• Vive la France
    Dabei seit: 1584703795211
    Beiträge: 2221
    geschrieben 1596352086548 , zuletzt editiert von Vive la France

    Guten Morgen,

    Ich habe gesehen dass in der türkische Forum es ein sehr gut besuchte Thread gibt über die Preise für Hotels in die TürkeiWas zahlt Ihr denn für euren nächsten Türkei- Urlaub ?? | Türkei Forum“

    Deshalb fand ich das man das selbe tun könnte für Griechenland.

    Interessant finde ich auch nicht nur der Preis sondern die Preisschwankungen wir hatten angefangen darüber zu reden in eine andere Thrad aber Günter hat mit recht gemeint das ist die falsche Stelle war.

    Ist es also okay wenn wir dieses hier aufmachen? Oder an einen übergreifende Stelle, das können aber nur die Admins machen (glaube ich)

    Nadine

  • Vive la France
    Dabei seit: 1584703795211
    Beiträge: 2221
    geschrieben 1596371883831

    Okay, entweder interessiert es keiner (ich wäre überraschend dass in der Türkei Thread so viel interessiert sind, und hier keiner).

    Dann fange ich an mit einer Frage an Günter Holiday Check.

    Es wurde vor 2/3Tagen geschrieben dass die Preise in Griechenland total im Keller sind.

    Ich poste jetzt das selbe Angebot die ich mich bei TUI geholt habe vorgestern gestern und heute. Das einzige unterschied ist es gestern das Pool fehlte. Sonst ist es genau mein Zimmer. Wie kann man diese Preis unterschied von einem Tag auf den anderen erklären

  • jlechtenboehmer
    Dabei seit: 1258588800000
    Beiträge: 4051
    geschrieben 1596375294355

    M.E. geht es bei den „Was zahlt ihr ....“ Threads lediglich darum , dass - wie die Headline schon sagt - die User den Preis posten, den sie zu einem bestimmten Termin und Zeitraum für ein entsprechendes Hotel mit einer bestimmten Leistung gezahlt haben.

    Hoffentlich wird es nicht so schlimm wie es schon ist .... (Karl Valentin)
  • Vive la France
    Dabei seit: 1584703795211
    Beiträge: 2221
    geschrieben 1596376474277 , zuletzt editiert von Vive la France

    Meine Frage war nur eine Zusatzfrage, Allerdings hatte ich auch in der Beschreibung diese neue Thread geschrieben Das Preisschwankungen auch interessant sind. Zumal Günter Holiday Check hatte in einen anderen Thread angedeutet dass die Preise in Griechenland in Keller sei, wollte aber nicht weiter auf der Thema eingehen weil es in der andere Thread OT war.

    Eine muss die Erste sein okay dann fange ich an.

    Ich bin hier seit der 1. Juli und ich hab natürlich nicht jede Woche genau der selbe Preis bezahlt, zur Zeit, erste Woche August, bezahle ich für eine Suite mit 65 m² zwei Zimmer und einen privaten Pool, Halbpension , 2 Erwachsener und 1 Kleinkind 3.200 € pro Woche, Sonderpreis direkt mit der Hotel, Normalerweise wäre ich gestern schon abgeflogen. Davor habe ich circa 3.700/Woche bezahlt ohne Flug.

    Wer macht weiter?

    PS das ist der Anemos Luxury Grand Resort:arrow_right:

  • pronto41
    Dabei seit: 1331942400000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1597519030512

    Naja, online-Buchungen unterliegen doch ständig Schwankungen, wie an der Börse. Ich habe selber schon erlebt, dass die Preise innerhalb von wenigen Stunden an einem Tag hoch und runter gegangen sind, für die gleiche Reiseleistung. Obwohl ich in den letzten Jahren oft zwischen DI abends und DO vormittags online die besten Preise bekommen habe, sicherlich keine Regel, war aber so. Letzlich muss jeder selbst entscheiden, was er bereit ist für eine bestimmte Leistung zu zahlen. Leider wollen oft alle Filet essen aber nur Bratwurst bezahlen...

  • REJBodenheim
    Dabei seit: 1571503658169
    Beiträge: 3403
    geschrieben 1597529285544

    Die Leere hier liegt wohl eher daran, dass man mit solchen Angaben nicht viel anfangen kann. Wer sucht denn genau diese Buchungsoption zu genau diesen Zeitpunkt?

    Schon gar nicht wenn die Angaben so speziell/spezifisch/exquisit sind, wie im Betrag weiter oben.

  • Vive la France
    Dabei seit: 1584703795211
    Beiträge: 2221
    geschrieben 1597559187381 , zuletzt editiert von Vive la France

    Guten Morgen Bodenheim,

    erklär mir dann bitte warum der ähnliche Thread für der Türkei gut läuft Hier Der Thread läuft gut 2.788 Postings.

    ich hatte gedacht man könnte erfahren was kostet etwas , wo und zu welcher Zeit? Unabhängig von Luxus/wenigerLuxus.

    Einfach so wie der türkische Thread, dort sind die Angabe auch sehr spezifisch, müssen sie auch, schließlich liegt der Sinn daran Apfel mit Apfel zu vergleichen. Es sind auch alle Kategorien vertreten.

    Ausserdem gibt es viel mehr Leute als man denkt die richtig luxuriös Hotels suchen, da zeigt der Anzahl von PN die ich bekommen habe!

    Aber das ist nicht der Punkt. Der Thread sollte auch Interesse wecken eben durch den Vergleich. Warum sollte man mit Angaben wie Location, Typ der Zimmer, Zeitpunkt und Preis nichts anfangen können? Ich finde es eben interessant was etwas vergleichbar in Samos oder Chalkidiki kostet.

    mmmhhh?

    Nadine

  • HABERLING
    Dabei seit: 1283126400000
    Beiträge: 5564
    geschrieben 1597560162719

    Hallo Nadine, so stark frequentiert ist der „Was zahlt Ihr denn für euren nächsten Türkei- Urlaub“ Thread seit Corona auch nicht mehr.:blush:

    Apfelstrudel ist auch für Nichtschwimmer ungefährlich
  • Vive la France
    Dabei seit: 1584703795211
    Beiträge: 2221
    geschrieben 1597560379282

    Ist aber gewesen! Das zeigt schon dass es einen Grund gab!

    Vielleicht sind die Leute zu scheu offen der Preis Ihre Ferien zu geben, zu mindest die die nach Griechenland gehen??? Keine Ahnung!

    Finde Schade aber es wird mir nicht der Schlaf rauben.

  • HABERLING
    Dabei seit: 1283126400000
    Beiträge: 5564
    geschrieben 1597560813004 , zuletzt editiert von HABERLING

    Oder du hast diesen zu spät gestartet, der Türkei Thread existiert ja immerhin schon 10 Jahre, das hier wird schon noch... :wink:

    Apfelstrudel ist auch für Nichtschwimmer ungefährlich
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!