• chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1256668072000

    @Holzmichel: Ihr da oben esst rohes Schweinefleisch,

    ich hab's in Dresden mit eigenen Augen gesehen. :shock1:

    Da sind mir knusprige Hühnerkrallen 100 x lieber. :P

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1256674255000

    Das heisst Hackepeter und schmeckt lecker!

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1256677102000

    Also kein Schwein? :shock1: Armer Peter. :?

    Ist halt alles eine Frage des Kulturkreises, in dem man aufgewachsen ist. Mir hat man immer erklärt, dass Schweinefleisch nur durchgegart gegessen werden darf. Ich würde euren zerhackten Peter nicht runterkriegen.

    Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) rät angesichts der Gefahren durch Salmonellen, generell auf den Verzehr von rohem Fleisch, insbesondere rohem Schweinefleisch, wie Mett, Hackepeter, frische Bratwurst und Hack verzichten. Quelle: cyberdoktor.de

    Abgesehen davon glaube ich, dass Deutschland der einzige Staat weltweit ist, der ein "Bundesinstitut für Risikobewertung" hat. Ich schmeiß mich grade weg vor Lachen. :laughing:

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1256680775000

    ...die kennen nicht das ganze Risiko! Um den kick noch etwas zu erhöhen, wird der Hackepeter mit Eigelb (roh) angemacht. :beers: Schmeckt noch besser als Weißwurst :grinning:

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1256681782000

    Besser als Weißwurst glaub ich auf's Wort. :laughing:

    Ich glaub auch, dass das gut schmeckt. Ich hab in Zeiten vor Rinderwahn sehr gerne Beef Tartare gegessen. Ist ja fast das gleiche, nur eben mit Beef statt Peter.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1256690610000

    @chriwi sagte:

    Ich würde euren zerhackten Peter nicht runterkriegen.

        

    Keine Sorge, chriwi !

    Ich werd`s Dir mal voressen ! :beers:

    Auf unserem Gang durch die Erfurter Altstadt oder abends in der Kneipe werden wir mit Sicherheit eine "Gelegenheit" finden, diese herrliche Speise zu probieren.

    Ich persönlich mag`s ja am Liebsten zum 2. Frühstück - knackiges Bäckerbrötchen und kräftig gewürztes Gehacktes drauf - was Besseres gibt`s für mich nicht !!

    ( was man mir im Blicke des Angesichts auch sicher glauben wird...  :laughing: )

    Nun muss ich gestehen, dass ich -seit ich denken kann-, diese Speise kenne.

    Besonders auch deshalb, weil ich noch heute jeden einzelnen "Arbeitsgang" zu diesem Mahl recht gut beherrsche.........!

    War zwar nicht selbst der Hausschlachter, aber immerhin musste ich immer tüchtig mit ran - waren ja auch meine/unsere Schweine.

    Also chriwi !

    Ich lebe noch, sogar recht gut - trotz Hackepeter (oder auch Gehacktes genannt) mit Ei und viel Zwiebeln !

    Gute Nacht !

    Erwin, der sich heute beim Fleischer wieder davon was holt!! :prost:   :prost: :p

  • Ohhhlaf
    Dabei seit: 1124841600000
    Beiträge: 2509
    geschrieben 1256723882000

    Ich nenne es einfach "Mettbrötchen"!

    Salz, Pfeffer drauf und dann die vielen Zwiebeln.

    Kann man immer essen, gerne auch 2-3, wenn man möchte. Auf die Krallen, verzichte ich dann lieber.

    Gruß, Olaf

    User-Treffen * * * * * * * * * * * * * * * * plus "*" Mallorca ;) Nov 2015
  • mogan13
    Dabei seit: 1240444800000
    Beiträge: 1122
    geschrieben 1256725513000

    Jo, lecker Mettbrötchen mit Salz/Pfeffer und Zwiebel, ich krieg ja schon beim lesen Hunger.

    Würde ich auch den Hühnerkrallen vorziehen.

    Liebe Grüße Mogan13

    Ich bin ich und anders gibt´s mich nicht!
  • desaster
    Dabei seit: 1129766400000
    Beiträge: 276
    geschrieben 1256725770000

    Wisst ihr was richtig hart ist?....

    ...sich vorzustellen wieviele Fliegen, Käfer etc. jeder von uns schon unfreiwillig zerkaut und verschluckt hat.  Wenn man sich die Menge vorstellen und auf einen Haufen legen würde ....

    :spucken:

    guckguck
  • jetstream2x4
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 1721
    geschrieben 1257625671000

    Kamelschinken ... schmeckt ungefähr wie serano-schinken - nur stärker, schärfer und intensiver vom geschmack ...

    alternativ kann ich auch die erbsensuppe meiner mutter anbieten, die ist so dünn, dass da der halbe tellerboden durchschimmert :-D

    Salam ... du wollen kaufen Kamele? Ich dir auch geben Schwiegermutter und ihre drei Ziegen :-p
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!