• Garffield
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 6392
    geschrieben 1328120039000

    ...dann hätte ich SM schreiben sollen oder doch fcbm :sarcastic:  ...hmmm...egal.... ich hab den Kopp volle...der Punkt geht an Dich :p

    "Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"
  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1328121982000

    @Holginho sagte:

    - Der VfB ekelt Pogrebnyak nach Fulham

    Pogrebnyak ist sauer, ist doch klar, aber bei dem seiner Leistung wäre er da besser ruhig. Da gebe ich nichts drauf, genauso wie jetzt der Pranjic bei Bayern. Die sollen erst mal Leistung zeigen, dann können sie motzen!

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16134
    geschrieben 1328140828000

    Das sehe ich zumindest v.a. in Bezug auf Pogrebnyak etwas anders!

     

    Als man ihn verpflichtete wußte man ganz genau, welche Art Stürmer er ist. Das er kein "spielender" Stürmer ist und "gefüttert" werden muß. Solange man so spielte, war er m.E. auch durchaus gut und stärker als Möchtegern-Nationalstürmer Cacau ist er allemal und notfalls auch auf einem Bein.

    Und auch wenn das überhaupt nicht sein Spiel ist, so hat sich Pogrebnyak durchaus immerwieder umzustellen versucht und auch Bälle geholt.

     

    Um Pranjic finde ich es fast schade...hätte m.M.n. durchaus ein guter und wichtiger Spieler für Bayern werden können. Ich denke er wurde Opfer zweier Dinge:

    -

    Von van Gaal als absoluter Wunschspieler und mit extremen Vorschußlorbeeren geholt hatte er von Anfang an unglaublichen Druck dem er (leider) nicht standhalten konnte.

    -

    Obwohl er sich nicht durchsetzen konnte, so ist er doch ein guter Allrounder und somit ein Spieler, den jedes Team in seinem Kader haben muß.

     

    All' das rechtfertigt nicht die verbalen Ausbrüche der beiden Spieler - ich kann einiges davon und ihren Frust jedoch zumindest teilweise nachvollziehen. Somit hat man sich vermutlich deshalb gegen eine Freigabe entschieden.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3972
    geschrieben 1328183081000

    @ Garffield :

     

    Alles heile, befürchte aber ein paar Gehirnzellen weniger :p

    Und proaktiv schreib ich dann gleich ma dazu, ihr wundert euch sowieso, dass

    da vorher überhaupt welche waren, gell ;)

     

    Sonst hab ich das unwohle Gefühl, dass am Samstag so circa 20.20h Bayern nur noch 4. sein wird.

  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1328184464000

    Tom die klatschen die Fink Truppe an die Wand ,einfach so :smoking: die blöden Sprüche von Qualität in der Mannschaft mamamia ,dass hat in Basel funktioniert mit einer Milliardärin im Rücken aber nicht beim HSV die hungern.

  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3972
    geschrieben 1328184923000

    Fred,

     

    ich würd' mich freuen, aber ich glaube nicht dran.....

    Ich bin sicher es wird ned mehr als maximal ein Unentschieden.

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16134
    geschrieben 1328185024000

    ...fürchte ich auch!

     

    Wird 'ne sauschwere Partie!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3972
    geschrieben 1328187114000

    Das Problem is doch, dass Bayern viel zu einfach auszurechen ist und es keinen Plan B bei Rückständen gibt. Es wird immer der gleiche (einfallslose) Stiefel runtergespielt und es kommt da auch nix vom Osram. Da sind keine Risikowechsel dabei, alles wird positionsbezogen getauscht, egal ob man 5:0 führt oder 0:3 hinten liegt.

    Und Fink wird einen Teufel tun mitspielen zu wollen wie gegen den BVB. H96, Mainz & auch nun Gladbach haben es doch perfekt vorgemacht, wie man Bayern daheim ganz entspannt schlägt. Das schafft auch der HSV....

  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1328187738000

    Tom ich bitte dich schau dir das Kader des HSV an und vergleiche es mit dem FCB da spielt rührei gegen Gala Dinner

     

    das man gegen Gladbach stolpert kann passieren was der Favre den Spieler eingeimpft hat weiss keine Sau aber den Fink kenne ich von Basel her ,hier hatte er ein 50 Millionen Kader was für CH vehältnisse schon bald ungesund ist ,darum war das erreichen der CL ein muss.

  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3972
    geschrieben 1328188621000

    Fred,

     

    sorry, aber schau Dir den Kader von H96 & Mainz an, da darf Bayern NIE verlieren und bekommen es doch hin da zu verlieren.

    Und ja, gegen Gladbach kann man mal verlieren, aber beide Saissonspiele und sich wie eine Schülermannschaft in Gladbach anstellen mit individuellen Fehlern und auskontern lassen, dass darf NICHT passieren. Da muss auch taktisch mehr vom Osram kommen und die Mannschaft muss das auch aufm Platz erkennen. Da wären wir wieder bei der Führungsspielerdiskussion.....

    Ich lass mich gerne eines besseren belehren und sie treten wie der BVB auf und nehmen den HSV auseinander. Mir fehlt einfach der Glaube......

    Schaunmermal.... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!