• wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4493
    Verwarnt
    geschrieben 1376503109000

    Gunnar1234:

    Das ist hier doch kein Thread mehr, sondern ein Chatroom. Plappern ist nicht mein Ding, ich will hobbymäßig Urlaubern helfen.

    ========================================================

    Recht hat er der Gunnar.

    Seit Jahren leben wir nun schon ohne Suchfunktion und mit einer Zitierfunktion mit der man auch ohne Rahmen die Zitate einigermaßen gestalten kann,  ! wenn man will !.

    Und das wird auch schon seit Jahren in unzähligen Threads diskutiert.

    Keine Ahnung warum hier schon wieder so ein Fass deswegen aufgemacht wird.

    Die IT'ler von Hc können oder wollen nicht, also gut is, geht auch so.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9690
    Verwarnt
    geschrieben 1376505441000

    @wiener-michl,

    naja, Fass aufmachen find' ich jetzt ein bisschen übertrieben... ;)

    Aber ein bisschen interessant ist es schon, dass eine der Forenregeln besagt, man solle erst die Suchfunktion bemühen, bevor man einen neuen Thread eröffnet - und eben diese seit ewig und drei Tagen nicht funktioniert... :shock1: ;)

    Will jetzt schon seit Wochen jemandem eine Freundschaftsanfrage zukommen lassen, zumal ich auch keine Lust habe (es hat also durchaus auch mit der Übersichtlichkeit zu tun), jedesmal 'rumsuchen zu müssen, wenn ich der Person eine PN schreiben will, und es funktioniert nicht, und eine Rückinfo gibt's auch nicht... :?

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1376512243000

    Gunnar1234:

    Liebe User,

    ich finde die Kritik hier entweder "OT" oder "Jammern auf recht hohem Niveau". Und viele konstruktive Vorschläge habe ich auch noch nicht gelesen.

    Natürlich hat sich jeder, der hier regelmäßig postet, schon mal über den einen oder anderen kuriosen Admin geärgert, der vielleicht etwas schroff für "Ordnung" sorgte. Aber oft sind die Maßnahmen doch berechtigt, oder?

    ...

    **************************************************************************

    @gunnar

    erst einmal finde ich es wirklich gut, dass sich jemand auch mal positiv äußert.

    viele hier äußern ja nur das, was sie stört und erwähnen nicht dazu, was positiv anzumerken ist. und irgendwas muß es ja geben, sonst würde es ja nicht so viele "rentner" (gemessen an der länge der zugehörigkeit) geben. ;)

    dazu zähle ich mich im übrigen auch. denn auch ich habe bisher nur die dinge geäußert, die suboptimal laufen. obwohl es doch auch viele gute dinge hier gibt.

    ob das forum im vergleich zuanderen reiseforen "gut" oder "schlecht" ist, vermag ich nicht zu beurteilen, weil ich kein anderes reiseforum kenne.

    nichtsdestotrotz ist hc als reiseverkäufer ein aushängeschild auf dem reisesektor.

    insofern kann man mit dem forum ja gleich ziehen und auch dort einige verbesserungen vornehmen, die auch das forum zu marktführer machen.

    auch wenn du hier in diesem thread nicht so viele konstruktive beiträge finden kannst, sei dir sicher, dass diese schon in anderer form (anderen threads, per pn, etc etc) vorgebracht wurden.

    es gibt viele user, die tolle ideen haben, das forum zu optimieren.

    was das stöhnen auf hohem niveau angeht, bin ich eher jemand, der sich an den besseren und nicht an den schlechteren orientiert.

    es wird sich immer jemand finden, bei dem es schlechter läuft. aber das muß man ja nicht als maßstab nehmen.

    dennoch verstehe ich deine haltung vollkommen. wenn man, wie wir alle wohl, das forum als hobby wahrnimmt, kann man sich doch zufrieden geben, mit dem, was man hat.

    wo ich mit dir vollkommen einer meinung bin, ist dein abschnitt über chatcharakter bzw. dampfplauderei.

    manchmal finde ich es schon irritierend, über überflüssiges  geplauder hinweg lesen zu müssen, um den kern der aussage frei schälen zu können. bei manchen gibt es noch nicht einmal einen kern.

    aber das ist wohl der unterschiedlichen mentalität der user geschuldet.

