• Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16133
    geschrieben 1350474053000

    Nein, natürlich muß man nicht jedesmal(!) einen neuen persönlichen Marathonrekord aufstellen wenn man gut unterwegs - aber man sollte sich schon hinterfragen, wenn man in solchen Situationen chronisch (und fast grundsätzlich) abbricht und schleifen läßt.

    Und genau hier ist der Vergleich zur N11 wieder stimmig - es war nicht das erste Spiel einer deutschen N11 in der das gestern Gezeigte deutlich wurde und sich Spiel-Konsequenzen ergaben.

    Und ja, irgendwann hätte durchaus "Schluß" sein können - richtig, hätte man in der 75. Minute das 8:0 erzielt wäre niemand wirklich böse gewesen wenn man sich danach nur noch den Ball zugeschoben hätte. Und den Unterschied zwischen Spielstand 8:0 in der 75. Min. und 4:0 zur Halbzeit brauche ich hier hoffentlich niemandem zu erklären!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1350474171000

    Holger, ja, ich sehe es auch so, dass Löw hätte Zeichen setzen müssen. Boatengs neuer Gegenspieler baute zusehends Druck auf. Das sah ein Blinder und Löw hätte mit Höwedes oder Westermann dagegen setzen können.

    Den Wechsel Müller-Götze sah ich als unnütz. Müller ackerte ohne Ende. Seine Auswechslung verstehe wer will.

    Auf der linken Seite muss man auch sagen, dass halt von Lahm gar nichts ausging. Er läuft seiner Form seit langem hinterher und wenn man so konsequent ist, wie du es auch forderst, dann muss man auch hier Zeichen setzen. Die Innenverteidigung um Badstuber und Mertesacker war überfordert in HZ 2. Ich weiß nicht, auf was Mertesacker im 16er wartete. 3 Schritte entgegen und er zwingt seinen Gegenspieler früher zum Abspiel bzw. Zweikampf. In der Mitte absolut keine Zuordnung. Wenn das modern raumorientiert ist, kurz vorm 5er, dann Gute Nacht.

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • Garffield
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 6392
    geschrieben 1350474332000

    jordan26:

    PS: war nicht grimmig war nur kurz verärgert das wie nicht mehr parolie bieten konnten darf mich schliesslich auch mal nerven ,oder etwa nicht.

    gruss

    fred

    ...dafür kann ich doch aber nichts :beers:

    "Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16133
    geschrieben 1350474538000

    Eine weitere "ketzerische" Frage:

    Was nutzt denn letztlich der vielgepriesene großartige Kader mit unendlichen Alternativen auf fast allen Positionen, wenn ich als Trainer(team) diese Situation nicht ausnutze und einen gnadenlosen Konkurrenzkampf initiiere in dem jeder in jedem Spiel wirklich alles geben muß weil er weiß das schon 1 oder 2 Alternativen auf die geringste Schwäche und ihren damit verbundenen Einsatz warten. Genau davon wird die ganze Zeit geredet - in der Realität stattfinden tut es aber nicht!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16133
    geschrieben 1350475055000

    http://sport.t-online.de/u21-em-englands-u21-attackiert-und-rassistisch-beleidigt/id_60393156/index

     

    Schade, daß Rose nur einen Ball ins Publikum geschossen hat ... die lächerlichste rote Karte des Jahres!

    Wann räumt mal endlich jemand mit diesem rassistischen Dreckspack richtig auf?

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Garffield
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 6392
    geschrieben 1350475262000

    So kann es auch gehen :sm3:   :sm3:   :sm3:

    Die mit insgesamt 20.000 Euro dotierte Ehrung für besonderes Engagement im Kampf gegen Anitsemitismus und Rassismus vergab eine hochrangig besetzte Jury, in der neben DFB-Präsident Wolfgang Niersbach, Liga-Präsident Reinhard Rauball und DOSB-Präsident Thomas Bach auch Charlotte Knobloch sitzt, die ehemalige Vorsitzende des Zentralrats der Juden in Deutschland. Trainer Otto Rehhagel hielt am Dienstag in Berlin die Laudatio.

    Das Lauterer Fanprojekt erhielt den Preis, weil es nach antisemitischen Anfeindungen gegen den israelischen Profi Itay Shechter mit einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm und einer Choreografie reagiert hatte.

    Der zweite Preis ging an eine Gruppe jugendlicher Fans von Hertha BSC, die mit Berliner Polizisten die Gedenkstätte des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau besucht hatte.

    Mit dem dritten Preis zeichnete die Jury zwei Fanklubs und das Fanprojekt von Eintracht Frankfurt aus. Im Gedenken an den Holocaust hatten die Anhänger neben einer Reise nach Auschwitz ein Film-, Musik- und Lesungsprogramm organisiert.

    Der Preis wird in Erinnerung an den in Auschwitz ermordeten jüdischen Nationalspieler Julius Hirsch (1892 bis 1943) seit 2005 vergeben. Er war als Konsequenz aus der wissenschaftlichen Aufarbeitung der Rolle des Verbandes in der NS-Zeit gestiftet worden.

    http://www.reviersport.de/210916---ehrung-lauterer-fanprojekt-preis-ausgezeichnet.html

    "Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"
  • Garffield
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 6392
    geschrieben 1350475833000

    Die teilweise asoziale Medienlandschaft legt los:

    :spucken: :spucken: :spucken:

    Die Welt: Die hässliche Fratze der Nationalmannschaft"Selten zuvor hatte sich ein Unentschieden so nach Niederlage angefühlt wie das 4:4 der deutschen Fußball-Nationalelf gegen Schweden. Der Mannschaft ist eine gewisse Schizophrenie nicht abzusprechen."

    :spucken: :spucken: :spucken:

    "Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"
  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1350477097000

    ich denke mal einfach ihr geht grausam mit eurem Trainer und Mannschaft um,kommt  mir sofort den Völlers Wut ausbruch im TV vor jahren in den Sinn der hatte damals Recht.

    in einem stimme ich zu der Lahm passt mir schon seit langem nicht mehr ,kann den nicht riechen.

  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3972
    geschrieben 1350477686000

    Ach gottchen, damit müssen sie umgehen können....

    Wer sonst immer die Klappe so weit aufreisst und sich für so toll und unfehlbar (Trainerteam) hällt, der muss nun mit der Hähme der Presse rechnen.

    Vollkommen in Ordnung so und keinerlei Grund sich drüber aufzuregen.....das ist der normale Lauf der Dinge :p

    Und nur weils die NM war, brauchen wir hier keinen Welpenschutz, wenns den Bayern passiert wäre, dann würden doch hier die Hater für Freude Purzelbäume schlagen...

    So einfach ist das :sunglasses:

  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1350479007000

    Frage !

    war der Löw früher Fussball Spieler ,so richtig in der BL ???

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!