• Jackie31
    Dabei seit: 1213833600000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1253103513000

    Ich bin vom 8. bis 10. Oktober 2 Tage in London. War bisher noch nie dort, wird also meine Premiere sein. Hab´ einen günstigen ryanair-Flug von Memmingen nach Stansted bekommen und freu´ mich total. Die erste Nacht werde ich im Piccadilly Backpackers Hostel am Piccadilly Circus verbringen. Für den 9. habe ich keine Übernachtung gebucht, da ich am nächsten Morgen schon den Bus um 3 Uhr an der Liverpool Street nehmen muss, da mein Rückflug sehr früh angesetzt ist.

    2 Tage sind ja keine wirklich lange Zeit. Können die London-Kenner unter euch mir verraten, was ich alles an Sightseeing in dieser Zeit schaffen könnte? Was ist ein Muss und auf was kann ich gut verzichten?

    Außerdem würde mich interessieren ob der Bahnhof an der Liverpool Street nachts geöffnet hat oder ob es dort in der Nähe irgendwelche Kneipen gibt, die länger offen sind. Will nämlich nur ungern bis 3 Uhr in der Früh auf der Straße rumstehen. Danke.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1253104561000

    @Jackie31 sagte:

    Können die London-Kenner unter euch mir verraten, was ich alles an Sightseeing in dieser Zeit schaffen könnte? Was ist ein Muss und auf was kann ich gut verzichten?

    Das kann niemand besser als Du selbst. Keiner kennt Deine Interessen besser.

    Bei der kurzen Zeit würde ich auf alles verzichten, wo man sich lange anstellen muss (Madame Tussauds, London Dungeon, Tower of London,...) und lange U-Bahn- und vor allem Bus-Fahrten vermeiden.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • wukovits
    Dabei seit: 1089417600000
    Beiträge: 1281
    geschrieben 1253125389000

    Hallo Jackie31

    Falls Du das von Dir erwähnte Hostel noch nicht gebucht hast kann ich Dir nur empfehlen die Wahl der Unterkunft noch einmal zu überdenken. Schau Dir doch mal die Bewertungen an.

    Des weiteren sind an deinem Abreisetag einige Tube - Linien ganz oder teilweise Ausser Betrieb, was du bei der Standortwahl deines Hotels berücksichtigen solltest. 

      

      http://www.tfl.gov.uk/assets/livetravelnews/realtime/tube/track-closures.pdf

    Gruß

    Karl

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 5075
    geschrieben 1253129768000

    Hallo,

    wenn ich das erste Mal in London wäre, würde ich mir eine Stadtrundfahrt gönnen.

    (Wie vor 22 Jahren ;) ).

    Dabei kann man sich dann entscheiden, was man am nächsten Tag ev. genauer sehen will.

    look here:

    http://www.theoriginaltour.com/

    Viel Spaß

  • Jackie31
    Dabei seit: 1213833600000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1253169268000

    Danke für die Infos. Also Madame Tussaud z. B. hatte ich eh nicht eingeplant obwohl ich es interessant finde, denn 1.) muss man scheinbar lange anstehen und 2.) soll es sehr teuer sein.

    @Karl: Doch, ich habe schon gebucht... aber nur für eine Nacht. Ich hab´ das Hostel von ein paar Bekannten empfohlen bekommen, die meinten es sei wegen der Lage und Atmosphäre richtig klasse. Ich will dort nur mal paar Stunden schlafen, das ist alles. Aber mir hat man in einem Hostel in Basel gesagt, dass die Hostels in England allgemein einen viel schlechteren Standard haben als in anderen Ländern Europas. Ich habe bisher in Hostels in München, Basel, Budapest, Mailand und Göteborg übernachtet und war noch kein einziges Mal enttäuscht. In London hingegen plane ich beide Tage draußen zu sein und mir viel anzuschauen.

    Ich werde an meinem Abreisetag eigentlich nur den Bus von Liverpool Street nach Stansted brauchen. Werde gleich den ersten um 3 Uhr nehmen. Ich weiß, dass Busse länger fahren, aber mein Flieger fliegt sowieso erst um 7:40... passt also schon. Weiß nur noch nicht was ich bis 3 Uhr mache und ob ich öffentliche Verkehrsmittel brauche um zur Liverpool Street zu kommen.

  • Evil_Eva
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 1290
    Zielexperte/in für: Großbritannien & Irland
    geschrieben 1253174510000

    Ein kleiner Tipp noch: für den Bus wirst Du ja bei der Ankunft in Stansted ein Return-Ticket kaufen, hier solltest Du darauf achten, dass das Rückfahrt direkt für den Bus ausgestellt wird, den Du um 3 Uhr am Bahnhof Liverpool Street nehmen willst (und nicht als "open return" auf dem die Zeit offen gelassen ist). Sollte es voll am Busssteig werden hast Du nur mit dem ersten Ticket die Gewähr tatsächlich mit dem Bus befördert zu werden. Die Busse nachts sind beliebter als man denkt!

