• TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3972
    geschrieben 1335366971000

    Dann weisst Du eh, was wir kritisieren und wo es anzusetzen gilt ;)))

    Und niemand hat beim FC Bayern vor der Saison davon geredet, der CL Titel sei fix eingeplant, keine Ahnung, wie Du darauf kommst.

    Die Aussage von Hoeneß damals auf der JH 2010 bezog sich nämlich darauf, dass man die CL erreichen muss, da das Finale im eigenen Stadion ist. Und nicht wie oft falsch wiedergegeben darauf, dass man im Finale dabei sein muss.....

    Ähhh, wer is Elmar ??? Kenn i ned ;-)))

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1335369190000

    Also ich sehe es nicht ganz so negativ wie Tommy und Holger!

    Man hat lange um die Meisterschaft mitgekämpft, ist in der CL bis auf das Hinspiel in Basel souveränst durchmarschiert, steht im Finale des DFB-Pokals. Selbst wenn man jetzt leer ausgeht, sollte man bedenken, gegen wen man dann ausscheidet/verliert!

    Madrid ist nicht umsonst in der Liga konstanter als Barca, nach einer gewissen erfolgreichen Zeit tritt bei jeder Mannschaft eine gewisse Sättigung ein. Ich beziehe das jetzt weiss Gott nicht nur auf die Chelseaspiele, nur wage ich zu bezweifeln, dass diese, letzte Saison ähnlich ausgegangen wären! Aber es geht nicht nur darum, dass deren "Code" geknackt wurde, es fehlte auch an Inspiration, gerade nach dem verschossenen Elfer! In der spanischen Liga ist es m.E. deutlicher zu sehen, dass dort nicht mehr diese Leichtigkeit und Hunger vorhanden sind...

    Zurück zum FCB. In der Liga hat man stellenweise tollen Fussball gezeigt, ist aber letztendlich an der Fokussierung CL und einem überragenden BVB gescheitert. Im Pokalfinale darf man gegen eine solche Dortmunder Mannschaft verlieren, gerade in Anbetracht der CL-Ablenkung, Dortmund kann sich jetzt schon nur noch mit diesem Spiel beschäftigen.

    Also, wie gesagt, selbst ohne Titel würde ich diese Saison als erfolgreich bezeichnen, wobei auch ich ein Verfechter eines langfristigeren Konzeptes bin und natürlich gerne den FCB im Stile der letzten drei Jahre des CFB sähe . Nur sind wir mal ehrlich, dieses ist halt in München aus zwei Gründen kaum möglich(Barca hat dies auch nur "dank" Krise und damit verbundenem zwingend notwendigem Komplettneuaufbau geschafft)!

    1. Der FCB MUSS immer erfolgreich spielen und viel schlimmer

    2. Unser Triumvirat ist zu machtbesessen und duldet keinen erfolgreichen Konzepttrainer neben sich, der ihnen vielleicht die Schau stiehlt, ich sage nur, Feierbiest! Als dieser mal nicht mehr so erfolgreich war, nutzte man direkt die Gelegenheit, ihn zu demontieren!

    So, die Nervosität steigt, Bierleitungen nochmal gespült, genug Ratamozzi gecatert, auf geht`s!!!

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16133
    geschrieben 1335371633000

    Yep, auf geht's...auf das wir nachher vielleicht ja doch jubeln können - obwohl ich da noch sehr pessimistisch bin!

    Hoffen wir, das gleich in Minute 1 irgendein Blanco einen der unseren umsenst - dann steht die Katze wie eine Mauer hinter uns und pusht das Team bis zum geht nicht mehr ... so müßten wir es schaffen! :-)

    Holger, ich bin doch voll bei Dir, sowohl was die durchaus erfolgreiche Saison betrifft (auch wenn "man" natürlich gerne Meister geworden wäre), alsauch in den 2 "Problempunkten".

    Mit (Tom auch und Dir vermutlich ebenfalls) geht es doch einzigst darum, das man sich nie auf Erfolg ausruhen darf, diesen auszudehnen versuchen sollte und nicht blind für Schwachstellen und Entwicklungspotential zu werden - und diese 2 Punkte eben auch in Angriff zu nehmen.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16133
    geschrieben 1335372450000

    Namensvetter, Du hattest die Tage Kuyt in den Raum gestellt.

    Also, ich mag den Kerl (ich sehe Tom gerade buchstäblich ob seiner niederländischen Herkunft aufstöhnen :-) ) und wenn der HSV den wirklich bekommen kann, kann man denen nur gratulieren.

