• Merian66
    Dabei seit: 1183939200000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1218661271000

    Hallo,

    da ich plane, von Jakarta nach Bali zu fliegen, wurde es mir hier airasia.com empfohlen für ein Flugticket. Hat jemand schon Erfahrung in Indonesia mit dieser Airline? Fliegt sie mit Airbus A320 oder noch dem alten Boeing 7xx?

    Ich mache mir deshalb Gedanken weil ein Freund mich darauf aufmerksam gemacht hat daß ich keine private Fluggesellschaft in Indonesia trauen sollte. Airasia an sich ist eine führende low-cost FlugCompany, nur innerhalb Indonesia ist eine Tochterfirma heißt AWAIR (so was ähnlich) tätig. Ich weiß nicht ob sie schon neue Airbus haben oder noch die alten Boeing 747.

    Schöne Nacht!

    Merian

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53025
    gesperrt
    geschrieben 1218662210000

    airasia (AK) besitzt folgende Flotte mit einen Durchschnittsalter von 3.8 Jahren:

    Airbus A320 37 1.2 years

    Boeing 737 7 17.3 years

    Die B747-200 (Bj. 1980) wurde 2003 ausgemustert.

    Awair (QZ) wurde im November 2005 aufgelöst und die Maschinen (B737 Bj. 1985-90) an Indonesia Air Asia weitergegeben. ;)

  • Merian66
    Dabei seit: 1183939200000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1218665780000

    Hi Curiosus,

    vielen Dank für die Antwort. Ja, es heißt nun Indonesia Air Asia, fliegt mit QZ 7xxx nach Bali. D.h., das sind alle alte Maschine. Oh jeee, ....

    Gute Nacht!

    Merian

  • Andiiiii
    Dabei seit: 1217376000000
    Beiträge: 240
    geschrieben 1218670108000

    Ojee? Wegen was?? Bordunterhaltung oder sowas gibt es ja eh nicht.

    Hab ca. 50 AirAsia Flüge hinter mir (davon 10 KL - Bali) und fands immer okay.

  • fruschi
    Dabei seit: 1107475200000
    Beiträge: 440
    geschrieben 1218697181000

    Hallo,

    hier muß ich Andiiii recht geben, Air Asia ist ok. Bordprogramm gibts in Asien bei Inlandflügen überhaupt nicht. Außerdem ist ja eigentlich egal ob der Flieger 1 Jahr oder 10 Jahre alt ist. Was denkst Du was hier in Europa alles rumfliegt. Sind halt übliche Kurzstreckenflieger, dafür kostet so ein Flug auch nicht viel. Gleiches gilt übrigens auch für Merpati und Silk Air. Teilweise besser als in Europa, auf jeden Fall besser als RyanAir u.s.w..

    März 17: Flores-Rinca-Komodo-Bali-Singapur
  • Safran23
    Dabei seit: 1203811200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1218728163000

    Merpati kann ich auch empfehlen, bis jetzt alle Inlandflüge überlebt! :laughing:

    Dieses Jahr warens auch wieder 4!

    Preis ca. 30-40 €, je nachdem zu welcher Uhrzeit man fliegt..

    Viele Grüsse,

    Flo

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1218729539000

    Hallo,

    grundsätzlich dürfte die Air Asia nicht schlecht sein.

    Es stellt sich allerdings bei der Nutzung von indonesischen Airlines wie die erwähnte Merpati, grundsätzlich eine ganz andere Frage.

    Was ist eigentlich, wenn einmal etwas passiert?

    Schließlich stehen alle in Indonesien zugelassenen Airlines auf der schwarzen Liste der EU. Somit könnte ich mir vorstelen, daß deutsche Versicherungen sich durchaus weigern könnten Schäden zu bezahlen, die aus der Nutzung der Airlines heraus resultieren. Dazu würde ich die Kranken- , oder auch die Lebensversicherungen zählen.

    Gibt es hierzu schon Erfahrungeswerte? Weiß hier jemand mehr?

    Gruß

    Berthold

  • Andiiiii
    Dabei seit: 1217376000000
    Beiträge: 240
    geschrieben 1218742443000

    @ADEgi sagte:

    Es stellt sich allerdings bei der Nutzung von indonesischen Airlines wie die erwähnte Merpati, grundsätzlich eine ganz andere Frage.

    Was ist eigentlich, wenn einmal etwas passiert?

    Dann bist du tot, genauso wie bei jeder anderen Airline überall auf der Welt auch.

    @ADEgi sagte:

    Schließlich stehen alle in Indonesien zugelassenen Airlines auf der schwarzen Liste der EU.

    Wie viele Abstürze hatte AirAsia den schon in Indonesien? Null?

    Warum sollte die Airline den gerade dann abstürzen wenn du darin sitzt?

    Mach dir lieber über Dinge Gedanken die in der Realität tatsächlich passieren wie tödliche Verkehrsunfälle auf Bali.

    Das ein paar Sesselfurzer der EU nix zu tun haben und sich deswegen irgendwelchen Müll ausdenken, sollte nicht unser Problem sein.

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1218743507000

    Hallo,

    so ganz kann ich das nicht stehen lassen. Also man kann durchaus auch einen Absturz, oder einen schweren Flugzeugunfall überleben. In der Realität tun das sogar wesentlich mehr Leute, als tatsächlich bei solchen Unfällen getötet werden.

    Wenn ich aber nun schwer verletzt werde, dann würde es mich schon interessieren, ob ich Versicherungen habe, die dann etwas bezahlen, oder ob diese dann die Möglichkeit haben dies abzulehnen.

    Auch eventuelle Hinterbliebene würde vielleicht der Betrag einer Lebensversicherung etwas das Leben erleichtern.

    Nun zum Zweiten:

    Die Air Asia hatte noch keinen Absturz, ist auch nicht unbedingt zu befürchten, soweit ich das einschätzen kann. Ob ich aber mit einer Airline fliegen würde (und hier ist nur die indonesische Tochtergesellschaft gemeint) bei der ich Angst haben muß, daß ich im Falle eines Unglücks in Deutschland leer ausgehen könnte, wage ich zu bezeifeln.

    Wer das dann entschieden, oder beschlossen hat, ist mir dann völlig egal. Einmal ganz davon abgesehen, daß die Wahrscheinlichkeit, daß ich jemals persönlich in einer Maschine dieser Airline sitzen werde, ohnehin verschwindend gering ist. Denn die meisten asiatischen Airlines haben eine gravierenden Nachteil für mich. Sie fliegen in Asien!

    Gruß

    Berthold

  • bine7
    Dabei seit: 1069200000000
    Beiträge: 360
    geschrieben 1218750264000

    hi merian,

    habe bisher auch fast nur gute erfahrungen mit den indonesischen airlines gemacht. "fast" deswegen, weil sie leider fast durchgehend alle immer total unpünktlich waren. im schlimmsten fall hatte unsere maschine sechs stunden verspätung. aber gut das ist indonesien ;)

    will mich jetzt auch nicht über indonesiche unpünktlichkeit beschweren, aber denke dass man die bei der planung beachten sollte, wenn man evtl. nen weiterflug hat..

    grüssle bine

    Reisen veredelt den Geist und räumt mit Vorurteilen auf!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!