• Evil_Eva
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 1245
    Zielexperte/in für: Großbritannien & Irland
    geschrieben 1377446165000

    Euston ist ein Londoner Bahnhof. 

    Ich vermute, du meinst normale Travelcard und Oyster Card?

    Die normale Travelcard ist ein Papierticket und kann für einen Tag (One Day Travelcard) oder auch für sieben Tage (7 Day Travelcard, Season Ticket) erworben werden. Du kannst selbst wählen, für welche Zonen das Ticket gültig sein soll. 

    Die One Day Travelcard gibt´s als "peak" Ticket (auch frühmorgens gültig) und als günstigere "off peak" (ab 9:30 nutzbar). 

    Die 7 Day Travelcard ist sieben Tage rund um die Uhr gültig, also auch vor 9:30. Die One Day Travelcard gibt´s an allen Bahnhöfen und Tubestations. Die 7-Day-Variante nur an den großen Bahnhöfen.

    Die Oyster Card ist eine Plastikkarte. Sie kostet £5 Pfand und lässt sich immer wieder aufladen. Die Oyster ist auf zwei verschiedene Arten nutzbar ist: 

    - Pay as you go: Du lädst einen bestimmten Betrag drauf, der pro Fahrt abgebucht wird, jedoch nur so lange bis ein Tageshöchstsatz (daily price cap, entspricht jeweils dem Preis der One Day Travelcard) erreicht wurde. Für Einzelfahrten ist "pay as you go" billiger als das entsprechende Papierticket.

    - Travelcard auf der Oyster: Du lädst ein Ticket für einen bestimmmten Zeitraum (z. B. 7 Tage) auf die Oyster, das Dir unbegrenzte Fahrten ermöglicht.

    In der Regel ist es die einfachste Möglichkeit (möglicherweise aber nicht immer günstigste) Möglichkeit in London normale One Day Travelcards zu kaufen. 

    Auf keinen Fall empfiehlt es sich, Tickets bereits in Deutschland zu kaufen oder vorzubestellen, das ist in der Regel teurer bzw. mit Einschränkungen verbunden.

  • Alexa84
    Dabei seit: 1188172800000
    Beiträge: 118
    geschrieben 1377471286000

    Wir wären insgesamt sieben Tage in London und am achten fliegen wir. Wir würden am Gatwick schon acht Uhr frühs ankommen, also könnten den siebten Tag auch nutzen. 

    Kann man dieses 7 Tage Ticket dann auch beim Gatwick kaufen?

    Wenn wir die dort kaufen werden wir aber wahrscheinlich nicht die 2for1 Gutscheine nutzen können, oder?

    Möchte halt so wenig Stress wie möglich haben, weiß halt nicht ob die Aufladeoyster da ratsam ist oder gleich diese 7 Tageskarte, weil wir ja mindestens einmal vor 9 Uhr fahren..

    Wenn kaufen wir eh alles dort, aber vorher informieren vermeidet für mich Stress, versuche. schon alles vorauszuplanen

  • Evil_Eva
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 1245
    Zielexperte/in für: Großbritannien & Irland
    geschrieben 1377505596000

    Nein, in Gatwick kannst du keine Travel- oder Oystercards kaufen. 

    Der Flughafen liegt in West Sussex, 40 km südlich von London und ist nicht ans ÖPNV-Netz angeschlossen. 

    Infos zum Flughafentransfer habe ich hier seinerzeit mal zusammengestellt.

    Wie oben schon erwähnt, die 7 Day Travelcard ist als Papier-Ticket nur an großen Bahnhöfen (National Rail) erhältlich.

    Detailierte Infos gibt´s bei TFL.

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 8077
    geschrieben 1381600886000

    Evil_Eva:

    - Travelcard auf der Oyster: Du lädst ein Ticket für einen bestimmmten Zeitraum (z. B. 7 Tage) auf die Oyster, das Dir unbegrenzte Fahrten ermöglicht.

