• jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1268236448000

    geniesse ich besonders im freien mit einer Mann auf Ross in der Hand und einer feinen Tasse Kaffee ,in dieser Zeit überlege ich mir was ich vom Buffet alles so verdrücken könnte,nach der zweiten Mann auf Ross lass ich es aber bleiben den um 11.00 Uhr wird meisten abgeräumt darum warte ich auf den nächsten Thread von @Kleefeld Mittagessen im Urlaub.

     

    lg

  • uterd
    Dabei seit: 1247529600000
    Beiträge: 731
    gesperrt
    geschrieben 1268237026000

    Die drei K's.Kaffee,Kippe,Klo.Kippe ist nicht mehr aber dafür meist schon Mittagessenszeit.Abends muß es passen.

    Nur wer gegen den Strom schwimmt kommt an die Quelle!
  • Ziss
    Dabei seit: 1264377600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1268238190000

    da ich ein absoluter langschläfer  bin fällt das frühstück im urlaub bei mir meistens aus, aber wenn ich denn doch mal hin gehe ist mir eine schöne obstauswahl wichtig, alles andere ist egal, ob herzhaft oder süß, da lasse ich mich überraschen, und es ist mir da auch nicht so wichtig wie viel auswahl das bufette bietet.. :)

    Brauchen wir nicht alle ein bisschen Urlaub.. :)
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1268238791000

    @jordan

    lieber fred

    ich habe die ideale Lösung für Dein Problem.

     

    Du fährst von Basel mit Kind und Kegel nach Bern.

    Kannst das Auto während Deines Urlaubs gratis parkieren.

    steigst dort ins Fugzeug, fliegst nach in ca 2 Stunden nach Nord-Sardinien

    dann fährst Du mit einem Fahrzeug in dieses Hotel:

     

    http://www.holidaycheck.de/hotel-Reiseinformationen_Hotel+Cala+di+Falco-hid_53258.html

    da hast Du Frühstückszeit von: 7:30 - 11.30

    und leichtes Mittagessen 1:00 - 15:00

    Und jene Action für Deinen Sohn!

     

    falls Du noch Fragen hast, bitte jederzeit gerne!

    Gruss von ALICE

  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1268238831000

    Also, als erstes muss es mal eine Tasse Kaffee sein (sollte der gar nicht genießbar sein tuts im äußersten NOtfall auch ein Tee) und dann etwas herzhaftes und wenn es gibt noch etwas Obst. So sieht mein Frühstück aus. Mein Junge mag lieber diverse "Körnchen" und evt. mal ein gekochtes Ei und mein Mann ist sowohl ür süsses als auch für herzhaftes zu begeistern.

    Birgit

  • susismile
    Dabei seit: 1201478400000
    Beiträge: 835
    geschrieben 1268243129000

    @ jordan

     

    was ist Mann auf Ross in der Hand?

     

    Gruss s :D

    edit:

    Habs beim nochmal lesen kappiert ;)   bin eben Bernerin :laughing:

    Erläuterung ist nicht mehr nötig

     

  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6873
    geschrieben 1268244435000

    OT

    susismile Du bist Bernerin?

     

    Du weisst aber warum die Berner langsam sind?

    Sie nehmen Rücksicht auf die Basler, die noch langsamer sind,

    damit die alten Waggis mit Ihrer Guggemusic, 

    einigermassen nachkommen und den Anschluss nicht verpassen! :-)

     

    Ist das Dein Frühstück in Deinem Avatar?

     

    Gruss von Bern nach Bern

     ALICE

     

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17514
    geschrieben 1268245915000

    Bin kein großer "Frühstücker" und brauch auch im Urlaub nicht mehr als ich zu Hause frühstücke.

    Freue mich allerdings über wirklich guten Kaffee (bekommt man leider nicht überall) und über Brot, das nicht allzu weich und schwabbelig ist.

    Dann muss ich es nämlich toasten, was schon manchen Hoteltoaster zum Qualmen gebracht hat. Denn nach einmaligem Toasten ist das Brot fast unverändert und beim zweitem Reinschieben gerät es schon mal in Brand :-)

     

    P.S.: Sollte ich am späten Morgen dann Appetit bekommen, kaufe ich mir gern etwas "einheimisch Süßes". Besonders lecker waren übrigens die hausgemachten Plätzchen auf Malta in La Valletta am Busbahnhof. 1 A ! 

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • brandt67
    Dabei seit: 1170201600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1268248584000

    Frühstück im Urlaub heisst bei mir jeden Morgen Eier mit Bacon, mal Rührei, mal Spiegelei. 14 Tage lang, zu Hause gibts ja ausser Samstags immer nur ein Schwarzbrot mit Marmelade. Danach schau ich mal was man sich so aufs Brötchen schmieren kann. Ich bin Frühaufsteher und meistens die erste im Raum und alleine, da die restliche Familie nach mindestens 2 Stunden schläft, und da lasse ich mir dann auch richtig Zeit. Auf Sachen wie weisse Bohnen oder so kann ich gut verzichten. Und der Kaffe sollte auch schmecken.

  • Fugimaxi
    Dabei seit: 1235520000000
    Beiträge: 1069
    geschrieben 1268252516000

    Also wir geniessen das Frühstück im Urlaub.Das dauert schon mal länger als eine Stunde.Perfekt ist es wenn man draussen in der Sonne sitzt.Wir können immer nur im Februar in den Urlaub fahren,dann ist das doppelt schön.Da wir zuhause nur Sonntags richtig frühstücken können,ist das Frühstück im Urlaub schon was besonderes.

    Reise vor dem Sterben, sonst reisen Deine Erben.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!