• Garffield
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 6392
    geschrieben 1345451172000

    Eintracht :laughing: :gun: :laughing:

    Schon der Hammer wie viele BL raus sind... und heuer noch die Wahsinnsablösezahltruppe und es gibbet ne große Party :laughing:

    "Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"
  • lumpi69
    Dabei seit: 1345420800000
    Beiträge: 5
    gesperrt
    geschrieben 1345452966000

    kannste vergessen :stuck_out_tongue_winking_eye:

    auf diese "große Party" musste verzichten :p

    wer sich nicht mit Argumenten wehren kann, lässt sperren....
  • Garffield
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 6392
    geschrieben 1345454031000

    Extra dafür heuer angemeldet ;) ;)

    Jahn-Bayern 11:10 n. E.

    P.S. Dies ist kein Tipp ...meine 100% Vorhersagen (siehe Vorjahr) erscheinen später :laughing: ;)

    "Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"
  • Garffield
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 6392
    geschrieben 1345466777000

    martini ....

    http://bundesliga.t-online.de/martinez-transfer-noch-lange-nicht-in-trockenen-tuechern/id_58842384/index

    "Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16134
    geschrieben 1345468193000

    Vielleicht werden sie ja doch noch vernünftig und verzichten auf den Spieler!

    Achja, Herr Sammer/Rummenigge/Hoeness/Heynckes:

    - Veloso ist für 7,5 Mios nach Kiew gewechselt

    - Song ist für rd. 20 Mios zu Barca gewechselt

    - Vidal ist (in der Vorsaison) für 12-15 Mios gewechselt

    - Sowohl Moutinho alsauch Modric (gestandene Spieler) und selbst das römische Urgestein de Rossi würden für weniger wechseln

    - Die 40 Mio.-AK von Martinez sollte seit Monaten bekannt gewesen sein. Entweder man entscheidet sich (schnell) diese Summe zu zahlen - oder man läßt es ... und kümmert sich um einen anderen Spieler.

    - Auch die Vertragsverlängerung von Bender war lange bekannt, ebenso der Geisteszustand von Holzhäuser...an einen Transfer auch nur zu denken war also Schwachsinn!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Harzer
    Dabei seit: 1127260800000
    Beiträge: 1838
    Zielexperte/in für: Belgien
    geschrieben 1345473151000

    Habe zwar bei dem schönen Wetter weiterhin keinen Fußball geguckt, aber das was ich gehört habe, ist aber für einige Mannschaft wahrscheinlich eine schwere BuLi-Saison. Sicherlich kann jede BuLi-Mannschaft mal für eine negative Pokalsensation sorgen und mit 0:1 verlieren, aber die waren am WE ja noch nicht mal besser und sind verdient alle rausgeflogen.

    Hoffe auch bald, das diese ganzen Sommerthemen durch sind und freue mich mit dem Martinez-Einkauf in die neue Saison zu gehen. Anstatt immer nur für ca. 15 Mio gute Spieler zu holen, wurde jetzt mal ein richtig guter geholt, der Bayern auch mal verstärkt.

    Leben und leben lassen!
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16134
    geschrieben 1345474558000

    Stop, Irrtum...der Martinez-Transfer ist (zum Glück!) noch nicht durch (es sei denn in den letzten 5 Minuten wäre in der Richtung was passiert und gemeldet was ich nicht mitbekommen habe)...und ehrlich gesagt hoffe ich inständigst (unter diesen Voraussetzungen) das das Ganze noch scheitert.

    40 Mios für einen zwar offenkundig und -sichtlich hochtalentierten Spieler, der aber seit über einem Jahr keine (kaum...nur die Spiele der Olympia-Elf) Spiele auf der Position bestritten hat, auf der er bei den Bayern spielen soll?

    40 Mios für einen zwar offenkundig und -sichtlich hochtalentierten Spieler, dessen Marktwert auf (je nach Quelle) zwischen 22 und max. 30 Mios taxiert wird?

    40 Mios für einen zwar offenkundig und -sichtlich hochtalentierten Spieler, der eine Schlüsselposition im Team bekleiden soll, aber die gesamte Vorbereitung a) nicht mitgemacht hat und b) darüber hinaus auch noch im Olympia-Einsatz war (ok, nicht sehr lange ;)   ) und c) mit Bilbao in der vergangenen Saison im Dauer-Einsatz (Liga, Europapokal, nationaler Pokal) war und d) somit ziemlich urlaubsreif sein dürfte und e) es somit noch länger dauert bis er seine Arbeit aufnehmen und ins Team integriert werden kann?

    40 Mios für einen zwar offenkundig und -sichtlich hochtalentierten Spieler, wenn ähnliche Spieler (die teils schon deutlich weiter sind!) für teils erheblich weniger wechseln?

    Man ist nun bereit(?) 40 Mios für Martinez zu zahlen...war aber letzte Saison nicht bereit das Angebot für Vidal auf ca. 20 Mios zu erhöhen?

    Wenn Bayern tatsächlich die 40 Mios (je nach Steuerklausel sogar bis zu rd. 48 Mios) an Bilbao überweist wären die genauso schwachsinnig als wenn Real damals die von U.H. ausgerufenen 100 Mios für Ribery gezahlt hätte. (O-Ton U.H. damals "bei einem Angebot unter 3-stelliger Mio-Höhe brauchen die nichteinmal anrufen"...alternativ gab es die Forderung der Bayern "40 Mios+Sneijder+Robben+van der Vaart").

