• Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1277680016000

    ...ich auch :laughing:

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44378
    geschrieben 1277682867000

    Und ich hab 4:1 getippt  ...

    Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht.
  • Dirk-1708
    Dabei seit: 1230681600000
    Beiträge: 2031
    geschrieben 1277684076000

    Ich weiß nicht was die Engländer wollen. Wie man HIER sieht war der Ball eindeutig nicht hinter der Linie! :laughing:

    Mit einem leeren Kopf nickt es sich leichter.
  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4493
    Verwarnt
    geschrieben 1277709445000

    @Garffield sagte:

    Und wer wie 70erJahrfrisur-Netzer meint noch immer ohne Torschiri o. Videobweis e.t.c. auskommen zu können, der braucht sich net zu wundern wenn die Schiris immer mehr Spiele sehr entscheidend beeinflusssen werden!

    Obs dir zusteht über die Frisur anderer zu urteilen lassen wir mal dahingestellt.

     

    Aber in einem gebe ich Günter Netzer recht:

    Wenn man alles und jeden reglementiert,

    wenn jeder cm des Platzes elektronisch kontrolliert wird,

    wenn alles menschliche elektronisch unterdrückt wird,

    dann kommen keine Dramen mehr zustande wie er so schön sagt.

    Dann können wir auch Roboter gegeneinander kicken lassen.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1277713509000

    schon michl, aber versetz Dich in die Lage der Mexikaner, die beim Anspiel auf der Anzeigetafel klar sehen, dass es eindeutig Abseits war. Da verstehe ich schon die Aufregung.

    In der Zeit, in der der Schiri mit dem LR was weiß ich besprochen hat, hätte er im Videobeweis klar gesehen, was Sache ist. Auch so beim England(tod)  (tor).

    Es geht mittlwerweile auch bei CL und Co um so viel Asche, da kommt es auf einen zus. Schiri vor einem Monitor an der Seitenlinie wirklich nicht an und die strittigen Entscheidungen werden schnell und klar geregelt.

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1277714310000

    Zumal es ja nach wirklichen Fehlentscheidungen schon skandalöse Ausschreitungen gab(nicht bei der WM). Der Videobeweis wäre vielleicht auch eine präventive Maßnahme zur Vermeidung solchen tuns.

  • Ravesplash
    Dabei seit: 1156118400000
    Beiträge: 433
    geschrieben 1277717493000

    Das gestern waren aber so zwei eindeutige Fehlentscheidungen. Die hat jeder, wirklich jeder gesehen. Nur die drei Schiedsrichter nicht.

    :laughing:

  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1277719115000

    wo liegt das Problem ,ich habe gestern 6 Tore gesehen und eines wurde anulliert,ist doch alles bestens. :smoking:

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4493
    Verwarnt
    geschrieben 1277719364000

    Fußball wird von Menschen gespielt, und die machen nun mal auch Fehler,

    und so sollte es auch bleiben, ohne technischen Schnickschnack.

     

    Sollen die verkalkten Fifa-Fuzzys lieber mal das Schiedsrichterwesen an sich reformieren.

    Bessere Ausbildungen, längere Schulungen etc etc.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • Ravesplash
    Dabei seit: 1156118400000
    Beiträge: 433
    geschrieben 1277723097000

    :laughing:   Meinst durch bessere Ausbildungen, können die Schiedsrichter in Zukunft besser sehen? :rofl:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!