    Als BU ist der viel zu schade, sonst würde ich mir den auch für die Bayern wünschen und vor der Robben-Verpflichtung wäre er (natürlich in einem anderen System) sicher ein absoluter Top-Transfer gewesen.

    Bei Liverpool leidet er unter der allgemein eher schwachen Saison und einem fehlenden System  (Suarez, Carroll, Bellamy und er spielen ohne jeden offensichtlichen Sinn und Zweck in unterschiedlichsten Kombinationen miteinander). Der kämpft wie Sau, hat erfolgreich in Holland und v.a. der PL gespielt, kann rechts und Mitte spielen.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1335374776000

    Jau, wenn die Katze mit seinen Althools ;) :kuesse: hinter uns steht, ist das Ding durch :sm3:

    Tom`s und Deine Beiträge hören sich für mich schon immer überkritisch an. Klar, man will immer das Maximum, aber muss auch sehen, was realistisch ist! Ich sehe da in den letzten Jahren eine halbwegs gelungene Entwicklung, sowohl unter LvG als auch Osram, wurde teilweise begeisternder Fussball gespielt! Ich erlebe es ja bei mir im Laden, jahrelange Bayernhasser haben teilweise sogar in der Bundeliga für uns gehalten und das nicht nur Schalker, das ist doch auch schon was!? Klar, dieser Spielstil gepaart mit Erfolgen ist das Wunschziel, keine Frage!

    Kuyt, der ist es doch gewohnt BU zu sein, mittlerweile in einem Alter, wo er das vielleicht auch durchaus gerne machen würde und für mich ein perfekter Olicersatz, wenn die 1 Million stimmt, ist es fahrlässig, sich nicht um ihn zu bemühen!

    Tommy`s Oranjephobie mal aussen vor :p

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Garffield
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 6392
    geschrieben 1335375018000

    @'Holginho' sagte:

    Hoffen wir, das gleich in Minute 1 irgendein Blanco einen der unseren umsenst - dann steht die Katze wie eine Mauer hinter uns und pusht das Team bis zum geht nicht mehr ... so müßten wir es schaffen! :-)

    doc 3366 Jau, wenn die Katze mit seinen Althools hinter uns steht, ist das Ding durch

    Da reicht man den Finger und schon ist die Hand wesch ;) und von weschen oldie...;)

    Ich schau mal in meine Kugel....Madrid rennt an ohne wirkliche grosse Chance... 0:0 zur Halbzeit...irgendwann in 2ter Halbzeit Tooor für fcb...erster Fehltritt eines Madriders...plötzlich Tor für Realo...sie beisen sie kämpfen an aber Tooor für fcb...dann gibts noch ein paar gelbe und rote Karten für espaniol und aus ists...;)

    ...wenns so kommt...erhoffe ich mir eine Einladung nach München-Frankfurt ;) ;) ;)

    "Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16133
    geschrieben 1335375899000

    Holger, Du läßt Schalker in Deinen Laden???? :-)

    Ja, Kuyt mag die BU-Rolle zwischenzeitlich gewöhnt sein, fraglich aber, ob er das auch in der kommenden Saison will. Bei Rotterdam wäre er sicher absolut gesetzt und zurück in der Heimat. Zudem gibt es sehr widersprüchliche Meldungen über seine mögliche Transfersumme. Ich habe irgendwo gelesen, das die kolportierte 1 Mio nur für eine Rückkehr nach Rotterdam gilt. In anderen Quellen liest man, das er ggrundsätzlich im Sommer für 1 Mio gehen darf.

    Holger, Kuyt würde uns nur als Gomez-BU was bringen. Ok, vielleicht kommt Pizza ja doch nicht und Kuyt ist wirklich für relativ kleines Geld zu bekommen. Ja, er kann auch gut rechts spielen, aber da dürfte Shaqiri als Nr.1-BU fest verplant sein. Uns fehlt links ein möglicher BU für Ribery (und nein, das sollte nicht Alaba sein...laßt den mal schön auf der LV-Position).

    @Garffield:

    Ich glaube, den Spielverlauf "kaufen" wir so :-)

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16133
    geschrieben 1335387632000

    ***freiwillig zensiert*** Kassai

    ...das 2. Tor war dagegen klasse - kann(!) man aber auch wegen Abseits abpfeifen!

    :-(

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5835
    Verwarnt
    geschrieben 1335387973000

    Sagen wir so, mit nem neutralen Schiri und einem Holländer der aus 2 m ins Tor trifft stünde es 1:1

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1335393429000

    ....jetzt geht "die Party richtig los"....Könnten wir packen!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!