• Meggie
    Dabei seit: 1126051200000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1215201936000

    Geht bei mir leider auch nicht. Irgendwas mach ich wohl falsch. Aber 11 € sind ja wirklich ok. Hoffentlich schaff ichs dann vor Ort den Automaten zu bedienen ;-)

  • Meggie
    Dabei seit: 1126051200000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1215202171000

    Ah jetzt hab ich den Fehler. Mein Termin lag wohl zu weit weg. Scheinbar kann man nur für die nächsten Wochen Preisinformationen einholen. Also Testhalber immer ein nähere Datum eingeben....

  • Adelaide
    Dabei seit: 1212278400000
    Beiträge: 374
    geschrieben 1215202591000

    Und, hats funktioniert? Ich gebe zu, die Seite ist nicht sehr benutzerfreundlich :D

    Aber die Bahn in Italien ist stark subventioniert und recht preisgünstig, das sollte kein Hindernis darstellen. Und pünktlicher und besser als ihr Ruf ist sie auch.

    LG Adriana

  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1215202749000

    stimmt, hübsche Adriana!

    Am Automat geht sehr schenell, und bei Not gibt es immernoch der alte Stand mit dem Fahrkartenverkäufer der Euch alle sehr gerne weiterhilft ;)

    LG

    Ale

  • funky70
    Dabei seit: 1177545600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1282055757000

    Hallo,

     

    und nun (Jahre später) dann auch eine Frage von mir zu dem Thema:

     

    Wir wollen Anfang September an den Gardasee, und da wir die Gegend mittlerweile in- und auswendig kennen, erkunden wir nun das weitere Umland.

     

    Somit haben wir für dieses Mal einen Ausflug nach Mailand geplant. Über die verschiedenen Art, dorthin zu kommen, habe ich mich in diesem Beitrag schon schlau gemacht und mich für unsere Tour für die Variante mit dem Zug entschieden.

     

    Kann mir einer sagen, von wo man losfährt, wenn man in Malcesine wohnt? Wo ist denn der nächste Bahnhof und kann man dort dann sein Auto stehen lassen, um von dort mit dem Zug nach Mailand zu fahren? Oder fährt man besser mit dem Bus von Malcesine dorthin, von wo der Zug nach Mailand fährt? Aber gibt es dann abends spät auch wieder vom Bahnhof einen Bus zurück nach Malcesine?

     

    Auf der italienischen Bahn-Seite im Internet, von der Ihr hier schon geschrieben habt, war ich bereits, konnte dort aber nur rausbekommen, dass es von Malcesine keine Zugverbindung gibt...klar, dort gibt es ja auch keinen Bahnhof :laughing:

     

    Ich danke Euch im Voraus für Eure Hilfe,

     

    viele Grüße

    Michaela

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 7118
    geschrieben 1282065629000

    Die einzig gute Möglichkeit, gut nach Mailand zu kommen, ist folgende: fahre mit dem Auto nach Peschiera, stelle es dort in der Nähe des Bahnhof´s auf einen Parkplatz ab und steige dann ganz entspannt in den Zug.

    - Schlimmer geht immer -
  • Bochumer-Jung
    Dabei seit: 1152662400000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1282469529000

    Hallo :D

    Wir haben vor einer Woche noch in Borago gewohnt. Das liegt ca. 5km südlich von Malcesine. Auch wir haben Mailand besucht, unter anderem auch das Giuseppe Meazza Stadion. Wir sind mit dem Auto bis Peschiera gefahren, was ca. 45 Minuten dauerte. Aber Achtung! Bei zeitgleichen Märkten in Garda, Lazise oder Bardolino und gleichzeitigen Öffnungszeiten der Freizeitparks Gardaland, Movieland und Sealife, kann die Fahrt auch schon mal 3 Stunden dauern!!! Leider haben wir das Fiasko bei der ersten Fahrt nach Venedig erlebt. Der Bahnhof ist gut ausgeschildert. Am Bahnhof befinden sich 2 große Parkplätze, auf denen man sicher sein Auto deponieren kann. Kostenpunkt ist ungefähr 1.- Euro pro Stunde. Die Fahrkarten kosten nach Mailand mit dem Eurostar (vergleichbar mit unserem ICE) für einen Erwachsenen 16,50 Euro und für ein Kind bis zu 12 Jahren 8,30 Euro. Günstiger ist es, wenn man einen normalen Zug nimmt. Hier bezahlt der Erwachsene 7,80 Euro und das Kind bis 12 Jahre 3,80 Euro. Die Fahrzeit beim ES beträgt 1Std 24min, mit allen anderen Zügen 1Std 34 Min. , also nur 10 Minuten länger. Wer sparen möchte, nimmt also einen Regionalzug (R). Die täglichen Abfahrtszeiten (Mo-Fr) ab Peschiera wären 7:01h (ES), 7:11 (R), 7:47 (ES), 7:57h (R), 8:47h (ES), 8:57h (R) und 12:22h (R). Alle anderen Abfahrtszeiten wären für einen Ausflug eh zu spät. Auf jeden Fall würde ich die Zugvariante wählen, denn günstiger und entspannter kommt man nicht nach Mailand.

    Ich hoffe, dass ich hier ein wenig helfen konnte ;) Bei weiteren Fragen stehe ich gerne per PN zur Verfügung.

    Michael

    Es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck !
  • funky70
    Dabei seit: 1177545600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1283174643000

    Vielen Dank für die Infos! Ihr habt mir sehr geholfen!

     

    Weitere Fragen folgen per PN ;)

     

    Viele Grüße

     

    Michaela

  • funky70
    Dabei seit: 1177545600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1302269500000

    Hallo,

     

    und jährlich grüßt der Gardasee... :D

     

    Dieses Mal wollen wir vom Gardasee einen Tagesausflug nach Venedig machen. Da es letztes Jahr super klappte, mit dem Zug von Peschiera del Garda nach Mailand zu fahren, werden wir am Ostersonntag auf jeden Fall auch den Zug für die Fahrt nach Vendig wählen.

     

    Leider blicke ich auf der italienischen Bahnseite, wo ich mir die Fahrtzeiten anzeigen lassen will, nicht ganz durch bzw. werden die Preise auch nur teilweise angezeigt.

     

    Ist von Euch schon mal jemand mit dem Zug gefahren und kann mir sagen, was die Fahrt aktuell kostet und ob es auch da (wie nach Mailand) die unterschiedlich schnellen und preismäßig verschiedenen Züge gibt?

     

    Vorab vielen Dank und viele Grüße

    Michaela

  • wetzlarerbub
    Dabei seit: 1261267200000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1336580333000

    Tipp: Wenn während der Reisesaison bzw. Markttagen der 'Papst' in und südlich von Malcesines Strasse boxt: Nach Norden Ri. Torbole nach Roveretto und dann in den Zug. Geht viel schneller als im Stop & Go -auch im sonnengeheizten Bus(!!)-, bis Peschiera, wo dann noch (empfindlich teure)Parkplätze noch seltener zu finden sind, als Austern im Gardasee :-)

    LG  Maggie und Klaus

    Je niedriger die Kultursonne steht, umso länger werden die Schatten der Zwerge...
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!