    Mit den Bayern trifft es hier also niemand der "unbescholten" ist in dieser Richtung...nur sollte man dann klipp und klar sagen das man diesen Unsinn nicht mitmacht, konsequent aussteigen und auf Plan B zurückgreifen.

    Nicht das wir uns falsch verstehen: Martinez scheint ein richtig Guter zu sein und es ist das gute Recht von Bilbao auf die 40 Mios.-AK zu bestehen - die andere Frage ist doch aber, ob die Bayern-Macher da mitgehen müssen. Ich sage nein und gehe soweit, daß man wieder einmal völlig versagt und sich verrannt hat. Das Bilbao auf die AK besteht ist seit Monaten bekannt und das es für die keinerlei Anlaß gibt darauf zu verzichten ebenfalls. Man hätte also schon damals sagen können (müssen?!): Ok, machen wir...und ihn frühzeitig ins Team integrieren können (natürlich inkl. Olympia-Verzicht seitens Martinez). Oder aber man hätte gesagt: Nö, machen wir nicht! Das Ganze wäre dann vermutlich relativ lautlos vonstatten gegangen und man hätte sich nach einem anderen Spieler umsehen könen. Und hier sind wir bei der 2. Katastrophe. Es kann und darf doch einfach nicht wahr sein, das der Plan B des FC Bayern in dieser Richtung Bender lautete. Bender das ist der, der schon Wochen und Monate vorher gerade erst seinen Vertrag in Vizekusen verlängert hatte und dessen kleingeistiger Geschäftsführer nun wirklich nicht als intelligent und unser Freund gilt.

    Es ist einfach peinlich und armselig offensichtlich wieder einmal keinerlei Strategien in der Schublade zu haben.

    Edit:

    Was hat denn die Höhe der Ablösesumme mit der Qualität eines Spielers zu tun? Es sind schon bessere oder mindestens so gute Spieler für weniger als die 40 Martinez-Mios gewechselt und die "Schnäppchen" Shaqiri und Mandzukic für unter 15 Mios werden auch in München ihren Weg gehen und dem Team helfen!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Bäumelchen
    Dabei seit: 1216252800000
    Beiträge: 3606
    geschrieben 1345487236000

    Holger,

    volle Zustimmung, ich schreibs nochmal in Zahlen : 40.000.000,00 EUR.

    Das ist dann auch irgendwann nicht mehr Festgeldkonto und Portokasse.

    Ich glaube U.H. wollte mal eine Bayern-Mannschaft mit den besten deutschen Spielern und Talenten, und da wäre Herr Reus erster Kandidat gewesen. Oder Götze. Und die hätten nicht 40.000.000,00 EUR gekostet.

    Probleme sehe ich mittlerweile in der Zusamensetzung der Truppe.

    Kroaten, Holländer, Spanier, Franzosen, Österreicher, Schweizer, Brasilianer,Ukrainer  und ein paar Deutsche, das muss man erstmal unter eine Kappe kriegen, ich bin gespannt.

    Foren-Signaturen sind langweilig, oder sie werden gelöscht. Also hab ich keine, ausser dieser, die ist langweilig und wird wohl nicht gelöscht.
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16134
    geschrieben 1345488448000

    Ach die Zusammensetzung der Truppe sehe ich eher positiv...da kommen viele Einflüsse und Mentalitäten zusammen - für mich nichts negatives! Ich hätte deutlich eher ein Problem damit, wenn das Team mit der deutschen Nationalmannschaft identisch wäre.

    Yep, Reus ist ein klasse Spieler und ihr seid m.E. für diesen Transfer zu beglückwünschen - aber ich bin ganz froh, das er nicht in Richtung München stattgefunden hat. Dort hat man auf den möglichen Positionen Leute wie Robben, Müller, Kroos und Gomez zu denen man offensichtlich steht...und deren Qualität auch so gut ist, daß eine Mehrausgabe von 17 Mios plus Gehaltszahlungen m.M.n. nicht wirklich gerechtfertigt gewesen wäre.

    Götze? Der soll erstmal wieder gesund werden und regelmäßig spielen. So gut er teils beim BVB (in der Liga!) gespielt hat, so grottig war er in den internationalen Begegnungen und auch in der Nationalmannschaft bisher bis auf einige Ausnahmen (da allerdings top) eher "wenig berauschend" - aber da steht ihm auch ein Özil im Weg.

    Die Bayern haben wieder einmal transfertechnisch versagt - und wofür, wenn nicht für deutlichste Worte und v.a. eine eindeutige(!) Marschrichtung wurde eigentlich Sammer verpflichtet. Bisher ist der genauso zahnlos wie Lehrlinger ... und damit bisher komplett überflüssig. Da hätte man auch Lehrlinger behalten können...welcher m.E. (was wir als Außenstehende mitbekommen) keine Fehler gemacht hat und wohl als Bauernopfer herhalten mußte. Ich bin mir auch ziemlich sicher, das U.H. erst nach dem verlorenen CL-Finale einen wirklichen Hals bekommen hat. Bei einem Sieg in diesem Finale wären die 2 anderen Vizetitel völlig "egal" gewesen und Nerlinger wohl noch immer im Amt. Und genau das zeigt einen weiteren Fehler der Macher des FC Bayern gnadenlos auf...man war in der Vergangenheit und besonders letzte Saison komplett auf die CL fixiert!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1345500596000

    Bäumelchen, kannst bei den Nationalitäten ja eigentlich wirklich nur von kulturellen Problemen ausgehen, denn ausser dem Spanier, der noch nicht da ist, sprechen eigentlich alle halbwegs flüssiges Deutsch - bis auf Sammer und Boateng :laughing:

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!