• ENIGMA13
    Dabei seit: 1291593600000
    Beiträge: 2492
    gesperrt
    geschrieben 1337503094000

    @Bernd/Papa X

    Habe Deine Meinung vernommen und Ja,ich bin ein Affe, aber ein Guter.

    Es wird sich hier kein User der internationalen Fußball mit Inselbeteiligung Live erlebt hat an den von mir verwendeten Begriff stören.Außer der Hinweiß,daß ich ihn hätte nicht auf "Deutsch" in ein deutsches Forum setzen sollte.

    Mache Dich bitte über den Begriff"Bomber Harris"schlau und das Fußballlied über Deutschland und dessen Wortinhalt.Das Wort "Kraut"wird dabei 1:1 aus dem Deutschen übernommen und mußt Du nicht übersetzen.Die Anwort auf dieses Lied wird von den deutschen Sangeskünstlern in englischer als auch in deutscher Sprache intoniert und trägt den Namen "Island Monkey's".

    Anmerkung.Die Seiten der Hooligans sind paßwortgeschützt und Du mußt Dir ein Paßwort besorgen.

    Schönen Sonntag wünscht die böse 13

  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1337503203000

    Nach dem Spielverlauf war das ein bitteres Ende. Wenn du die Chancen im Fußball nicht machst, dann hat sich das schon oft gerächt. Chelsea steht 88 Minuten hinten rein und dann sowas. Bin wahrlich kein Bayern Fan, aber nach Spielende hatte ich auch Mitleid mit den Roten. Nun müssen die ganzen Shirts, die ich am Freitag in der Stadt sah, wohl als Putzlappen herhalten oder neue drucken mit der Aufschrift:

    "Vizebayern" (Sorry, aber den Titel haben sich die Bayern die Saison selbst erspielt)

    So werden die Bayernspieler wohl auch von Hummels und Co im Trainingslager begrüßt werden. Für die Mission EM Titel wäre es anders besser gewesen. Oder aber jetzt erst recht. 3 mal vergeigt, da kann es nur besser werden.

    Auf gehts zum EM Titel!

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3971
    geschrieben 1337506703000

    So, heim aus München und was soll ich dazu sagen ???

    Auf jeden Fall war die Stimmung in der Stadt genial, wir hatten mächtig Spass und unzählige Maß im englischen Garten und im Seehaus. Viele nette Chelsea Fans kennengelernt und nett geplaudert.

    Und da wir ja Anstand und Stil haben, haben wir den ersten Chelsea Jungs, die wir dann am Hauptbahnhof getroffen haben Bier ausgegeben und mit ihnen angestossen und gratuliert.

    Das gehört dazu und das muss sein, auch wenns noch so schwer fällt. Immerhin haben wir nun Adressen und wenn wir 2013 im Finale sind dürfen wir bei ihnen wohnen ;-)))

    Mund abputzen und weiter gehts.......und BITTE BITTE lasst den depperten Käskopp nie mehr einen 11er schiessen. DANKE !!!

    Ausser für Holland, da darf er gerne so wie gestern oder beim BVB :-PPPP

    @ Bernd :

    Kennst Du das :'' We've won 2 World Wars and we've won 1 World Cup....dudaaadudaaaa....also bitte, wer sich an dem Wort ''Inselaffen''stört is weltfremd !!!

  • slowhexe
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 4876
    geschrieben 1337512355000

    [quote="Bernd / Papa X"]@'ENIGMA13' sagte:

    Na da sollten es die Bayern gegen die Inselaffen nicht vergeigen:-)

    Den Ausdruck "Inselaffen" finde ich völlig daneben. Sorry.

    Davon abgesehen haben es die "Affen" den hochnäsigen Bayern gezeigt.

    Meine Meinung auch, Bernd!

    Und ich habe eine Wette gewonnen bei der Gaudi!

    *Es gibt Menschen, die sind furchtbar einfach - und andere, die sind einfach furchtbar!*
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3971
    geschrieben 1337513546000

    Ja genau, Inselaffen is daneben.........Hörst mir auf Leute ,schonma mit Fussballfans von der Insel Kontakt gehabt ?

    Hey, so einen pseudo politschen korrekten Schmarrn könnts ihr euch sparen.

    Red ma an Engländer mit ''Island Monkey'' an, der lacht, nimmt dich in Arm und wir trinken Bier.....

    Ihr habt echt keine Ahnung was im Fussball los is......

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1337514712000

    Inselaffen gibt es. Auf Gibraltar zumindest :-) und das gehört zu GB ;-)

  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3971
    geschrieben 1337515211000

    Und vor allen Dingen musst ma vor nen Spiel England-Deutschland die Sun, Mirror etc. schaun...das is Pickelhaube,Krauts und Hakenkreuz noch das Wenigste....

    Das is gerade im Fussball eine legändere und gepflegte Rivalität und wer sich an Inselaffen stört, hat keinerlei ahnung vom Fussball.

    Aber Hauptsache ma daher gekomme und Bayern schlecht gemacht....

    Sowas von arm und billig....

    Weisst ,da lob ich mir so einen User wie den Garffield, wir können uns sicher ned leiden ,aber er is hier, macht keinen Hehl aus seiner Bayern Abneigung un hat Ahnung vom Fussball......aber diese ganzen basher, nur weils grad in is ma beim Fussball reinzuschaun....neeee. entweder es interessiert mich oder nich.

    Ich schau auch nich im Ägypten oder Türkei Froum rein.....es is mer wurscht.

    So, bevor da wieder die Gutmenschen meckern wollen , nochma Glückwunsch nach London !!!!

  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1337515242000

    @Tom

    Das mit der Stimmung kann ich mir gut vorstellen. Haben am Freitag am Nachbarstisch im HBH auch 4 Chelsea Fans gehabt. Was hatten wir eine Gaudi bei Maß und Schweinshaxn. Am Marienplatz konnte man gestern ja nicht mehr umfallen.

    Was mich gestern nach dem Spiel störte, dass das Kapitänchen wohl nur an die Kohle denkt. Ok, jeder trauert anders, aber bei ihm hat man echt das Gefühl. ihm sei es wurscht.

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3971
    geschrieben 1337515701000

    @ meinungsfreiheit :

    Marienplatz war dann auch zu voll, sind zum Stachus hoch und dann halt Englischer Garten und Seehaus...da wars echt riiiiiiiiiiiiiiiiiichtig gut :-)))

  • Dianiboy
    Dabei seit: 1290556800000
    Beiträge: 94
    geschrieben 1337517338000

    Ich denke auch mal das Worte wie "Inselaffen" und "Krauts" zum normalen Sprachgebrauch im internatioalen Fußball gehören.

    Bin auch kein bekennender Bayern Fan, habe aber Respekt was diese Manschaft ja schon über Jahre in internationalen Wettbewerben geleistet hat. Man sollte auch nicht vergessen das sie durch ihre Erfolge für den deutschen Fußball bisher geleistet haben.

    Das einzige Frage die ich mir stelle ist ob das Spiel der Bayern nicht zu "Robbenlastig" ist, nimmt er sich selber zu wichtig und leidet darunter nicht das Mannschaftsspiel?

    LG

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!