• fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4120
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1338887768000

    @ andre

    Gemessen an DE Taxipreisen finde ich es immer noch günstig. Und der Vergleich mit Fuerteventura von Jandia zum Flughafen hinkt etwas. Ich glaube, dass es dort knapp 90 km sind und teilweise nur Schnellstraße. Hier auf GC sinds von San Agustin gerade mal 35km, alles auf Autobahn. Da biste in knapp 20 Min. dort.

    fio

  • Klatschmohn
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 317
    geschrieben 1338899890000

    Danke Fio!

    Übrigends, der Zustand der Zimmer im Don Gregory ist doch noch unterschiedlicher Natur.

    Die genannte Renovierung scheint nur eine TEIL-Renovierung zu sein. Bei den Bewertungen habe ich das jetzt wieder mehrfach gelesen.

    Und auch die Suiten sind nicht alle renoviert.

    Auf Nachfragen antwortet das Hotel nicht!

    Gruß

  • Klatschmohn
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 317
    geschrieben 1339158273000

    fio:

    @ Klatschmohn

    Wagen organisieren bei Autobaez ist kein Problem. Die holen Kunden auch vom Flughafen ab. Jedoch weiß ich ehrlich nicht, ob sie das auch machen, wenn man das Auto nur einen oder zwei Tage mietet.

    fio

    Zur Info:

    Tun sie nicht, erst ab 7 Tagen Mietdauer am Stück, da sie kein Büro am Flughafen betreiben. Schade, aber 3-4 Tage Mietwagen reicht uns für sightseeing. Also Taxi und alternative Einzelbuchung, zumal die Parkplätze am Don Gregory pro Tag 10€ kosten sollen. Da miet ich uns lieber 'ne Strandliege!

    Gruß

  • daggro
    Dabei seit: 1243641600000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1339239470000

    Auch wir (2 Ew), sind vom 17.6. bis zum 27.6.12 im Don Gregory. Leider müssen wir auch bestätigen, dass auf E-Mails nicht geantwortet wird. Wir müssen ein Upgrade haben, da wir morgens schon um 08.00 Uhr im Hotel sind, die Zimmer aber wohl erst ab 14.00 Uhr zur Verfügung stehen, außerdem am Abholtag erst gegen 18.00 Uhr das Hotel verlassen und natürlich unsere Suite bis dahin buchen möchten.

    Zweimal das Hotel angeschrieben und keine Antwort erhalten.

    Kann uns jemand sagen, ob es sinnvoll ist, das Hotel anzurufen?

    Und wir glauben auch, dass nicht alle Suiten renoviert sind. Jedenfalls geht das aus den Bewertungen  bei HC hervor.

    Wir haben das Hotel gebucht, weil wir direkt am Meer sein wollen und nicht soviele Kinder um uns herum haben möchten. Ja, wir wissen, hört sich kinderfeindlich an, ist es aber nicht. Wir haben nur Jahrelang mit Kindern Urlaub gemacht und möchten jetzt einmal testen, wie es ohne Kinder und viel Kinderanimation ist ;-).

    Liebe Grüße

    Dagmar und Ho

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4120
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1339250569000

    Das mit dem Hotel selbst anschreiben, mailen usw. ist eine Sache für sich. Überlegt mal, was passiert, würde jeder Gast sich nochmals erkundigen, welches Zimmer, welche Suite er bekäme? Alleine der Zeitaufwand dafür ist ja nicht unerheblich.

    Aber in eurem Fall, würde ich mich auch zuerst an das betreffende Reisebüro wenden. Und erst wenn die nichts erreichen, könnte man telefonisch Auskünfte einholen.

    fio

  • Klatschmohn
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 317
    geschrieben 1339270083000

    frische luft:

    Persönliche Anmerkung:

    :shock1:   schon alleine, dass vom Hotel keine Antwort kommt, würde ich dort einen Aufenthalt  NIE NICHT buchen !!

    Hallo Rolf,

    wo Du RECHT hast, hast Du RECHT!!!

    Wir freuen uns wirklich sehr auf unseren Urlaub auf GC, aber bei diesem unachtsamen Verhalten einem Gast gegenüber fühlt man sich schon im Vorfeld in diesem Haus nicht gut aufgehoben.

    Außerdem wird bei der bevorzugten Strandlage das Don Gregory immer gut gebucht sein, deshalb ist dem Management der persönliche Service im Vorfeld anscheinend zu aufwendig.

    Gruß

    Klatschmohn

  • Klatschmohn
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 317
    geschrieben 1339270357000

    daggro:

    Auch wir (2 Ew), sind vom 17.6. bis zum 27.6.12 im Don Gregory. Leider müssen wir auch bestätigen, dass auf E-Mails nicht geantwortet wird. Wir müssen ein Upgrade haben, da wir morgens schon um 08.00 Uhr im Hotel sind, die Zimmer aber wohl erst ab 14.00 Uhr zur Verfügung stehen, außerdem am Abholtag erst gegen 18.00 Uhr das Hotel verlassen und natürlich unsere Suite bis dahin buchen möchten.

    @ daggro

    Uns geht es genauso. Morgens sehr frühe Anreise, und am Abreisetag später Rückflug.

    Wir sollten uns kurzschließen. Wäre eine PN o.k.?

    Gruß

    Klatschmohn

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • daggro
    Dabei seit: 1243641600000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1339331558000

    @ Klatschmohn: Ich habe soeben telefonisch versucht, ein Upgrade zu bekommen. Lt. Hotel nicht möglich, da sie nicht wissen, wie die Zimmer gebucht sind. Die Dame erklärte mir, dass sie die Belegung der Zimmer erst wissen, wenn der Gast schon da ist!!!

    Auf meine Frage, ob denn die Verteilung der Zimmer erst stattfindet, wenn der Gast an der Rezeption steht, kam wieder die Aussage, sie wüssten die Belegung erst, wenn der Gast vor Ort ist. Außerdem soll das Hotel ziemlich ausgebucht sein und darum können sie erst vor Ort entscheiden, wer welches Zimmer bekommt.

    Das erscheint mir doch sehr unwahrscheinlich. Ich werde morgen den Reiseveranstalter anrufen und versuchen ein Upgrade zu bekommen.

    Nebenbei und nur eigenes Empfinden, die Aussage kam sehr unfreundlich.

    Wer kann mir sagen, ob es Sinn macht, die Reiseleitung vor Ort anzurufen?

    Es grüßt

    Dagmar

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!