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 1168
    geschrieben 1302596172000

    Das AmedCafe kann ich sehr empfehlen, das Essen ist gut und man sitzt sehr schön am Meer. wir haben 2008 im Hotel AmedCafe unseren Urlaub verbracht und häufig im Hotelrestaurant gegessen. Direkt neben dem Hotel war ein kleiner WArung, dort gab es landestypische Spezialitäten, das Spanferkel war Klasse!

    Direkt an der Hauptstraße liegt das Aiona in einem wunderschönen Garten. Es ist ein vegetarisches Restaurant mit einen interessanten Angebot und einer tollen Atmosphäre. Dazu gehört ein Muschelmuseum, das wir leider nicht anschauen konnten, weil wir mittags dort waren. Es hat von 14 bis 16 Uhr geöffnet.

    Gran Canaria - ich lebe auf meiner Trauminsel!
  • Torsten70
    Dabei seit: 1204416000000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1302729295000

    Hallo,

    vielen Dank für Eure Rückmeldungen, so funktioniert ein Forum. Wir sind Bali-Einsteiger, haben aber -auch jetzt dank Eurer Infos- in der Planung eines Urlaubes wie wir ihn mögen ganz gut gelegen.

    Vielleicht hier Fehl am Platz - aber mir egal - beschäftigt mich z. Z. eine andere Sache. Im Grunde bin ich ganz relaxt, außer beim Fliegen ...  man kennt solche Menschen wie mich. Aber die Welt will erkundet sein...

    Auf Empfehlung Thai gebucht, jetzt finde ich immer mehr bedenkliche "Comments about" bei der Web-Suche...shitte.... Hatte mich so auf Bali bzw. Flug gefreut ...

    Hab heut in der Apo wegen Tollwutimpfung nachgefragt. Chefin meinte, wenn kein Outdoorurlaub, dann nicht. Sie war in der Sache sehr bestimmend. Sie meinte, für einen Normal-Tourie ist das Risiko-Nutzen Verhältnis nicht ok. Immerhin, sie hätte mir ja auch die Impfungen verkaufen können ...

    Viele Grüsse

    Torsten

  • vickymausi
    Dabei seit: 1142294400000
    Beiträge: 1374
    geschrieben 1302978096000

    Hallo,

    ich hatte auch keine Tollwutimpfung,... Streihel halt einfach keine Hunde und Katzen und gut ist! Mach dir keinen Kopf...

     

    Und auch die Thai bringt dich gesund und munter nach Bali und zurück... Bin auch schon mit Thai geflogen... Ich empfand es zwar nicht als das Non Plus Ultra, aber der Service stimmt,... das ist auf einem langen Flug die Hauptsache finde ich!

     

     

  • dk1961
    Dabei seit: 1151193600000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1303989852000

    Hallo, zum schnorcheln, essen und übernachten, empfehle ich uneingeschränkt das

    Anom Beach, siehe meine Hotelbewertung! Dort sind auch Unterwasserfotos dabei.

    Zur Tollwutimpfung: Tollwut wird auch von Affen und Fledermäusen übertragen!

    Dazu nur eine kurze Geschichte: Als wir im August den Affenwald von Ubud besuchten,

    wurde meine 19 jährige Tochter von einem Affen gebissen! Ich sage nur gut daß Sie geimpft war! Bei der Impfung gab es nur eine Nebenwirkung, die Kosten vo ca.

    300€ pro Person!

    MfG Dirk

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!