    Hallo liebe London-Kenner,

    in knapp 3 Wochen geht's endlich das erste mal nach London... :D

    Habe hier im Thread viele Infos erhalten, möchte mich aber lieber trotzdem nochmal vergewissern, dass ich alles richtig verstanden habe:

    An der U-Bahn-Station am Flughafen Heathrow hole ich mir dann also eine Oyster Card, die ich bspw. mit 2 Travelcards für je 1 Tag Zone 1 - 6 (für die An- und Abreisetage von Heathrow in die Docklands) sowie 2 Travelcards für die Zone 1 - 2 auflade + noch ca. 10 Pfund Reserve...

    Und am letzten Tag gebe ich die Card an der Tube Station in Heathrow wieder ab und bekomme ein evtl. Guthaben zurück?

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2277
    geschrieben 1381668992000

    Hallo Malini,

    für so einen Kurztrip haben wir bisher immer direkt die Papier-Travelcards gekauft einfach täglich am Automaten. An- und Abreisetag Zone 1-6 (Heathrow). Die Tage dazwischen reichen meist Zone 1-2, beim 1. Aufenthalt allemal. Ich würde vor allem auf off-Peak achten (also nach 9.30 Uhr) weil die günstiger ist und wer will schon zur Rushhour in die Tube.

    Viel Spass in London.

    Paradies ist wenn einer aufpasst, dass kein Depp reinkommt.
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 8077
    geschrieben 1381669721000

    Hallo Domino27,

    vielen Dank für die informative Antwort... :D

    Da wir über's Wochenende da sind, ist die Tube hoffentlich nicht ganz so voll und man darf den ganzen Tag fahren, wenn ich das richtig gelesen habe...

    Am Anreisetag (Freitag) landen wir schon gegen 7 h morgens, sodass wir an dem Tag definitiv vor 9:30 h fahren müssen...

    Zone 1 - 2 reicht (außer am An- und Abreisetag) locker aus, habe mir die Zonen gestern mal angeschaut...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Evil_Eva
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 1245
    Zielexperte/in für: Großbritannien & Irland
    geschrieben 1381680590000

    Hallo Malini, 

    genau, am WE könnt ihr ganztägig fahren. Travelcards lassen sich auf die Oyster nur laden, wenn sie für mindestens eine Woche gelten, ist aber überhaupt kein Nachteil.

    Für kürzere Zeiträume nutzt du "Pay as you go". Dabei lädst du einfach ein beliebiges Guthaben auf deine Oyster und einzelne Fahrten werden nur so lange abgebucht, bis du einen Tageshöchstsatz erreichst (daily price cap). Dieser ist abhängig von den durchfahrenen Zonen und eben unter der Woche von der Tageszeit. 

    Auf keinen Fall kommst du damit teurer als wenn du Travelcards kaufst. 

    Als Guthaben auf der Oyster sollten £31 ausreichen, wenn du je zwei Tage in Zone 1-6 und Zone 1-2 fährst.

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 8077
    geschrieben 1381683165000

    Hallo Evil_Eva,

    auch Dir vielen Dank!  :kuesse:

    Hat zwar gerade ein paar Minuten gedauert, bis ich die 31 Pfund nachvollziehen konnte, aber jetzt hab' ich's!  :D  ;)

    Ich glaube, diese Variante mit der Oyster Card wäre mir lieber, weil ich mich dann nicht tagtäglich an den Automaten stellen muss, um die Fahrkarten zu kaufen...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Evil_Eva
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 1245
    Zielexperte/in für: Großbritannien & Irland
    geschrieben 1381736408000

    Und ggf. ist es mit Oyster billiger, wenn du eben gar nicht so viele Fahrten machst, wie erwartet. Die Plastikkarte kostet £5. Wenn du sie auf dem Rückweg in Heathrow wieder zurücktauschen willst - ich nenne das "veroystern" - solltest du dafür etwas Zeit einkalkulieren. Oder - noch besser- die Karte für den nächsten Trip aufbewahren.

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 8077
    geschrieben 1381772584000

    Die Karte für den nächsten Trip aufzubewahren ist schon mal eine sehr gute Idee - ich denke, so werden wir es machen... ;)

    Danke nochmal!  :D

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!