• Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16122
    geschrieben 1316454554000

    So dämlich ist selbst "der" HSV nicht :laughing:

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7064
    Verwarnt
    geschrieben 1316454949000

    Lieber Loddar,

     

    falls Du hier heimlich mitliest:

     

    Hamburger Platt- Lesson one

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1316455505000

    @Holginho sagte:

    So dämlich ist selbst "der" HSV nicht :laughing:

    vielleicht angeln sie sich den Schweitzer Marcel Koller der wäre frei :smoking:

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16122
    geschrieben 1316455831000

    Das täte mir sehr, sehr leid für den Koller...das ist nämlich auch einer derjenigen Trainer, die Konzepte entwickeln und eher langfristig (soweit in diesem Sport/Geschäft möglich) ausgerichtet sind.

    Und beim HSV und seinem Umfeld hat man anscheinend immer noch nicht begriffen wo der Zug langfährt. Die Blinden/Tauben dort träumen immer noch von schnellem Erfolg...schade, ich dachte, spätestens mit der Verpflichtung von Arnesen und Oenning hätte man begriffen!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16122
    geschrieben 1316463415000

    So dämlich ist dann der Doll auch nicht...

     

    ...und Schuster? Wir sprechen hier vom HSV...in deren Budget paßt maximal noch Rudi Gutendorf oder ein Anfänger von der Trainer-Akademie!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17908
    Verwarnt
    geschrieben 1316469344000

    Loddar bringt garantiert noch Kohle mit, wenn er endlich in der Bundesliga coachen darf :sm3:

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16122
    geschrieben 1316470349000

    Im Falle des HSV müßte das aber sehr viel Kohle sein :grinning:

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16122
    geschrieben 1316518742000

    Die geistige Parodontitis beim HSV scheint Seuchencharakter zu haben und immer stärker um sich zu greifen!

    Wenn man sich die potentiellen Oenning-Nachfolger anschaut, sieht man schnell, das dort hinter den Kulissen entweder ein gewaltiger Machtkampf entbrannt ist oder die allgemeine Planlosigkeit mittlerweile chronisch geworden ist.

    Stevens ist ein Feuerwehrmann, der ggfs. kurzfristigen Erfolg bringt - für eine mittel- und langfristige Sanierung des HSV (sowohl sportlich alsauch finanziell) ist er aber komplett ungeeignet. Bravo, HSV-Macher, hört weiter auf offensichtlich geistig Verwirrte wie einen gewissen Ehrenspielführer und ihr steuert das HSV-Schiff endgültig ins fussballerische Nirwana.

    van Basten wäre grundsätzlich eine tolle Lösung...dann hätte man aber auch Oenning behalten können und hätte sehr, sehr viel Geld gespart. Bei einer Verpflichtung von van Basten müßten sich einige HSV-Macher die Frage gefallen lassen, woher sie dieses dafür notwendige Geld auf einmal haben und es in die Hand nehmen. Geld, welches Oenning vorher dringend für einen Spielmacher und einen Strafraumstürmer benötigt hätte.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16122
    geschrieben 1316523015000

    Steinige mich, aber ich halte Arnesen immer noch für einen absoluten Glücksfall für den HSV!

    Das Problem ist doch die völlig überzogene Erwartungshaltung vieler HSV-Fans und vor allem einiger Macher bzw. maßgeblicher Leute aus dem Umfeld.

     

    Für Laudrup gilt das gleiche wie für van Basten!

    Hrubesch ist noch immer eine HSV-Ikone - aber ich bezweifel, das der sich das antut und von seinem recht geruhsamen DFB-Stuhl auf dem er auch noch Anerkennung findet in dieses HSV-Haifischbecken springt, das z.Z. von solchen Schwachmaten wie U.W. befeuert wird. Auch Hrubesch arbeitet zudem v.a. perspektivisch...einige Leute beim HSV träumen aber immer noch von schnellen Erfolgen.

     

    Olsen wäre der "Kompromiss" aus allem - ist aber auch ganz sicher nicht sehr günstig. Und wie gesagt, dann müssen sch beim HSV einige Leute die Frage gefallen lassen, warum sie kein Geld für einen Spielmacher und einen Strafraumstürmer hatten, nun aber Unsummen für eine Oenning-Abfindung (und an seiner Stelle würde ich den HSV richtig bluten lassen) und einen neuen Trainer haben.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1316526075000

    Ich tippe stark, dass es Stevens wird, doch sehe ich das wie Holger. Er ist ein Feuerwehrmann, mehr nicht.

     

    Hrubesch wäre gut, doch glaube ich auch nicht, dass er den Posten beim DFB aufgibt.

     

    Zum Sauhaufen würde im Moment am besten der Loddar passen (sorry HSV Fans)

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!