    da müssen wir wohl durch.

    allerdings finde ich auch, dass manche beiträge, die mit den worten " sorry,ot" beginnen, nicht dadurch verzeihlicher werden, dass der user weiß, dass es ot ist.

    manchmal kann man sich zwischenrufe auch einfach mal klemmen.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Peter+Bettina
    Dabei seit: 1256169600000
    Beiträge: 387
    gesperrt
    geschrieben 1376514460000

    Also alles in allem eine muntere Gemeinschaft mit derzeit 2900 Kliks, 178 Postings, über 40 Verbesserungsvorschläge auf 18 Seiten, und dann noch die Verantwortung zur einhaltung zum Thema auf die Threadstellerin reflektieren?

    :frowning:

    Ist für mein Verständnis ein recht akzeptabeles Ergebnis, auch wenn der/die eine in Abwegen vom Thema schlenderte.

    :D

    Wer in aller HC-Welt sollte nicht stolz sein in seinem Forum so kreative Köpfe zu haben?

    :kuesse:

    Das ist dann wohl auch der Grund das sich der eine oder andere Admin in den letzten Passagen nicht weiter dazu geäußert hat.

    ;)

    Ich bin stolz einer solchen (achtung Metapher) HC-Familie anzugehören

    Gruß

    Peter

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1376554390000

    ...user (auch "Admins" sind user) haben sich hier geäußert. Allerdings sind Wiederholungen aus Gründen der Übersichtlichkeit entbehrlich. Wenigstens bei einigen... ;)

  • Peter+Bettina
    Dabei seit: 1256169600000
    Beiträge: 387
    gesperrt
    geschrieben 1376555063000

    @curiosus,

    guten Morgen wollte meinen letzten Beitrag gerade mit einem weiteren Verbesserungsvorschlag ergänzen.

    ;)

    Gesperrte und veraltete Threads in das Archiv in eben diese zwei rubriken verschieben, das macht oben platz und das Forum wird wieder Übersichtlicher.

    :shock1:

    Gruß

    Peter

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1376556262000

    @peter+bettina

    wo fängt man da an? ab wann ist ein thread veraltet?

    wenn er eine woche, einen monat oder ein jahr nicht benutzt wurde?

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Peter+Bettina
    Dabei seit: 1256169600000
    Beiträge: 387
    gesperrt
    geschrieben 1376556902000

    @Lexilexi

    um Festlegung eines Zeitraumes kann per Abstimmung definiert werden, das spart eine menge Adminarbeit.

    ;)

    Gruß

    Peter

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1376557244000

    @petittina

    das wird aber schwierig.

    es kommt ja immer aufs thema an.

    der aschewolkethread von 2010 ist bestimmt 2 jahre nicht mehr benutzt worden. - gott sei dank -

    wäre aber bei einer möglichen nächsten aschewolke wieder höchst aktuell und vielleicht sogar recht brauchbar.

    der gti pleite thread wird , sobald alles abgewickelt wird, wohl nicht mehr benutzt werden, weil es den veranstalter ja gar nicht mehr gibt.

    insofern kann man pauschal nicht einfach einen zeitpunkt festlegen.

    willst du für jeden thread eine umfrage machen?

    außerdem - so finde ich - sollten wir diese entscheidung den admins überlassen.

    bisher haben sie, was sperrungen und zusammenlegungen betrifft, doch auch meistens ein glückliches händchen bewiesen.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Peter+Bettina
    Dabei seit: 1256169600000
    Beiträge: 387
    gesperrt
    geschrieben 1376558092000

    OT

    Au Backe, dann ist ja der von Mexiko vor zwei Monaten ja völlig unbeachtet dahingezogen.

    :laughing:

    OT-Ende

    (Hoffentlich habe ich das jetzt richtig gemacht)

    ;)

    Es war auch ein Vorschlag und um solche wird in diesem Thread auch gefragt.

    :D

    Was dem Einen oder der Anderen dazu einfällt und der daraus entstehenden Einstufung wichtig erscheint, ist dann besser ( auch für Admin´s) einzuschätzen.

    ;)

    Ist dann wie beim Hausputz, was Du nicht mehr benutzt kommt in den Keller und sehr viel später ganz weg.

    :D

    Gruß

    Peter

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!