• Prebs
    Dabei seit: 1299456000000
    Beiträge: 955
    geschrieben 1359102803000

    Hast Recht - das passt überhaupt nicht, drum könnt nur ihr gemeint sein....  :p

    p.s. Nicki, im Ernst (bzgl. in der Wüste notlanden), auch wenn 150,- p.P. im "Wüstenbomber" sparen würdest. Was ist das denn bitte in Relation zum Urlaubsgesamtpreis...? Der kostet schnell mal zig "Tausis" p.P. Da kann das doch nicht ins Gewicht fallen?! Ok, wir müssen halt in VIE einen Zwischenstopp einlegen von INN gibst noch nix direktes nach BKK :D

    "Der Fromme lebt gesünder, doch schöner lebt der Sünder" Kurt von Vigier
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6555
    geschrieben 1359112293000

    Für die 600 Euro gibt's schon ein paar neue Ski  :laughing:  

    Ganz im Ernst, wir sehen das so und jeder haushaltet eben anders. Meist ist ein Flug mit der Thai ja noch etwas teuerer als meine genannten 150 Euro. Ausserdem müssen zwei Fernreisen im Jahr bezahlt werden :-?

    Wir sind aber auch schon einige Male mit der SQ geflogen, auch zu fünft. So isses jetzt auch nicht ;)

    Davon abgesehen ist die Thai für mich echt nur Durchschnitt, das kommt ja noch dazu. War  vor vielen Jahren schon so. Oft alte Maschinen und nicht gerade der freundlichste Service. 

    So, jetzt kann ich nur hoffen, dass ein spezieller Freund hier nicht mitliest. Werde ich ja gleich sehen, wenn ich von seiner Liste fliege :laughing:

    Okt./Nov. 18 Sulawesi
  • Prebs
    Dabei seit: 1299456000000
    Beiträge: 955
    geschrieben 1359122426000

    Bin auch gespannt auf den kommenden Flug - fliege heuer das erste mal mit der AUA (VIE - BKK)....

       :D    Mal sehen was die drauf haben!  Die günstigsten waren sie mit Sicherheit nicht, aber schaun wir mal obs Preis-Leistungsverhältniss passt......!

    p.s. "Freund hier nicht mitliest. Werde ich ja gleich sehen, wenn ich von seiner Liste fliege "  

    Hilf mir auf die Sprünge...?!

    "Der Fromme lebt gesünder, doch schöner lebt der Sünder" Kurt von Vigier
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6555
    geschrieben 1359123779000

    Na, der Spezialist schlechthin für Thai Airways, Mk116 :jp: Der dich heute aufgeklärt hat;)

    Okt./Nov. 18 Sulawesi
  • Prebs
    Dabei seit: 1299456000000
    Beiträge: 955
    geschrieben 1359124330000

    Ah, ok der! :D   Ist eh ein netter glaube ich...... Scheint zumindest so!

    Naja, "aufgeklärt" :D   Ham uns irgendwo in der Mitte dahingehend getroffen, dass mein Flug ein Direktflug ist. Da aber kein Zwischenstop = auch ein Nonstopflug. :D

    "Der Fromme lebt gesünder, doch schöner lebt der Sünder" Kurt von Vigier
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17890
    Verwarnt
    geschrieben 1359131736000

    Stimme Nicki da vollkommen zu, wenn`s bei uns auch nur 2 Personen und 300€ wären, dafür mache ich gerne 2 Stunden Stop im Sandkasten, rauch mir Eine und fülle den Zigarettenbestand supergünstig auf! Frauchen holt sich neue Parfums und auch mal nen total beschissenen Coffee to go für 12$ :laughing: Für die 300€ kann man dann schon wieder ein besseres Hotel oder Zimmerupgrade buchen, wenn man es mag, oder wie ich, anstatt am Strand, auch mal die ein oder andere Massage im  Spa geniessen, oder Frauchen einmal im Le Meridien zum Friseur :?

    Klar, wenn man im Flieger gut schlafen kann, ist ein Nonstopflug nicht zu verachten! Was die Qualität der Airlines angeht, uns haben sowohl Etihad, als auch Qatar besser gefallen als die Thai.

    Ach ja, Direktflug ;) 1991 CGN-POP mit einer 737 der Taesa, diese musste wegen der Reichweite in Gander/Neupfundland zwischenlanden und wir bei -40°C übers Rollfeld in die Wartehalle, um dort 2 Stunden auszuharren :shock1: Heutzutage darf man ja beim Tanken drin bleiben und somit sind die Zwischenstopps meist merklich kürzer...

