• Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1268578644000

    Nur gut, daß die Geschmäcker unterschiedlich sind.

     

    Wenn ich das Ergebnis von "Oslo" gesehen habe, das für mich tonlose Lied eher hingeschrien

    als gesungen, (trotz der guten Stimme) so sehe ich DSDS gar nicht so schlimm.

    Vom Oslo-Lied, hab ich keinen Ton mehr davon im Kopf. Also alles andere als ein "Ohrwurm".

    Gestern bei DSDS waren wenigstens ein paar melodische Lieder vertreten.

    Trotz allem ist mein Favorit seit der Dom Rep überwiegend Menovin, gerade gestern abend hat er mich überzeugt. Vergangenheit egal.

    Aber, das ist mein  und meiner Frau Geschmack. ;)

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7049
    Verwarnt
    geschrieben 1268584877000

    Es geht doch gar nicht so sehr um die Vergangenheit einiger Kandidaten (obwohl man seine Wurzeln nicht verleugnen sollte), sondern um die Gegenwart. Wenn ein erwachsener Mann, Anfang 30, dem Anschein nach körperlich belastbar, DSDS als seine letzte Chance ansieht, wie vielfach geäußert, frage ich mich was er vorher gemacht hat, wahrscheinlich einen schönen Tag auf Kosten anderer. So ein Verhalten finde ich nicht gut und werde garantiert nicht bei RTL anrufen um dies zu unterstützen. Die von Dieter entdeckten Talente findet man doch in jeder Clubanlage (und besser) oder eben auch mal in der JVA.

    @mabysc

    ich habe auf Seite 1 geschaut, also rufen bei DSDS Bäumelchen, Brujera, Sandra78, Zoni69, Holginho, tosca4711 und slowhexe an, jetzt weiß ich Bescheid, Danke :D

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1268588545000

    @Rhodos-Peter sagte:

    Guten Morgen zusammen,

    ..., so schlecht war die Staffel noch nie,.... 

    ich bin ja ein dsds gucker der ersten stunde.

    eigentlich fand ich die letzt staffel viel schlechter.

    dort wurde meiner erinnerung nach sehr polarisiert (mit annemarie) und dort ging es eher um die show rund um dsds.

    ich habe mir nach der letzten staffel geschworen, dass ich nicht wieder schaue.

    die staffel war so schlecht, dass ich mich noch nicht einmal erinnere, wer dort gewonnen hat. war es nicht diese androgyne gestalt ??? schumann, oder so? weiß nicht mehr.

     

    in dieser staffel gefällt mir allerdings, dass viele kandidaten mehr geben. die tanzen und machen show bis die füße wund sind.

    das gabs m.e. nach noch nie.

    aber es sind halt die falschen in die mottoshows gekommen.

    bis auf merzhad und menowin.

    letzterer ist für micht wirklich ein talent und leider viel zu schade, um in diesem format verheizt zu werden.

    WENN ich jemals für ihn anrufen würde dann nur, weil ich ihn gut finde und nicht, weil er ein ex-knasti ist und es ihm nun gegönnt sei.

    er ist ja selbst für sein tun und seine vergangenheit verantwortlich.

     

     

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7049
    Verwarnt
    geschrieben 1268592961000

    @mabysc

    ...und Michael Hirte fand ich richtig gut, vor allem war er nach meiner Meinung ehrlich und ist unverschuldet (wg. seines LKW-Unfalls) in diese Situation gekommen, hat sich nicht hängen lassen und ist sympatisch geblieben, für ihn hätte ich angerufen :jp:

    @Lexilexi

    am besten war noch die erste Staffel, aber auch darüber lässt sich streiten (oder auch nicht, letztendlich ist es ja auch völlig unwichtig)

    Gruß Peter

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7049
    Verwarnt
    geschrieben 1268638202000

    TOPNEWS

    ...um 2:30Uhr kam die Polizei und löste Massenschlägerei bei Menowin´s Privatparty auf, so isser halt, der Gute. Ein Vorbild für alle, ach wäre ich doch nochmal jung.....

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1268644753000

    Da fragt man sich doch wo der die Kohle her hat....ist das sein Start zum Neuanfang???????

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1268645456000

    Hartz 4 reicht länger, als man glaubt! Böser Guido! :open_mouth:

  • azzurro
    Dabei seit: 1094428800000
    Beiträge: 1765
    geschrieben 1268646412000

    Das war doch alles geplant von RTL :jedi:     :sm3:

    "Der Sinn des Reisens besteht darin, die Vorstellungen mit der Wirklichkeit auszugleichen, und anstatt zu denken, wie die Dinge sein könnten, sie so zu sehen, wie sie sind"
  • Patio
    Dabei seit: 1189555200000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1268664859000

    @azzurro sagte:

    Das war doch alles geplant von RTL :jedi:     :sm3:

    Glaub ich aber nicht, daß Bohlen darauf steht, daß seine Superstars mit solchen Schlagzeilen die Runde machen!

    Ich sach ja, der Menowin..... :sm7:

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub ;)
  • Garffield
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 6392
    geschrieben 1268673774000

    aus t-online.de

    Lena hätte bei DSDS keine Chance Juror: kann keine Songs nachsingen. :smile: :lol: :lol:

    "Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!