    Wenn Du im Piccadilly Backpacker wohnst, ist es recht weit bis Liverpool Street. Da ab ca. 24 Uhr die Tube nicht mehr fährt, würde ich mich frühzeitig erkundigen, wie man dort mit dem (Nacht-)Bus hinkommt.

  • Jackie31
    Dabei seit: 1213833600000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1253190696000

    Ich habe mir mal vorgenommen, mir folgende Sehenswürdigkeiten anzuschauen:

    City Of Westminster:

    - Big Ben

    - Buckingham-Palast

    - Horse Guards Parade

    - Royal Courts Of Justice

    - Royal Opera House

    - St James´s Palace

    - St Margaret´s Church

    - Westminster Abbey

    - Westminster Cathedral

    - Westminster Central Hall

    - London Central Mosque

    City Of London:

    - St. Paul´s Cathedral

    - Bank Of England

    - Royal Exchange

    - Old Bailey

    - Mithras-Tempel

    - Tower 42

    - 30 St Mary Axe

    - Tower Bridge

    Außerdem würde ich gerne in ein Museum gehen und vielleicht durch ´nen Park schlendern. Shopping ist nicht so mein Fall.

    Was die Busse angeht: Ich lande am Donnerstag um 10:05 und werde wohl den Bus um 11 Uhr nehmen, dann bin ich wohl gegen 12:20 an der Liverpool Street. Die Rückfahrt erfolgt am Samstag um 3. Habe überlegt den Stansted Express zu nehmen, aber da fährt der erste am Samstag erst um 5:30.

    Hab´ gerade nachgeschaut: Von der Liverpool Street bis zum Piccadilly Circus sind es 5,6 km. Bin am Überlegen ob ich sofort mit den Öffentlichen zum Hostel fahre oder lieber ein Stück laufe und mir dabei einige Sehenswürdigkeiten anschaue. Für die Rückfahrt war eh geplant, dass ich schon gegen Mitternacht in der Nähe vom Bahnhof Liverpool Street bin. Deshalb auch meine Frage ob der nachts geöffnet hat oder ob man dort in der Nähe was trinken gehen kann.

  • wukovits
    Dabei seit: 1089417600000
    Beiträge: 1281
    geschrieben 1253199182000

    Wenn Du nicht vor hast die genannten Sehenswürdigkeiten nur aus einem vorbeifahrenden Bus zu fotografieren,

    http://www.theoriginaltour.com/files/pvgjnsswmp.pdf

    http://www.bigbustours.com/deu/london/default.aspx

    liest sich deine Liste eher wie ein Wochenprogramm.

    Gruß

    Karl

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1253199639000

    Wenn Du einen Spaziergang durch die 'City of London' machst, solltest Du das Hochhaus der 'Swiss Re' (the Gherkin), das Lloyds Building und gleich nebenan den Leadenhall Market (siehe auch unter meinen Reisetipps) einplanen.

    Klar ist das alles ein bißchen viel, aber streichen kann man vor Ort noch immer. ;)

    @'Jackie31' sagte:

    Außerdem würde ich gerne in ein Museum gehen und vielleicht durch ´nen Park schlendern.

    Park hast Du beim Buckingham Palace und Museen gibt's reichlich. Auf Deiner Route z.B. in der City das 'Museum of London' oder wenn Du von St. Pauls's Cathedral über die Millennium Bridge gehst, die 'Tate Modern'.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Jackie31
    Dabei seit: 1213833600000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1253206840000

    Das soll jetzt alles erstmal ein grober Plan sein. Wie gesagt, streichen kann ich vor Ort immer noch. Sind denn die Sehenswürdigkeiten tatsächlich alle so weit auseinander? Ich habe nicht vor, überall ´ne ganze Stunde oder länger zu bleiben. Manchmal reicht kurz anschauen, Foto machen und fertig.

    Ich nehme mal an, dass die ganzen Kirchen zu den Tageszeiten schon geöffnet sind... oder? Ich werde mir auf jeden Fall Infos holen, welche Sehenswürdigkeit an welcher Haltestelle zu finden ist und darauf meine Planung aufbauen.

    Zum Glück fahren die Central und die Piccadilly Line an diesen Tagen, die werde ich nämlich hauptsächlich brauchen. Was für ein U-Bahn-Ticket sollte ich mir am Besten holen?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!