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Prebs
    Dabei seit: 1299456000000
    Beiträge: 955
    geschrieben 1359133715000

    Ja doc, nur

    1. Wie schon geschrieben - was machen die "Kröten" in Relation zum Urlaubsgesamtpreis aus?! "Verschwindend" wenig.  

    2.  Macht man alles das was man (ihr) so beim Flug spart wirklich? Gehen wir einfach mal davon aus, dass ihr beiden 300 Euronen durch den "Sandkastenstop" spart. Nimmst dann wirklich eine andere Zimmerkategorie (müsstet dann wahrscheinlich eh noch was (einiges?)drauflegen) od. Massage bzw. Friseur im Hotel etc. tt. ?!  Denke nicht!

    Man macht genau den geleichen Urlaub wie sonst auch.... Od. denkt Ihr Euch z.B. - Mensch, wir haben ja beim Flug gespart, lass uns heute mal so richtig auf den Putz hauen und im Lebua(Sirocco) ein fünf-gängiges Menü mit Wein und und und ordern?

    Entweder man macht es ohnehin od auch (trotz Ersparnis) nicht....

    Liege ich da falsch....?! Lasse mich gerne eines bessern belehren.... :D

    "Der Fromme lebt gesünder, doch schöner lebt der Sünder" Kurt von Vigier
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1359140451000

    Prebs: Doc hat die positiven Punkte eines Zwischenstopps ja schon erläutert, dem möchte ich mich anschließen, es gibt einige Punkte die diesen nicht nur rechtfertigen sondern sogar ein subjektiver Vorzug zu einem Nonstop Flug sein kann.

    Gerechnet zu den Gesamtausgaben des kompletten Urlaubs sind 150 oder 200 Öcken marginal, wenn man von einem 2 Personen Urlaub ausgeht! Anders bei Nicole die noch 2 Kids dabei hat, da summiert sich das dahingehend dass 600-800.- € mehr schon zu Buche schlagen.

    Ich persönlich schlafe wie Murmeltier und ziehe den Nonstop Flug, dieser als Nachtflug,  einem Zwischenstop immer vor!

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17890
    Verwarnt
    geschrieben 1359144539000

    Preben, Du liegst nicht wirklich falsch ;)

    Bei mir ist es so, daß ich vorm Urlaub immer genau schaue, versuche zu sparen und maximieren, wo es geht und dafür im Urlaub nicht auf`s Geld schaue...

    Jeder hat ja ein gewisses Budget, ich schaue, daß ich für Flüge und Unterkünfte so bei 4K bleibe. Upgrade brauchen wir nicht mehr, habe den Test mit nem Beachbungi gemacht und uns gibt das nicht den Mehrwert, den er kostet, soll heißen, lieber ein für uns "besseres" Hotel, wo die Standarzimmer eh gut genug sind.

    Klar sind die 300€ nur ein geringer Anteil am Gesamtbudget, da ich aber bei den Flügen für uns keinen Nachteil sehe(eher im Gegenteil), spare ich sie trotzdem gern und wenn ich dann überlege Massage heute am Strand oder doch im Spa, könnten sie das Zünglein an der Waage sein :sm3:

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6555
    geschrieben 1359145157000

    Prebs, weiss schon, wie und was du meinst. Kann aber echt so laufen, dass man sich das ein oder andere gönnt, weil man woanders etwas eingespart hat! So richtig berechnend tut das aber keiner, solche Gedankengänge sind aber durchaus möglich. 

    Du wolltest aber sicher damit sagen, wenn Megi ihr Schätzchen mit einem tollen Augenaufschlag ansieht, darf sie trotzdem im LM zum Friseur? Trotz Nonstopflug?  Natürlich, ohne Frage :sunglasses:

    Anders sehe ich die Ersparnis beim billigeren Flug mit Stop. Was zahlen wir zu fünft mit allem Drum und Dran in 2 Wochen? 8000? Ganz egal. Und wenn es 10000 Euro wären, würde ich für ca. 600 Euro Ersparnis einen Zwischenstop einlegen. Sehe das gar nicht in Relation zu den gesamten Ausgaben, warum auch? 600 Euro sind 600 Euro, egal in welchem Verhältnis sie zu irgendwas stehen.

    Okt./Nov. 18 Sulawesi
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!